Home / SWTOR-News / Wartungsarbeiten diesen Dienstag

Wartungsarbeiten diesen Dienstag

Update: Patchnotes sind unter „Weiterlesen“ zu finden.

Diesen Dienstag werden die Server von 14 Uhr bis 16 Uhr deutscher Zeit nicht erreichbar sein um Patch 4.0.2a aufzuspielen. Der Patch bringt die in der vorherigen News beschriebenen Änderungen an den Gefährten und diverse weitere Bugfixes. Die Patchnotes werden erst morgen vorm Severdown verfügbar sein.

Patch Notes 4.0.2a

General

  • Players who had items in their Legacy Bank beyond the first tab that were not properly updated in 4.0 can now log in.
  • The galaxy is no longer littered with the corpses of those who have fallen in battle, but there may still be occasional instances of the issue occurring.

Missions + NPCs

  • Companion healing, damage, and base stats have been increased. Character Level and Companion Influence Level will determine the exact amount:
    • Companion healing has been increased by approximately 48%.
    • Companion damage has been increased by approximately 15%.
    • Companion base stats have been increased by approximately 15%.
  • Players are now able to start Class-specific Missions on Rishi.
  • The order you speak to NPCs in Chapter IX can no longer stop progression.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

14 Kommentare

  1. Rin inne Kartoffeln, raus auße Kartoffeln 😉

  2. Für die, die kein Deutsch können, hier die Patchnotes in Deutsch :)

    Allgemein

    Spieler mit Gegenständen, die in einer der zusätzlichen Registerkarten der Vermächtnisbank abgelegt waren und mit Update 4.0 nicht wie vorgesehen aktualisiert wurden, können sich jetzt anmelden.
    Die Galaxis ist nicht mehr mit Leichen derer übersät, die im Kampf gefallen sind. Das wird auch in Zukunft so sein.

    Missionen und NSC

    Die Heilungs-, Schadens- und Grundwerte von Gefährten wurden erhöht. Der genaue Wert ergibt sich aus der Charakterstufe und der Einflussstufe beim jeweiligen Gefährten:
    Die Gefährtenheilung wurde um etwa 48% erhöht.
    Der Gefährtenschaden wurde um etwa 15% erhöht.
    Die Grundwerte von Gefährten wurden um etwa 15% erhöht.

    Spieler können jetzt klassenspezifische Missionen auf Rishi starten.
    Die Reihenfolge, in der man in Kapitel 9 mit NSC spricht, hat keinen Einfluss mehr auf den Fortschritt.

  3. Der letzte macht das Licht aus

    „Players who had items in their Legacy Bank beyond the first tab that were not properly updated in 4.0 can now log in.“

    „Spieler mit Gegenständen, die in einer der zusätzlichen Registerkarten der Vermächtnisbank abgelegt waren und mit Update 4.0 nicht wie vorgesehen aktualisiert wurden, können sich jetzt anmelden.“

    Nix verstehen. Anmleden? Wie was wo? Warum?

  4. wie jetzt verstärkung ? ich dachte die werden generft ! blicke hier langsam nicht mehr durch sorry :)

  5. Ayaria

    Bin ich froh, wenn die ganze Diskussion zu diesem Thema zu Ende ist. Im Allgemein, ob zu leicht, zu schwer wird es wohl immer unterschiedliche Meinungen geben, doch da wundert es mich eher, dass es kaum Diskussionen zu den derzeitigen Schwierigkeitsgraben der Sm Operationen gibt, die doch viel eher fürs Endgame entscheidend sind im Vergleich zu den Begleitern.

    • Das mit den SM empfinde ich eigentlich nicht so wie du. Natürlich sind die leicht aber es ist eben SM. Du kannst da ab Stufe 50 rein, es ist als einstieg gedacht, da finde ich das so wie es jetzt ist ganz in Ordnung. Was mich wieder wirklich stört ist das der HC nicht richtig knackig gemacht wurde. Aber es ist ja eine Entwicjkung die ich schon seid 10 oder mehr Jahren betrachte, diese ständige Vereinfachung von Spielinhalten, in allen arten von Games.
      Damit werden wir aber wohl leider leben müssen, die Welt ist nun mal so wie sie ist.

      • Aldoril

        Das Traurige ist, wie ich schon im Cast sagte, man brauch keinerlei Können mehr um an NM Gear zu kommen… du läufst die Vanilla Operations im HC, wenn dort in der Woche zusätzlich auch NM Equip fällt und bist prinzipiell durch. Den einzigen Ansporn den ich dann aktuell im Endgame noch hätte, wäre Nightmare alles zu clearn… aber das bei Raids die man schon 1000 mal gelaufen ist? Da fehlt mir doch der Spaß 😀

      • Aldoril

        Das Traurige ist, wie ich schon im Cast sagte, man brauch keinerlei Können mehr um an NM Gear zu kommen… du läufst die Vanilla Operations im HC, wenn dort in der Woche zusätzlich auch NM Equip fällt und bist prinzipiell durch. Den einzigen Ansporn den ich dann aktuell im Endgame noch hätte, wäre Nightmare alles zu clearn… aber das bei Raids die man schon 1000 mal gelaufen ist? Da fehlt mir doch der Spaß 😀

      • Ayaria

        Verständlich ist die Vereinfachung im Sm auf Grund der 50er Chars, doch die Mechaniken soweit zu ändern, dass es nicht wirklich möglich ist – Leute für Hc vorzubereiten empfinde ich als unsinnig. Gerade Türme von Hannoi Boss in Karagas – ist doch wirklich unsinng, dass so sehr zu vereinfachen, unabhängig das die Entwicklung genau das in den letzten Jahren zeigt.

  6. Ich bin mir nicht so einig, was ich von dem Patch halten soll. Ich verwende meine Gefährten oft als Tanks und seit dem Patch kann ich meinem tankenden HK-51 mit einem 208er equippten Söldner spätestens mit der dritten gecasteten Fähigkeit locker die Aggro wegnehmen – selbst wenn ich ihn 15 Sekunden antanken lasse. Und HK ist immerhin Level 15…

  7. „Ist doch nur SM“
    Seid „Addon“ wenn man das so nennen darf, muss wieder mehr Schaden gefahren werden, oder schaft ihr etwa nur eine wechselphase heirad/cipas/heirad und dann liegt er!? Pullen aller 4Addgruppen @ Styrak, ich denke nicht.
    Wie schon gesagt wurde, lvl 50 Chars dürfen rein, und ja die haben noch nicht alle Skills. Und auch wenn man gebufft wird, die präzi wird nicht gebufft, die rota des spielers auch nicht 😛 und ein dd relikt wird bei einem Tank der da mit lvl 55, 17k(vor dem phasentor) gear reinspaziert auch nicht zu Tankrelikten.
    Zuviele machen einen entscheidenen Fehler, sie gehen von ihrer HC/Nim Raidgruppe „Kennen&Können“ aus. Das da ein SM zur gähnenden Langeweile verkommen kann, ist klar. Solchen Leute empfehle ich mehr Random zu laufen, das auch Ihr wieder in den genuss kommt, vermeintlich leichte Bosse im Enrage zu sehen.
    Und da wäre ja noch das Thema uh hu hilfe hilfe im sm haben sie soviel rausgenommen, wie soll man denn da für hc üben. Seid wann muss man im SM für HC üben? Mann sollte Sm Kennen und Können und dann gehts ins HC, fertig. Immer wieder geil wie man HC Taktiken im Sm anwendet, warum einfach wenns auch schwer geht.
    Natürlich haben sie die Sache im SM vereinfacht, der grund ist ganz Simpel, …das jeder diesen Spielinhalt sehen kann. Und bitte, ein EK SM , Asa, die Schreckensdinger alles kein Thema, wobei Wüter(MasterBlaster), oder gar der allzeit beliebte Unterschleicher dann doch wieder etwas anderes sind im SM. Vielleicht sollte man weniger rumheulen was nicht mehr ist, und sich mehr darum kümmern, das die Leute ihre klasse(n) spielen können und die Bossdynamik beherschen.
    Damals haben wir rnd den Unterschleicher mit 4DDs geschafft, allerdings auch schon mit 5 DDs nicht geschafft. Was will ich euch damit wohl jetzt sagen 😉
    Und um einem Vorredner beizupflichten, läufst einfach die Op der woche hc wo „nim“ Token mit fallen, (ok styrak vielleicht doch noch too hard 😛 ) und ruck zuck ist man equipt, laaangweilig.
    Wo waren nochmal die rumheuler das man im sm nicht für hc üben kann, ahja, aber dann die hc op der woche farmen bis der arzt kommt 😉
    Fazit:
    Aufgewärmter Inhalt, der an manchen stellen heißer, und an anderen Stellen kälter zu genießen ist.

    • dass man im sm nicht für hc üben kann stimmt =D denn wer sm kann kommt noch lange nicht in hc rein^^ dank der beliebten kleinen Zusätze h&m, e&e…lese gerade pls ü18 für ek hc…ts Pflicht usw. usf. ich schau vlt 1mal im Monat in den lfg oder sng und hab das Gefühl ständig neue Abkürzungen zu lesen wo mir schon die Laune vergeht selbst wenn ich es kenne…denke mal andern geht’s nicht besser…gleichzeitig meckern die Leute über zu leichten oder zu schweren Content und letztendlich fangen 70% der Leute an mit Zusätzen zu suchen und nehmen am ende doch unerfahrene oder iwelche Leute mit
      wo ich dir aber nicht zustimmen kann ist dass man einfach ein paar ops spielen soll und gut ist…nicht jeder mag das und der muss sich dann entweder für teures Geld ausrüsten oder mit dem schlechteren Equip iwie durchkommen woraus sich ein etwas anderes Bild des Schwierigkeitsgrades ergibt…Problem daran ist nur dass man manches wenigstens einmal spielen muss um ranzukommen und dementsprechend versauen diese leute teils ungewollt anderen den Spaß und die Laune aber wie du schon sagtest…OP-Spieler sollen HC bzw HC+ spielen und reine Story-Spieler nur den sm Modus was den meisten ja auch reicht.

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close