Home / SWTOR-News / Wartungsarbeiten am Dienstag – Patch 5.2

Wartungsarbeiten am Dienstag – Patch 5.2

wartungsarbeiten

Update: Unter „Weiterlesen“ findet ihr nun die Patchnotes. Diese können sich bis zum verschobenen Release nächste Woche allerdings noch ändern.

Am Dienstag wird Patch 5.2 auf die Live-Server aufgespielt. Dafür werden die Server von 10 Uhr bis 14 Uhr deutscher Zeit nicht erreichbar sein. Die Patchnotes werden am Montagabend veröffentlicht und dann hier eingebunden.

Spiel-Update 5.2

Highlights

  • Neue Iokath-Story: Nachdem auf Iokath eine Superwaffe mit unvorstellbarer Zerstörungskraft entdeckt wurde, müsst ihr euch mit der Republik oder dem Imperium verbünden – und mit den unausweichlichen Konsequenzen leben. Sobald ihr die Story abgeschlossen habt, erhaltet ihr Zugang zu einer Reihe von wiederholbaren Missionen in einem brandneuen täglichen Bereich.
  • Zurückkehrende Gefährten: Bereitet euch darauf vor, an der Seite des ehemaligen Sith-Krieger-Gefährten Malavai Quinn oder der ehemaligen Soldaten-Gefährtin Elara Dorne zu kämpfen!
  • Götter aus der Maschine: Schließt euch mit Freunden und Gildenkollegen zusammen, um den ersten Boss dieser neuen Operation zu besiegen – Tyth, den Gott der Wut.
  • Sternenkarte: Zum ersten Mal könnt ihr von überall aus auf die verbesserte Sternenkarte zugreifen und die Galaxis wie niemals zuvor erkunden.
  • Ausrüstungsänderungen für das Galaktische Kommando: Kisten werden beim Aufsteigen besser, größere Chancen, um Set-Bonus-Ausrüstung zu erhalten, garantierte Beute bei Operationsbossen und mehr!
  • Aufstände im Meister-Modus: Verdient neue Erfolge beim Kampf in 10 neuen Aufständen – jetzt verfügbar.
  • Aktualisierte Klassen-Story-Intros: Die Eingangsszenen der acht Klassen-Storys wurden entscheidened überarbeitet und verbessert.

Allgemein

  • Die Missionsbelohnungen von Kapitel 1 „Die Jagd“ und Kapitel 2 „Der Traum eines Imperiums“ von Knights of the Fallen Empire gewähren jetzt weniger Kommandoerfahrung.
  • Die Hörbarkeit des Tons, der abgespielt wird, wenn eine Gruppenfinder-Liste bereit ist, wurde verbessert.
  • Der 100%-Kommandoschub funktioniert jetzt auf allen Kommandorängen.
  • Für Spieler mit bevorzugtem Status wurden die letzten Bezüge auf Wochenpässe aus dem Gruppenfinder entfernt.
  • Republikanische Spieler können jetzt den Kodex-Eintrag ‚Makebs mysteriöses Überleben‘ für die wöchentliche Makeb-Mission erhalten. Dadurch können republikanische Spieler den Erfolg ‚Wissenshüter von Makeb‘ erhalten.
  • Der imperiale Gelehrten-Titel und Kodex-Eintrag können durch den Abschluss der Korriban-Mission ‚Die Hassmaschine‘ wieder erhalten werden.
  • Der spielinternen Nachricht, die Spieler erhalten, wenn sie das Helle-Seite-Ende von KOTET wählen, wurden Credits hinzugefügt.
  • Es wurde eine inkorrekte Randfarbe entfernt, die bei manchen Bildschirmauflösungen im Ladebildschirm von Knights of the Eternal Throne erschien.
  • Die Behörden von Coruscant sind gegen das wuchernde Unkraut vorgegangen, das überall auf dem Planeten gewachsen ist und sogar vor Metallböden keinen Halt gemacht hat. Dies sollten Spieler nun seltener sehen.
  • Imperiale und republikanische Flotten-Erkundungserfolge werden jetzt wie vorgesehen im Erfolgs-Interface angezeigt.
  • Der Schnellreise-Bindepunkt für Bruchstadt wird jetzt automatisch freigeschaltet, wenn ihr in Kapitel VII: Die Herrin der Leiden zum ersten Mal in Bruchstadt ankommt.
  • HK-51-Anpassungen werden in den Filmsequenzen von Kapitel IX: Die Allianz jetzt wie vorgesehen angezeigt.

Klassen und Kampf

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Veeroa Denz ihre Finalschlag-Fähigkeit im Schadensmodus nicht eingesetzt hat.

Flashpoints, Operationen und Aufstände

Allgemein

  • Stärken wurde für alle PvE-Inhalte leicht verbessert.

Flashpoints

  • In allen Flashpoints im Story-Modus wird jetzt die vorgesehene Beute fallengelassen.
  • Der Endboss in Flashpoints im Veteranen- und Meister-Modus lässt jetzt wie vorgesehen Beute für Spieler der Stufen 50 bis 60 fallen.
  • Spieler erhalten jetzt während des Flashpoints ‚Schlacht von Rishi‘ im taktischen Modus nur noch eine Stärken-Info.

Operationen

  • Der Sieg über die Kartell-Kriegsherren in ‚Abschaum und Verkommenheit‘ im Albtraum-Modus gewährt jetzt nicht mehr den Erfolg für den entsprechenden Sieg im 16-Spieler-Modus.
  • Es wurde ein Timing-Problem in der Anfangsphase der Blaster-Begegnung behoben, durch das die Resonanz-Sprengsonden eine längere Dauer als vorgesehen hatten. Dies konnte dazu führen, dass Blaster in Fällen, wo dies nicht passieren sollte, jede Menge Sprengsonden auf ein und dieselbe (äußerst bedauernswerte) Person stapelte.

Aufstände

  • Der Abschluss von Aufständen im Story- und Veteranen-Modus gewährt jetzt Fortschritt für die allgemeinen Aufstands-Erfolge ‚Erste Aufstände‘ (Story und Veteran) sowie ‚Zweite Aufstände‘ (Story und Veteran).
  • Kolto-Stationen erscheinen jetzt erneut, wenn die gesamte Gruppe in einem Aufstands-Bosskampf besiegt wird.
  • Der Endboss in ‚Entermannschaft‘ verhält sich jetzt korrekt.
  • Türen im „Zersplittert“-Aufstand werden nicht mehr als verschlossen angezeigt, wenn ihr mit ihnen interagieren könnt.
  • Alle Powerups in den „Weltenzerstörer“-Aufständen können jetzt von Spielern aufgenommen werden.

Galaktischer Raumjäger

  • Tägliche und wöchentliche PvP- und Raumjäger-Missionen gewähren jetzt zerlegte Komponenten. Tägliche Missionen gewähren 8 und wöchentliche Missionen gewähren 20.

Gegenstände und Wirtschaft

  • Die Gesichter von weiblichen Charakteren mit Körperbau 2 werden nicht mehr fürchterlich gestreckt, wenn sie folgende Helme tragen: Maske von Revan, Maske der raschen Aufklärung, Kopfschutz des Ganoven, Kopfschutz des dramatischen Extrovertierten, belüfteter Kopfschutz des Schiefwinkels und Kopfschutz des roten, weißen, blauen und goldenen Schiefwinkels.
  • Die Zakuul-Wandervogel-Dekoration zeigt in der Vorschau jetzt wie vorgesehen nach vorne.
  • Verlernte Baupläne können nicht mehr in Rüstungsslots ausgerüstet werden.
  • Da das Implantat aus dem MK-5-Paket des Fremdlings-Zielerfassers kein Stiefel ist, hat es auch kein Stiefel-Symbol mehr.
  • Die Namen der Waffenmeister- und Beschützer-Rüstungssets wurden korrigiert, diese waren vorher vertauscht.
  • Wenn man den Zakuul-Wandervogel ruft, erscheint nicht mehr fälschlicherweise das Morlinger-Phantom.
  • Beim Verwenden des Kybernetik-Rancor-Reittiers wird jetzt wie vorgesehen die entsprechende Festungsdekoration gewährt.
  • Beim Verwenden des gepanzerten Ziost-Eistromper-Reittiers wird jetzt wie vorgesehen die entsprechende Festungsdekoration gewährt.
  • Die Anzeige im standardmäßigen Vorschau-Fenster für das persönliche Zakuul-Transportschiff wurde erheblich verkleinert.
  • Die Dekorations-Statue von Naga Sadow erscheint jetzt in der richtigen Kategorie im Galaktischen Handelsnetz (Städtisches > Statuen).
  • Das Rüstungsset des Spulen-Kundschafters gibt jetzt die richtigen Kartellpaket-Quellen in den Sammlungen an.
  • Alle weiß-grauen Farbkristalle werden in den Gegenstandsinfos der Sammlungen nicht mehr fälschlich als Gegenstände mit Silber-Seltenheit angegeben.
  • Wenn Spieler den Stufe-1-Kommandorang erhöhen (1-89), erhöht sich auch die Häufigkeit für den Erhalt von Ausrüstung der Prototyp- und Artefakt-Qualität, während die Häufigkeit von Gegenständen mit Premium-Qualität sinkt. Das soll dafür sorgen, dass Spieler konsistentere Set-Bonus-Ausrüstungen beim Aufsteigen erhalten.
  • Wenn Spieler den Stufe-2- und 3-Kommandorang erhöhen (90-299), erhöht sich auch die Häufigkeit für den Erhalt von Ausrüstung der Artefakt- und legendären Qualität, während die Häufigkeit von Gegenständen mit Premium- und Prototyp-Qualität sinkt. Das soll dafür sorgen, dass Spieler konsistentere Set-Bonus-Ausrüstungen beim Aufsteigen erhalten.
  • Der Kommandorang 300 gehört jetzt zur Stufe 4 des Galaktischen Kommandos. Stufe 3 besteht jetzt aus den Kommandorängen 181 bis 299. Alle Kommandokisten, die mit Rang 300 verdient werden, enthalten nun Stufe-4-Ausrüstung.
  • Auf der Flotte gibt es jetzt neue Stufe-4-Händler.
  • Alle Operationsbosse lassen jetzt ein zerlegtes Ausrüstungsteil fallen, der Endboss sogar zwei. Diese Zahlen werden für 16-Spieler-Operationen verdoppelt.
  • In Operationen werden keine zerlegten Stufe-1-Ausrüstungsteile mehr fallengelassen.
  • Bosse lassen in bereits existierenden Operationen jetzt folgende zerlegte Ausrüstungsteile fallen:
  • Legendäre zerlegte Stufe-2-Ausrüstungsteile – Story-Modus
  • Legendäre zerlegte Stufe-3-Ausrüstungsteile – Veteranen-Modus
  • Zerlegte Stufe-4-Prototyp- und -Artefakt-Ausrüstungsteile – Meister-Modus (Zwischenbosse)
  • Legendäre zerlegte Stufe-4-Ausrüstungsteile – Meister-Modus (Endbosse)
  • Beute der Bosse in ‚Götter aus der Maschine‘:
  • Legendäre zerlegte Stufe-3-Ausrüstungsteile – Story-Modus
  • Legendäre zerlegte Stufe-4-Ausrüstungsteile – Veteranen-Modus
  • Wenn man zerlegte Stufe-2-Ausrüstung beim Händler für zerlegte Komponenten kauft, besteht keine Stufe-1-Ausrüstungs-Voraussetzung mehr.
  • Ausrüstungshändler zeigen standardmäßig jetzt nur noch Ausrüstung für eure Disziplin an. Wenn es keine Disziplin-spezifische Ausrüstung gibt, werden alle Gegenstände angezeigt.
  • Für Ausrüstungshändler wurde ein Drop-Down-Menü hinzugefügt, mit dem man zur Ausrüstung für andere Disziplinen wechseln kann, oder alle verfügbaren Gegenstände im Angebot anzeigen lassen kann.
  • 25%-Kommando-EP-Schübe der Stufe 1, 2 und 3 können nicht mehr gekauft werden. Existierende Schübe bleiben aber in eurem Inventar und können weiter verwendet werden.
  • Beim Kommando-Tokenhändler gibt es jetzt einen neuen 25%-Kommando-EP-Schub, der mit allen Kommandorängen funktioniert.
  • Die unermüdlichen Ingenieure der Czerka-Neuheiten-Forschung haben ein kostenloses Software-Update für die Czerka-Kistomatik veröffentlicht, welches eine Zakuul-Kiste ins Repertoire des Geräts integriert. Gerüchte, dass eben dieses Update zu einem Fehler im Gerät geführt hat, der in einigen äußerst seltenen Fällen den Anwender als Topfpflanze tarnt, will Czerka nicht kommentieren.

Missionen und NSC

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die folgenden Gefährten im Heilmodus nichts gesagt haben: Vette, Andronikos Revel, Fähnrich Temple, Jaesa Willsaam (nur helle Seite), Lieutenant Pierce, Ashara Zavros und Xalek.
  • Der Voss-Heldenmission ‚Verlassener Bunker‘ wurden mehr Cyber-Söldner hinzugefügt, damit die Bonusmission jetzt abgeschlossen werden kann.
  • Es ist nicht mehr möglich, fälschlicherweise die Alderaan-Mission ‚Ab in den Killik-Bau‘ zu erhalten.
  • Der Abschluss der Allianzmeldungs-Mission ‚Die vergessene Trophäe‘ gewährt keine zerbrochenen Auszeichnungen mehr.
  • In Kapitel XV von Knights of the Fallen Empire verstecken sich keine unsichtbaren Attentäter mehr und Spieler werden bei der Interaktion mit bestimmten Waffenschränken nicht mehr getötet.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass auf bestimmten Planeten keine Schildbunker erschienen, wodurch der Sternenfestung-Missionsfortschritt stagnierte.
  • Die Formatierung in der Missionsanzeige einiger KOTFE- und KOTET-Kapitel wurde angepasst, damit in der deutschen und französischen Version kein Text mehr abgeschnitten wird.
  • In der Voss-Mission ‚Reinigung der Korrumpierten‘ erscheinen jetzt weniger Gegner und die Bosse sind etwas schwächer geworden, damit die Mission einfacher zu beenden ist.
  • Der Smokescreen-Gift-Debuff bleibt jetzt bei den Spielern aktiv, solange sie sich während der Mission ‚Biologische Kriegsführung‘ im Giftraum aufhalten.
  • Beim Abschluss der Mission ‚Flucht von Hutta‘ erhalten Kopfgeldjäger jetzt eine modifizierbare Blasterpistole.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Jedi-Ritter beim Wiederholen von Kapitel III: Der Fremdling nicht mehr T7-01 rufen konnte.
  • EPHEMERIS trägt im Kampf in der Sternenfestung nicht mehr zwei Namensschilder.
  • Der Endboss der Mission ‚Spice-Krieg‘ ist jetzt schwieriger zu besiegen.
  • Raythen Predot, Chorto Rinn und der Adler erscheinen in der Klassenmission ‚Feindliche Übernahme‘ nach den Entscheidungen des imperialen Agenten nicht mehr als freundliche NSC.
  • Piij, der Händler für die Ewige Meisterschaft, ist jetzt etwas gesprächiger.
  • Dem Phasen-Missionsbereich für ‚Entermannschaft‘ wurden weitere Tarlam-Miliztruppen hinzugefügt, damit die Bonusmission ‚Marterung der Miliz‘ abgeschlossen werden kann.
  • Ältere Manka-Katzen tragen jetzt wie vorgesehen zum Abschluss des Erfolgs ‚Bestien von Alderaan‘ bei.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler den Sternenfestungs-Erfolg ‚Einer für alle‘ nicht erhalten haben, wenn ihr Gefährte Forta den Todesstoß versetzte.
  • Der erste Herold von Zildrog verschwindet in der Ewigen Meisterschaft nach dem Sieg über Gungus nicht mehr.
  • Dem Smokescreen-Gift-Debuff, den Spieler in der Corellia-Mission ‚Biologische Kriegsführung‘ erhalten, wurde eine Info hinzugefügt. Gefährten sind jetzt wie vorgesehen ebenfalls vom Smokescreen-Gift betroffen.
  • Aric Jorgan ist ab sofort gesprächiger, wenn die Spieler per Rechtsklick mit ihm interagieren wollen.
  • Ak’Ghal Usar redet jetzt wie vorgesehen im Kampf.
  • Die Nerf-Kälber in der ganzen Galaxis sind ganz schön hungrig geworden …

Kriegsgebiete

  • Die Voraussetzungen, um die Medaillen für verursachten Schaden, bewirkte Heilung und verhinderten Schaden zu erhalten, wurden erhöht.
  • Die Bonus-Kommandoerfahrung für jede Medaille, die ein Spieler am Ende eines Kriegsgebiets hat, wurde erhöht.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

8 Kommentare

  1. Etwas kurz oder?

  2. sry OT! Aber hat jemand mitbekommen, warum der Gruppenfinder/Eroberungsscreen seid dem WE bugt? Und wie man den Bug umgeht?
    Meine Erfahrung war 3x relog hat nix gebracht aber eine Reise zur Festung.

  3. Der Patch ist (laut dem Pre-Downloader) 900MB groß und die machen nur 4 Stunden Wartungsarbeiten? Entweder sie haben sich verschätzt oder sie sind wirklich so schnell ^^

  4. D'eyes

    Dachte ich mir auch gerade, aber würde nicht vorher schon Daten bei den letzten Wartungsarbeiten usw zur „vorbereitung“ mit aufgespielt? Meine da mal irgendetwas gelesen zu haben

  5. ja aber nur 960 mb leider finde wenig leider

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close