Home / SWTOR-News / Teaser zum neuen Aufstand

Teaser zum neuen Aufstand

Auf YouTube wurde heute ein Teaser zu einem der neuen Aufstände veröffentlicht, welcher im Januar seinen Weg ins Spiel finden soll. Es scheint sich dabei um eine umgewandelte Version der Denova-Operation zu handeln.

 

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

22 Kommentare

  1. sieht ziemlich gut aus aber wo sind die neuen op´s wo versprochen worden sind

  2. Manche hören einfach nicht zu…sonst wüssten die das gesagt wurde das im Januar dazu Information kommen nicht OP’s erscheinen. Einfach mal zuhören und lesen

  3. Ohje da wird wieder direkt gemeckert xD
    Aber mal so BTW.
    Wurde nicht einfach nur Gruppencontent gesagt? Ich erinnere mich nicht daran, dass die BW Leute irgendetwas von Operationen gesagt haben xD
    Und wir wissen ja, Gruppencontent kann vieles bedeuten:
    FPs, Aufstände oder auch PVP. Allerdings gab es ja vor kurzem erst die Odessen Map und die Rishi Arena.
    Wartet erst einmal ab was passiert.
    Und Archangel & Periphalos: Ich musste grad lachen wegen dem Trolldetektor und explodiert xD

  4. erstmal bin komplett 230 ausgerüstet und kommandolvl 92 schon mit 2 chars also und mache nur fp und fphc sowie op´s sm und hc

    • Periphalos

      Ja und?
      Irgendwas sagt mir, dass du trotzdem bei nichts von dem wirklich ernsthaft zu gebrauchen bist. 😀

      • mich kann man als rdd ziemlich gut gebrauchen auch hc und nightmare

        • Periphalos

          Mein Gefühl sagt mir, dass du glaubst man könnte dich dafür gebrauchen, ob das aber wirklich so ist bezweifle ich sehr stark.
          Nur meine Meinung. :)

          • @Peri jo das Gefühl hab ich auch ^^

            @Kaiser aber falls du Lust hast, könntest du uns ja aufzeigen, dass uns unser Gefühl trügt. Du könntest beispielsweise ein Puppenparse (1,5 Mio Lift mit allen Buffs) machen,es bei parsely hochladen und hier posten 😉

            Das wäre zwar immer noch kein Beweis, aber doch ein guter Hinweis, falls das Parse gut wäre.

    • Angekündigter „Gruppen-Content“ bedeutet leider nicht zwangsläufig, dass auch eine neue OP released / angekündigt wird. Hier darf man wie immer nur hoffen und hinter alles was das angeht ein großes Fragezeichen setzen. Der Begriff „Gruppen-Content“ wird bei Bioware meistens anders ausgelegt als es der Community recht ist 😉

  5. Der angekündigte Gruppen-Content ist der NIM-Modus für die Story-Capitel. Die man höchstens einmal für das Achievement macht. Abgesehen davon ist es eine Frechheit, sowas als Gruppencontent zu verkaufen, da man zwar den Instanszinhaber begleiten kann, man aber NICHTS dafür bekommt. Weder KPs, noch loot, noch den Erfolg…

  6. Es werden die neuen h2´s geteasert =D

  7. Lieber Periphalos, hör die die Streams im Original an.
    Sie sprechen, wenn sie von Gruppencontent sprechen immer von ihren tollen Story-Kapiteln.
    Es wird keine OP geben. Anfang des Jahre haben sie dies auch noch offen zugegeben, als sie sagten: „Derzeit wird an keiner OP gearbeit“ zumindest inhaltlich, leg mich da nicht auf das genaue Wort fest.
    Die letzte OP, die zumindest in Arbeit war, war Ziost und die haben sie dann für diesen Fetzen Story verbraten…

    • Periphalos

      Lieber Drachenstein. :)

      Du beziehst dich aber am 27.12 nicht wirklich auf eine Aussage, die Anfang des Jahres getroffen wurde, oder? :)
      In der Zwischenzeit tauchte ( im Juli ) u.a. das interessante Interview auf, wo es gezielt um Operationen ging.
      http://dulfy.net/2016/07/18/swtor-celebration-cantina-qa-on-group-content/

      Lies es dir selber durch, der Tenor war aber, dass man eben die Wünsche der Community durchaus reflektiert, dass Leute immer an irgendwas arbeiten es aber eben Zeit braucht. Wenn jetzt „das Team“ innerhalb von 6 Monaten mit einer Angelegenheit beschäftigt ist, nach 3 Monaten aber etwas anderes gewünscht wird, wird natürlich erst „das erste“ erledigt, das andere aber nicht vergessen usw usf.

      Letztlich, was auch immer Du im Stream meinst gehört zu haben oder was auch immer du denkst zwischen den Zeilen zu lesen, auf keinen Fall wird die Story als maßgeblicher Gruppencontent angesehen, das ergibt ja auch gar kein Sinn, da man sie nur sehr rudimentär in einer Gruppe erledigen kann.

      Ich befürchte eher, dass die Ankündigung im Januar den Gruppencontent auf die neuen Aufstände münzt. :/

      .. aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

      • Dort werden nur Worthülsen und Hinhalteparolen verwendet. Gerade weil eine OP nicht in 3 oder auch 9 Monaten programmiert werden kann und gerade weil der Mitarbeiterstamm für diese Spiel sehr überschaubar ist, bin ich mir völlig sicher, dass es in absehbarer Zeit (2017) keine neue OP geben wird.
        Und Aufgrund Ihrer Formulierungen bin ich überzeugt davon, dass für sie Ihre tollen Storykapitel (an denen ja auch fast alle Mitarbeiter tätig waren) der Kern des Content sind. Und genau das verkaufen sie auch in jedem Stream und jeder Veröffentlichung.
        Du darfst gerne daran glauben. Aber nachdem unsere letzte OP als Storycontent verbraucht wurde und wir mit einem verbuggten Boss abgespeißt worden, glaube ich solange nicht mehr an eine neue OP, bis ich sie tatsächlich betreten kann.
        Ich möchte Ihnen zubilligen dass sie Aufgrund der Personalpolitik von EA und Bioware vielleicht nicht mehr schaffen können. Ich glaube ihnen auch, dass sie mit den Storykapiteln weniger Kosten und mehr Einnahmen kreieren, aber langfristige Bindung von Spielern erreicht man so nicht.
        Dies ist aber auch nicht mehr die Zielgruppe. Laut einer Studie in diesem Sommer verbringt der Durchschnittsspieler nur 2-6 Monate bei einem Spiel und zieht dann weiter. Und auf genau so ein Klientel ist SWTOR nun ausgerichtet. Wirtschaftlich sinnvoll – für mich und viele Raider leider nicht.

        Und bevor dein Totschlagargument kommt: „Dann geh doch“
        Ich suche seit 2 Jahren nach einem anderen MMO was in Qualität und Spielspaß für mich an SWTOR rankommt. Bisher habe ich noch keines Gefunden. Und so geht es vielen langjährigen Spielern.
        Außerdem habe ich eine Gilde zu leiten, deren Member eben noch nicht alles gesehen haben und die noch sehr viel Spaß in SWTOR haben. Dies liegt aber oftmals eher an unserem guten Zusammenhalt, als am Inhalt und den Möglichkeiten des Spiels.

        • Periphalos

          Verzeihung aber „Dann geh doch“ ist nicht mein Totschlagargument. :)
          Warum auch? Ich kann deine Bedenken ja völlig nachvollziehen,
          Ich für meinen Teil denke trotzdem, dass das 2017 was kommen wird – ich hoffe es zumindest.
          Die Hoffnung ist aber gering, wenn ich einfach die Chance betrachte, die in Bezug auf den Content einer neuen OP vertan wurden.
          Sei es nun SCORPIO, Arcann.. nun.. das in KotFE/KotET zu verpacken mag ja noch nachvollziehbar sein aber die Geschichte mit dem Schleier z.B. wäre ideal gewesen für eine neue OP.
          Nun, wie auch immer – unterm Strich bleibt uns beiden wohl erstmal nichts weiter als abzuwarten.
          Ich hoffe du hast Unrecht, du hoffst wahrscheinlich das gleiche. 😀

          P.S.
          „Dann geh doch“ schreibe nur bei Leute die in jedem Beitrag kundtun, wie scheiße doch alles ist – davon bist du ja weit entfernt.

        • Zitat:“Dies ist aber auch nicht mehr die Zielgruppe. Laut einer Studie in diesem Sommer verbringt der Durchschnittsspieler nur 2-6 Monate bei einem Spiel und zieht dann weiter. Und auf genau so ein Klientel ist SWTOR nun ausgerichtet. Wirtschaftlich sinnvoll – für mich und viele Raider leider nicht.“

          Danke, sehr interessant, jetzt verstehe ich auch wieso sie eigentlich nur noch recyclen, wenn die meisten Spieler nur so lange bleiben, haben die ja genug zu tun.

  8. Informationen die ich dem Teaser entnehme: Lichtschwerter können beim Laufen gezogen sein. Mit Blastern kann man schießen.

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close