Home / Tag Archiv: Twitch

Tag Archiv: Twitch

Livestream-Review 05.01

swtornews

Heute fand der erste Entwicklerstream im neuen Jahr statt. Thematisch ging es um den fünften Jahrestag und das kommende Contentupdate 5.1. Viele Themen wurden bereits im letzten Livestream im Dezember besprochen. Den Mitschnitt zum Livestream findet ihr hier. Im Folgenden unsere Zusammenfassung der neuen Informationen:

Allgemeines

  • In den nächsten Tagen werden Spieler, welche das PvP-System ausgenutzt haben um in die Top-Rangliste zu gelangen, aus der Wertung genommen und entsprechend bestraft. Danach werden die Top-3-Titel der letzten Saison verliehen.

Patch 5.1

  • Erscheint am 24. Januar
  • Fünf neue Aufstände (auf Denova, Makeb, Rakata Prime, Coruscant und einer Raumstation)
    • Denova: Besiegt eine Gruppe bösartiger republikanischer Truppen
    • Makeb: Besiegt ein altes Monster, welches ein bösartiger Jedi erweckt hat. Ihr müsst eine große Bombe eskortieren um es zu besiegen.
    • Rakata Prime: Zurückgelassene Zakuul-Truppen versuchen eine Sternenfestung wieder aufzubauen.
    • Coruscant: Bösartige Sicherheitskräfte von Coruscant versuchen den Senat zu sprengen und euch dafür verantwortlich zu machen.
    • Raumstation: Ein verrückter Wissenschaftler und Experimente mit der Rakghul-Seuche. Die Entwickler konnten hier etwas implementieren, was sie schon seit langer Zeit ins Spiel implementieren wollten.
  • Master-Modus für alle 25 Story-Kapitel (KotFE und KotET) – der schwierigste Solo-Content im Spiel
  • Änderungen am Galaktischen Kommando-Ausrüstungsprozess

vlcsnap-error036

Änderungen am Ausrüstungsprozess

  • Kommando-Tokens als neue Währung (werden aus Kommando-Kisten gewonnen)
  • Kommando-Tokens sind an das Vermächtnis gebunden
  • Kommando-Tokens werden mit Patch 5.1 rückwirkend gewährt
  • Zerlegte Komponenten als neue Währung (werden durch PvP-Spiele gewährt)
  • Zerlegte Ausrüstungsteile als neue Währung (werden in Operationen gewährt oder durch Zerlegte Komponenten gekauft)
  • Die Chance, dass ein Boss ein Zerlegtes Ausrüstungsteil droppt, steigt mit dem Fortschritt in der Operation. Im Story-Modus droppen T1 Zerlegte Ausrüstungsteile, im Master-Modus T3.
  • Zwei bis drei Runden PvP sollen genug Zerlegte Komponenten für ein Zerlegtes Ausrüstungsteil gewähren
  • Mit Patch 5.1 werden Händler der Flotte hinzugefügt, bei denen durch Zerlegte Ausrüstungsteile und Kommando-Tokens Ausrüstungsgegenstände gekauft werden können. Das Level der Gegenstände wird durch das Kommando-Level und den Preis bestimmt.
  • Die Entwickler denken darüber nach, KEP-Tokens zu verkaufen, sodass der Hauptcharakter diese an Zweitcharaktere für KEP weitergeben kann. Außerdem denken sie über Vermächtnisboni nach.
  • Aufstände gewähren eine gute Zahl an KEP, die KEP in Operationen werden vermutlich erhöht.

vlcsnap-error834

Der nächste Livestream findet am 26. Januar statt und beschäftigt sich mit dem Content, den wir in diesem Jahr erwarten können.

KotET Release Stream

releasestream

Am Dienstag wollen wir mit Euch zusammen ins Addon starten. Die Server werden voraussichtlich um 17 Uhr deutscher Zeit wieder online gehen. Daher werden wir ab kurz vor 17 Uhr einen Livestream auf Twitch starten. Der Plan ist, dass wir neue Stufe 65 Charaktere erstellen und durch die neue Story spielen. Je nachdem wie lange das dauert, werden wir danach noch die neuen Aufstände ausprobieren. Der Stream wird auf DIESEM Kanal stattfinden, den wir am Dienstag natürlich auch hier einbinden werden. Wenn ihr mögt schaut doch mal vorbei.

Offizieller Entwicklerstream am Donnerstag

swtornews

Am Donnerstag (11.08) findet der monatliche offizielle Stream der SWTOR-Entwickler statt. Ab 23 Uhr deutscher Zeit geht es um Kapitel 16 und auch vermutlich um die neue SWTOR-Erweiterung „Knights of the Eternal Throne“, welche für Ende des Jahres angekündigt ist. Den Stream findet ihr auf Twitch.tv.

Eric Musco’s Marathon-Stream

Ab 16 Uhr deutscher Zeit startet Eric Musco’s Marathon-Livestream. In diesem wird er mit einem neuen Charakter alle 13 Kapitel der KotFE-Story spielen. Dabei soll es Gewinnspiele und „Special-Geusts“ geben. Den Stream findet ihr hier eingebunden:

Der Stream ist vorbei, den Mitschnitt findet ihr hier.

Producer-Livestream am Mittwoch

swtornews

Der diesmonatige Producer-Livestream wird diesen Mittwoch stattfinden. Von 23 Uhr bis 23:30 Uhr deutscher Zeit reden die Entwickler auf dem offiziellen SWTOR-Twitch-Kanal über den aktuellen Stand des Spiels. Der Stream wird am Mittwochabend hier eingebunden.

Offizieller Livestream auf Mittwoch verschoben

Diese Woche findet wieder ein offizieller Producer Livestream statt. Aufgrund terminlicher Engpässe wird der Stream diese Woche allerdings bereits einen Tag früher, am Mittwoch, stattfinden. Die Uhrzeit bleibt dabei unverändert, d.h. der Stream startet um 23 Uhr deutscher Zeit und sollte eine halbe Stunde lang gehen. Übertragen wird das Ganze wie immer über Twitch.

Inhaltlich wird es wahrscheinlich um die Verschiebung des „Eternal Championship“, um das neue Kriegsgebiet und Kapitel 11/12 gehen.

Livestream Review 11. Februar

Am 11. Februar fand der zweite Producer Livestream des Jahres 2016 mit Eric Musco und Ben Irving statt. Den entsprechenden Mitschnitt könnt ihr euch hier anschauen. Im Folgenden findet ihr unsere Zusammenfassung:

Aktuelles:

  • Zunächst wurde sich für die Download- und Konnektivitätsprobleme am Dienstag und nach Patch 4.1 entschuldigt. Das Team arbeitet weiterhin daran die Probleme für alle zu lösen.
  • Feedback zum Kartellpaket ist über die sozialen Kanäle und das Forum gerne erwünscht.
  • Alle Spieler, die am 14. Februar Abonnent sind und Email-Updates von SWTOR eingerichtet haben (in der Accountverwaltung) erhalten einen Code für 1050 Kartellmünzen und können einem Freund einen Code für Kapitel 1 und einen kostenlosen Stufe 60 Charakter geben.

Kapitel 11:

  • Kapitel 11 erscheint am 10. März (8. März vorzeitiger Zugang).
  • Major Jorgan und das Havoc Squad werden die zentrale Rolle spielen.

Eternal Championship:

  • Erscheint mit Kapitel 11 am 10. März (8. März vorzeitiger Zugang).
  • Der letzte Boss hat die Chance einen Cyber-Rancor als Mount zu droppen.
  • Im Eternal Championship lässt sich Bowdaar rekrutieren.
  • Diesen Monat erscheint ein Entwicklerblog dazu.
  • Es wurde ein Video gezeigt, in dem Musco etwa 2,5 Minuten das Event spielt.

Neues Kriegsgebiet:

  • Erscheint mit Kapitel 12 im April.
  • Cross-Faction, d.h. Republik und Imperium spielen in einem Team zusammen. Es soll eine Art Trainingsgelände für die Allianz für den Kampf gegen das Ewige Imperium darstellen.
  • Lana Beniko ist der Aufseher des Kriegsgebiets.
  • Es gibt 2 – 5 Kontrollpunkte um die man kämpft. Man startet mit 2 und während des Kampfes erscheinen und verschwinden Kontrollpunkte.
  • Es gibt Power-Ups. Die alten Power-Ups und zusätzlich neue Power-Ups, welche es einem erlauben Kontrollpunkte einzunehmen, doppelte Punkte für aktive Kontrollpunkte gewähren usw..
  • Das neue Kriegsgebiet kommt in 2 bis 3 Wochen auf den PTS.

Neue Arena:

  • Es wird eine neue Arena auf Rishi geben.
  • Sie wird mit dem neuen Kriegsgebiet in 2 bis 3 Wochen auf dem PTS testbar sein, es ist aber nicht sicher, ob sie mit Kapitel 12 erscheint.
  • Es steht noch nicht fest wann die neue Arena-Saison startet.

QoL Verbesserungen:

  • Alle Verbesserungen kommen im April mit Kapitel 12.
  • Festungen:
    • Es wird zukünftig möglich sein, 5 Festungen gleichzeitig aktiv zu haben.
    • Das Dekorationslimit wird in Gildenschiffen um 50% erhöht.
    • Das Dekorationslimit von normalen Dekorationen wird auf 999 erhöht.
  • Gilden:
    • Das Mitgliederlimit in Gilden wird von 500 auf 1000 Mitglieder erhöht.
    • Es wird eine Vermächtnis-Namen Spalte in der Gildenübersicht geben, um direkt Mains und Twinks zu erkennen.
    • Das Bearbeiten von Rängen usw. wird durch eine Mehrfachauswahl vereinfacht.

Abonnentenbelohnungen:

Abonnement am 1. März: HK-55 Helm, frühzeitiger Zugang zu Kapitel 11

Unter „Weiterlesen“ findet ihr diverse Bilder aus dem Livestream (z.B. zum neuen Kriegsgebiet, der Arena, dem Eternal Championship usw.)

Weiterlesen »

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close