Home / Tag Archiv: PTS (Seite 2)

Tag Archiv: PTS

Neuer PTS Patch zu 3.3

Update: Die Entwickler haben nun die Erhöhung der Haken in der Tatooine Festung offiziell bestätigt und auch ihre Intentionen mitgeteilt. So sei momentan das Verhältnis zwischen verfügbaren Haken und platzierbaren Dekorationen sehr gering im Vergleich zu den anderen drei Festungen. Daher soll dies mit Patch 3.3 angehoben werden. Für die anderen drei Festungen sei momentan keine Überarbeitung vorgesehen.

Diese Nacht wurde ein neuer Patch auf den PTS aufgespielt. Dieser beinhaltet die Änderungen am Gelehrten/Hexer, die wir bereits angesprochen hatten. Die entsprechenden Patchnotes findet ihr unter „Weiterlesen“.

Außerdem hat sich die swtor_potato dem Patch gewidmet und die Dateien durchforstet. Dabei hat er eine interessante Entdeckung bezüglich der Haken in der Yavin 4 und Tatooine Festung gemacht. So werden die aktuell 500 nutzbaren Haken in der Tatooine Festung auf 1100 Haken erhöht und in der Yavin 4 Festung werden 870 Haken nutzbar sein.
Außerdem wird die Belohnung für PvP-Dailys von 100 auf 150 Kriegsgebiet-Auszeichnungen erhöht, die Belohnung für die Weekly von 300 auf 400 Kriegsgebiet-Auszeichnungen.

Weiterlesen »

Wieder Änderungen beim Hexer/Gelehrten

Wir haben bereits am Wochenende im Cantina-Talk über die Änderungen am Hexer/Gelehrten mit Patch 3.3 gesprochen und waren von der neuen Fähigkeit Vindicate/Consuming Darkness eher weniger begeistert. So ging es scheinbar vielen Spielern, sodass sich die Entwickler nun zu einer weiteren Änderung gezwungen sahen. Folgendes wurde geändert: 

  • Vindicate/Consuming Darkness hat nun keine Castzeit mehr 
  • die Fähigkeit stellt nun 50 Macht wieder her (statt 30)
  • es wird nun keine Heilung mehr verursacht 
  • verbraucht nun nur einen Stack und stellt dafür 10 Macht mehr wieder her (also maximal 60 Macht) 
  • Jedes Mal wenn ein Stack verbraucht wird, wird die Machtregeneration um 2 Macht pro Sekunde für 10 Sekunden erhöht
  • Umherstreifende Besserung kostet nun 65 Macht 
  • zusätzlich zum Originaleffekt kostet der Heilkreis pro Stack 10 Macht weniger 

Die Änderungen klingen alle sehr positiv für den Gelehrten/Hexer, scheinen mir aber wieder etwas in Richtung der Live-Server zu gehen. Besonders da Vindicate/Consuming Darkness nun ohne Castzeit gewirkt werden kann, lässt sich die Fähigkeit wie Nobles Opfer/Verbrauch einsetzen, ohne auf Stacks achten zu müssen, da es keinen Malus durch die Anwendung ohne Stacks zu geben scheint.  

Die Entwickler selber haben zugegeben, dass diese Änderungen in ersten Tests zu gut waren, sodass man davon ausgehen kann, dass es bis zum Release von Patch 3.3 weitere Anpassungen geben wird. 

PvP mit den Entwicklern

Momentan befindet sich der Patch 3.3 auf dem PTS, welcher umfangreiche PvP-Änderungen beinhaltet. Um die Teilnahme an den PvP-Tests auf dem PTS anzukurbeln, laden die Entwickler zum PvP-Spiel auf dem PTS ein.

Zu folgenden Zeiten könnt ihr auf dem PTS gegen oder mit den Entwicklern spielen:

  • Donnerstag 23:00 Uhr – 03:00 Uhr
  • Freitag 23:00 Uhr – 03:00 Uhr
  • Samstag 20:00 Uhr – 0:00 Uhr

Als besondere Belohnung erhalten alle die sich aktiv am PvP-Test beteiligen (mindestens aktiv an 10 Spielen teilgenommen) Kartellmünzen. Wie viele das sein werden, ist noch nicht bekannt. Außerdem sollen besonders aktive Spieler von den Entwicklern erwähnt werden.
Die Entwickler werden allerdings inkognito spielen, sich also nicht zu erkennen geben.

Kriegsgebiet-Vermächtniskisten

Bisweilen ist es auf dem PTS so, dass sich für 99 Kriegsgebiet-Auszeichnungen eine Kiste kaufen lässt, welche 99 Kriegsgebiet-Auszeichnungen enthält und ans Vermächtnis gebunden ist. Dadurch hat man die Möglichkeit, Kriegsgebiet-Auszeichnungen an andere Charaktere des Vermächtnisses weiterzugeben. Nun haben die Entwickler auf das Feedback der Spieler reagiert und die Technik des Spiels überarbeitet, sodass nun auch die Kisten überarbeitet werden konnten:

Es wird nun drei verschiedene Kistenarten mit unterschiedlich vielen Kriegsgebiet-Auszeichnungen geben.
Die Staffelung sieht wie folgt aus:
100er Kiste
500er Kiste
1000er Kiste
Momentan sei es noch nicht möglich diese Kisten zu stapeln, diese Funktionalität solle aber in der Zukunft nachgereicht werden. Die Entwickler erbitten sich weiterhin Feedback, was diese Änderung anbelangt.

SWTOR-Cantina-Talk #55 – Live vom PTS

Im Cantina-Talk 55 haben wir uns mal wieder Live auf den PTS begeben und berichten von den Heileränderungen, die uns mit Patch 3.3 erwarten. Außerdem haben wir natürlich intensiv über den Livestream der vergangenen Woche gesprochen.

  • Nachtrag PvP-Änderungen (07:18 min)
  • Guild Summit auf Jedi Covernant mit Eric Musco (21:50 min)
  • Der offizielle Livestream zu den Togruta und der Yavin 4-Festung (27:55 min)
  • Heileränderungen mit Patch 3.3 (40:30 min)

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 55

Download (rechtsklick, speichern unter)

PTS Patch 3.3 Datamined

Auch wenn der PTS aktuell noch nicht verfügbar ist, kann dennoch schon der Patch 3.3 für den PTS runtergeladen werden. Die swtor_potato hat sich dem angenommen und auf torcommunity.com seine Ergebnisse präsentiert. Zusammengefasst konnte er folgendes herausfinden:

  • Der Titel der 96 besten Spieler in Saison 5 wird „Champion der *erweiterte Klasse*“ lauten (z.B. Champion der Söldner).
  • Der Farbkristall der 5. Saison werden golden sein.

Obwohl der PTS Patch nicht die Yavin 4 – Festung enthält, kann man doch die vorläufigen Kosten für diese auslesen:

Kaufpreis: 2.500.000 Credits
Tempelraum 1: 855.000 Credits
Tempelraum 2: 975.000 Credits
Obere Treppe: 450.000 Credits
Untere Treppe: 450.000 Credits
Tempel-Keller: 1.500.000 Credits
Tempel-Balkon: 1.200.000 Credits
Tempel-Außenanlagen: 2.600.000 Credits
Altarraum 1: 1.250.000 Credits
Altarraum 2: 1.250.000 Credits
Summe: 13.030.000 Credits (42.000.000 Credits für Gilden)

 

PTS Patchnotes zu Patch 3.3

Update: Der PTS wird nun erst am Freitag online gehen.

Am Donnerstag soll der PTS zu Patch 3.3 verfügbar sein. Darin enthalten sind die hier bereits angesprochenen PvP-Änderungen und die Änderungen an den Heil-Klassen, welche aus Patch 3.2.1 verschoben wurden. Die englischen Patchnotes mit einer detaillierten Auflistung aller Änderungen findet ihr unter „Weiterlesen“. Im Folgenden eine kurze Zusammenfassung:

PvP:

  • Die speziellen Auszeichnungen für die einzelnen Saisons werden auf 1.000.000 Auszeichnungen limitiert sein.
  • Die Entschärfungszeit beim Kriegsgebiet Voidstar wurde auf 6 Sekunden erhöht.

Gelehrter/Hexer:

  • Nobles Opfer/Verbrauch wird entfernt. Dafür erhält man die Fähigkeit „Vindicate“/“Consuming Darkness“. Diese stellt 30 Macht wieder her und heilt einen Verbündeten. Aktivierungszeit 2 Sekunden.
  • Alle Heil-Fähigkeiten kosten nun mehr Macht. Allerdings wurde auch die verursachte Heilung erhöht.
  • Der vierer Set-Bonus wurde überarbeitet. „Vindicate“/“Consuming Darkness“ gewährt nun 10 mehr Macht bei Aktivierung.

Saboteur/Schurke:

  • Die Heilung von Diagnosescan wird reduziert.
  • Diagnosescan kann nun im Laufen gewirkt werden.
  • Die Sofort-Heilung von Kolto-Pack/Kolto-Infusion wird erhöht, die Heilung über Zeit leicht reduziert.
  • Heilende Nanotechnologie/Kolto-Wolke kostet weniger Energie, heilt aber auch etwas weniger als zuvor.
  • Die Heilung von Kolto-Injektion/Unterwelt-Medizin wurde signifikant erhöht.
  • Wenn ein Taktischer Vorteil/Oberhand verbraucht wird, wird die Heilung nun um 5% statt 3% erhöht.
  • Der sechser Set-Bonus reduziert nun die Abklingzeit von Heilende Nanotechnologie/Kolto-Wolke um 3 Sekunden.

Söldner/Kommando:

  • Schneller Scan/Medizinische Sonde ist nun bereits ab Stufe 10 verfügbar. Die verursachte Heilung wurde reduziert.
  • Heilscan/Medizinische Spezialsonde ist nun Bestandteil der Heil-Disziplin. Die verursachte Heilung wurde erhöht.
  • Die Heilung vom Kolto-Schuss/Medi-Schuss wird reduziert.

Weiterlesen »

PTS Patch 3.2.1 Update

Zeitgleich zu den Wartungsarbeiten an den Live-Servern wurde auch der PTS runtergefahren und geupdated. Dabei gab es einige kleinere Änderungen beim Wächter und Marodeur. Ihr findet die entsprechenden Patchnotes unter „Weiterlesen“.

Weiterlesen »

Patch 3.2.1 – Rückzieher bei den Heiler-Änderungen

Vor kurzer Zeit hatten wir über die Änderungen bei den Heil-Klassen mit Patch 3.2.1 berichtet und auch im Cantina-Talk 50 darüber diskutiert. Nun gibt es von Seiten der Entwickler einen Rückzieher, was die Änderungen der Heil-Klassen anbelangt. So sei das Team intern nicht sehr zufrieden mit den Änderungen gewesen. Auch die Spieler haben viel Kritik im offiziellen Forum geäußert. Ziel der Änderungen sei es gewesen, die Burstheilung zu erhöhen, während man gleichzeitig die HPS und das Ressourcenmanagement der drei Heil-Klassen einander annähert. Außerdem seien nicht alle geplanten Änderungen auf dem PTS aktiv gewesen, was kein valides Testen erlaubte. Die Änderungen sollen nun auf einen späteren Patch verschoben werden. Bis dahin soll im offiziellen Forum aber gerne weiter über mögliche Änderungen diskutiert werden.

Neues Update zu PTS Patch 3.2.1

Heute gab es mal wieder ein Update für den aktuellen PTS Patch 3.2.1. Dieser beinhaltet vor allem sehr umfangreiche Klassenänderungen. Die Änderungen habe ich im Folgenden kurz und oberflächlich zusammengefasst. Für die kompletten Patchnotes klickt einfach auf „Weiterlesen“.

1. Wächter/Marodeur

  • Zwei Funktionen wurden vertauscht
  • Machtschmelze/Machtreißen kostet weniger Fokus/Wut, macht aber auch etwas weniger Schaden

2. Gelehrter/Hexer

  • Nobles Opfer/Verbrauch wurde neu gestaltet. Es stellt nun 15 Macht wieder her und verursacht Elementarschaden an einem Feind oder heilt einen Verbündeten. Der Cooldown wurde entfernt und eine 1,5 Sekündige Aktivierungszeit wurde hinzugefügt. (Klingt sehr verwirrend, ich werde mir das mal auf dem PTS anschauen)
  • Die Kosten der Heilungen wurde leicht erhöht.
  • Die Kosten der Fähigkeiten der DOT-Skillung wurden erhöht

3. Schurke/Saboteur

  • Der einfache HOT kann nurnoch einmal auf dem Ziel gestapelt werden. Die Heilung durch einen Stapel wurde erhöht, bleibt allerdings leicht unter der Heilung der vorherigen zwei Stapel
  • Diagnosescan kann nun im Laufen gewirkt werden
  • Die Heilung der anderen beiden Single-Target Heilungen wurde um 5% erhöht.

4. Kommando/Söldner

  • Medizinische Spezialsonde/Heilscan ist nun exklusiv für die Heal-Skillung zugänglich. Die verursachte Heilung wurde erhöht.
  • Medizinische Sonde/Schneller Scan ist nun für alle Skillungen verfügbar. Die verursachte Heilung wurde reduziert.
  • Statt die Abklingzeit von Medizinische Spezialsonde/Heilscan zu reduzieren, wird nun die kritische Trefferchance um 5% durch die Skillung erhöht.
  • Feldmidizin (Talent) und Scanverstärkung erhöhen nicht länger die Heilung von Medizinische Spezialsonde/Heilscan, sondern die von Medizinische Sonde/Schneller Scan
  • Die Heilung durch Kolto-Schuss und Medi-Schuss wurde reduziert.

Weiterlesen »

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen