Home / Tag Archiv: Livestream

Tag Archiv: Livestream

Livestream-Review 05.01

swtornews

Heute fand der erste Entwicklerstream im neuen Jahr statt. Thematisch ging es um den fünften Jahrestag und das kommende Contentupdate 5.1. Viele Themen wurden bereits im letzten Livestream im Dezember besprochen. Den Mitschnitt zum Livestream findet ihr hier. Im Folgenden unsere Zusammenfassung der neuen Informationen:

Allgemeines

  • In den nächsten Tagen werden Spieler, welche das PvP-System ausgenutzt haben um in die Top-Rangliste zu gelangen, aus der Wertung genommen und entsprechend bestraft. Danach werden die Top-3-Titel der letzten Saison verliehen.

Patch 5.1

  • Erscheint am 24. Januar
  • Fünf neue Aufstände (auf Denova, Makeb, Rakata Prime, Coruscant und einer Raumstation)
    • Denova: Besiegt eine Gruppe bösartiger republikanischer Truppen
    • Makeb: Besiegt ein altes Monster, welches ein bösartiger Jedi erweckt hat. Ihr müsst eine große Bombe eskortieren um es zu besiegen.
    • Rakata Prime: Zurückgelassene Zakuul-Truppen versuchen eine Sternenfestung wieder aufzubauen.
    • Coruscant: Bösartige Sicherheitskräfte von Coruscant versuchen den Senat zu sprengen und euch dafür verantwortlich zu machen.
    • Raumstation: Ein verrückter Wissenschaftler und Experimente mit der Rakghul-Seuche. Die Entwickler konnten hier etwas implementieren, was sie schon seit langer Zeit ins Spiel implementieren wollten.
  • Master-Modus für alle 25 Story-Kapitel (KotFE und KotET) – der schwierigste Solo-Content im Spiel
  • Änderungen am Galaktischen Kommando-Ausrüstungsprozess

vlcsnap-error036

Änderungen am Ausrüstungsprozess

  • Kommando-Tokens als neue Währung (werden aus Kommando-Kisten gewonnen)
  • Kommando-Tokens sind an das Vermächtnis gebunden
  • Kommando-Tokens werden mit Patch 5.1 rückwirkend gewährt
  • Zerlegte Komponenten als neue Währung (werden durch PvP-Spiele gewährt)
  • Zerlegte Ausrüstungsteile als neue Währung (werden in Operationen gewährt oder durch Zerlegte Komponenten gekauft)
  • Die Chance, dass ein Boss ein Zerlegtes Ausrüstungsteil droppt, steigt mit dem Fortschritt in der Operation. Im Story-Modus droppen T1 Zerlegte Ausrüstungsteile, im Master-Modus T3.
  • Zwei bis drei Runden PvP sollen genug Zerlegte Komponenten für ein Zerlegtes Ausrüstungsteil gewähren
  • Mit Patch 5.1 werden Händler der Flotte hinzugefügt, bei denen durch Zerlegte Ausrüstungsteile und Kommando-Tokens Ausrüstungsgegenstände gekauft werden können. Das Level der Gegenstände wird durch das Kommando-Level und den Preis bestimmt.
  • Die Entwickler denken darüber nach, KEP-Tokens zu verkaufen, sodass der Hauptcharakter diese an Zweitcharaktere für KEP weitergeben kann. Außerdem denken sie über Vermächtnisboni nach.
  • Aufstände gewähren eine gute Zahl an KEP, die KEP in Operationen werden vermutlich erhöht.

vlcsnap-error834

Der nächste Livestream findet am 26. Januar statt und beschäftigt sich mit dem Content, den wir in diesem Jahr erwarten können.

Livestream Review 15.12.

swtornews

Im heutigen Livestream werden wichtige Fragen geklärt. Wie geht es mit dem Galaktischen Kommando weiter? Wie kann ich meine Charaktere schneller ausrüsten und vor allem – wie kann ich auf bestimmte Gegenstände hinarbeiten? All dies und noch mehr verraten wir euch in unserer Review.

Den vollständigen Mitschnitt findet ihr hier.

Agenda:

  • Community Themen
  • Änderungen am Galaktischen Kommando
  • Blick in die Zukunft

Community Themen

  • Überhitzte Droiden/Schneebälle – Patch morgen, um alle NPC´s mit den Schneebällen bewerfen zu können, einschließlich dem Überhitzten Droiden des Lebensfests
  • Endgame Ausrüstung und RNG wird im kommenden Absatz besprochen
  • Bevorzugte Spieler können das erste Kapitel nun testen – swtor.com/trial
  • Abonnenten können einen Freund dazu einladen ebenfalls das erste Kapitel der neuen Story zu testen – swtor.com/friends

Ausrüsten über das Galaktische Kommando

  • Spieler möchten auf bestimmte Gegenstände hinarbeiten können – sie werden dies wie folgt ermöglichen
    • Man soll die Tokens dafür in den Operationen erhalten – Tier 1 im Story mode, Tier 2 in Veteran usw.
    • Die Dropchance steigt von Boss zu Boss – der Endboss dropt aber immer das bestimmte Token
    • Die Kommando Tokens + Boss Tokens ergeben dann die Tier Ausrüstung
    • Kommando Tokens sind an das Vermächtnis gebunden
  • PvE Spieler erhalten somit etwas schneller das Endgame Gear als PvPler. Das ist auch so gewollt.
    • PvP Spieler werden dennoch Komponenten erwerben können, womit sie bei den Händlern Ausrüstung kaufen können, basierend auf den im Match erworbenen Medaillen und dem Ausgang, etc. Aus diesen Tokens zusammen mit den Kommando Tokens erhalten die PvP Spieler auch die Tier Ausrüstung
    • Anfänglich Tier 1 – kann später zu einem höheren Tier aufgewertet werden
  • Die Händler werden mit Patch 5.1 am 24. Januar hinzugefügt
  • Mit den an das Vermächtnis gebundenen Tokens möchten sie auch das schnellere Ausrüsten der Twinks ermöglichen
  • Spieler, die weder PvP noch Operationen spielen, können ihre Kommando Tokens in „besonders coole Sachen“ investieren.

Hier noch mal eine kleine Übersicht beider Möglichkeiten:

Zusammenfadsung

Update 5.1 am 24. Januar

  • 5 neue Aufstände
  • Master Modus für alle 25 KotFE und KotET Kapitel
  • Änderung an den Ausrüstungsmöglichkeiten über das Galaktische Kommando
  • Weitere Producer Livestreams im Januar
    • Im „Januar Livestream“ erfahren wir mehr über die neue Gruppenaktivität

Livestream-Review 08.12

swtornews

Den Mitschnitt des ersten Livestreams nach der Veröffentlichung von „Knights of the Eternal Throne“ mit Charles und Ben findet ihr hier. Im Folgenden findet ihr unsere Zusammenfassung:

Allgemein

  • Die Entwickler denken über Mechaniken nach um Twinks leichter ausstatten zu können (vermutlich über das Vermächtnis).
  • Sie denken über Methoden nach es den Spielern zu ermöglichen über das Galaktische Kommando an einem bestimmten Set-Teil o.ä. zu arbeiten.
  • Die Meta-Erfolge jeder Erfolgsstufe des Dunkel-gegen-Hell-Events werden im Januar wieder zurückkehren.
  • Die Meister Ranos Rekrutierungsmission wird mit Patch 5.0.1 gefixt.
  • Es soll später einen Post im offiziellen Forum bezüglich Klassenanpassungen geben.
  • Über Serverzusammenlegungen werden sie im neuen Jahr sprechen. Zunächst wollen sie die Population nach dem Launch beobachten. Alternativ sind gerade die Transfers reduziert.

Galaktisches Kommando

  • Änderungen kommen am Dienstag mit Patch 5.0.1.
  • Die KEP für Gold-Gegner wird etwas angehoben auf 2 KEP.
  • Die KEP für Aufstände (Story etwa 50% Anhebung, Veteran etwa 80% Anhebung) und Flashpoints werden signifikant angehoben um sie mit dem PvP auf eine Ebene zu stellen.
  • Es ist gewollt, dass Gruppenaktivitäten mehr KEP geben als Solo-Content. Allerdings könnten Master-Kapitel eine gute KEP Quelle werden.
  • Es könnte in der Zukunft Doppel-KEP-Events geben.
  • Sie beobachten weiterhin die Zufallsnatur des Systems und wollen, falls nötig, später Änderungen vornehmen.

Events

vlcsnap-error304

  • 13.12 – 10.01: Lebensfest
  • 13.12 – 17.01: 5. Jahrestag
  • 20.12 – 27.12: Rakghul
  • 27.12 – 03.01: Kopfgeld-Auftragswoche
  • 10.01 – 17.01: Gree-Event

vlcsnap-error283

Neuer Content:

  • Fünf neue Aufstände im Januar.
  • Master-Modus für die Kapitel im Januar.
  • Master-Modus für Aufstände im Februar/März zusammen mit einem größeren Update (soll größere Gruppenaktivität enthalten). Weitere Informationen dazu gibt es im Januar.

Der nächste Livestream findet am 15.12 (Donnerstag) statt.

KotET Release Stream

releasestream

Am Dienstag wollen wir mit Euch zusammen ins Addon starten. Die Server werden voraussichtlich um 17 Uhr deutscher Zeit wieder online gehen. Daher werden wir ab kurz vor 17 Uhr einen Livestream auf Twitch starten. Der Plan ist, dass wir neue Stufe 65 Charaktere erstellen und durch die neue Story spielen. Je nachdem wie lange das dauert, werden wir danach noch die neuen Aufstände ausprobieren. Der Stream wird auf DIESEM Kanal stattfinden, den wir am Dienstag natürlich auch hier einbinden werden. Wenn ihr mögt schaut doch mal vorbei.

SWTOR-Cantina-Talk #83 – KotET kommt!

cantinatalk

Die 83. Ausgabe des Cantina-Talks ist die Letzte Ausgabe vor der Veröffentlichung der nächsten Erweiterung „Knights of the Eternal Throne“. Am Dienstag ist es endlich soweit. Wir haben uns noch einmal die drei vergangenen offiziellen Livestreams der Entwickler angeschaut und alle neuen Informationen zusammengefasst:

  • Unser Livestream zum Release
  • Livestream-Review 10.11
  • Livestream-Review 17.11
  • Livestream-Review 23.11
  • KotET Preload

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 83

Download (rechtsklick, speichern unter)

Livestream-Review 23.11

swtornews

Im letzten Livestream vor dem Release von Knights of the Eternal Throne stand eine Zusammenfassung und ein Q&A auf dem Plan. Den Mitschnitt könnt ihr euch hier anschauen. Im Folgenden findet ihr unsere Zusammenfassung. Dabei haben wir uns auf die neuen Informationen beschränkt:

Allgemeines:

  • Vom 29.11 bis zum 18.01.2017 werden Charaktertransfers vergünstigt sein. Ein normaler Transfer kostet 90 Kartellmünzen, ein Transfer zwischen verschiedenen Regionen (z.B. Europa nach Amerika) kostet 150 Kartellmünzen.
  • Solltet ihr Gefährten in der Story umbringen, könnt ihr diese dennoch durch das Gefährten-Terminal außerhalb der Story weiter benutzen.
  • Zum Black-Friday wird es einige Angebote im Kartellmarkt geben. Aktuell sind bereits Freischaltungen in der Sammlung um 50% reduziert.
    • Freitag – 50% auf Rüstungssets
    • Samstag – 50% auf alle Dekorationen
    • Sonntag  – 50% auf alle kosmetischen Anpassungen und Spezies
    • Montag – 50% auf Reittiere, Gleiter, Spielzeug und Haustiere
  • Neue Story nach dem KotET-Release wird es erst mit der Erweiterung danach geben.
  • Es wird Legendäre-Items als neue Gegenstandsqualität geben. Diese Gegenstände sind sehr selten und über Kommando-Kisten mit einer geringen Wahrscheinlichkeit zu erhalten.
  • Nicht abgeschlossene Quests werden am Dienstag mit dem frühzeitigen Release zurückgesetzt.
  • Es wird keine neue Festung mit KotET geben.

Neue Gameplay-Elemente:

  • Spieler werden einen Walker steuern
  • Undercover-Mission als Zakuul-Ritter
  • Einen Mausdroiden steuern
  • und einiges mehr…

Galaktisches Kommando:

  • Es wird im Kartellmarkt einen 20% Kommando-Punkte Boost zu kaufen geben.
  • Albtraum-Operationen und Ranked-PvP geben die meisten Kommando-Punkte.
  • Die Entwickler sind sich der Zufallsnatur der Kommando-Kisten bewusst und werden dieses nach dem Release beobachten und gegebenenfalls anpassen.

Dunkel gegen Hell:

  • Der Dunkel- bzw. Helle-Seite-Händler verkauft neue kosmetische Gegenstände, die an die entsprechende Ausrichtung angepasst sind.
  • Es wurde ein Video gezeigt, welches die Open-World-Bosskämpfe des Events zeigt:

Klassenänderungen:

Die Animationen der neuen Fähigkeiten wurden gezeigt. Ihr findet entsprechende Gifs unter „Weiterlesen“.

Geschenke zum 5. Jahrestag:

Senya-Holo, Party-Jawa (zählt zum „That’s Just Wrong“ Erfolg), Dekorationen für die Festung (Bilder von den Ladebildschirmen jeder Erweiterung), Dromund-Kaas/Coruscant-Festung für 5 Credits.

vlcsnap-2016-11-23-23h49m23s285

Lebenstag:

Es wurde ein Video von einem neuen Gegenstand gezeigt, welcher zum Lebenstag im Kartellmarkt erhältlich sein wird. Ein Wampa-Gefährte:

Im Dezember und Januar wird es weitere Entwicklerstreams geben.

Weiterlesen »

Livestream-Review 17.11

swtornews

Im vorletzten offiziellen Livestream mit Charles Boyd und Eric Musco ging es um die Story in „Knights of the Eternal Throne“. Im Folgenden findet ihr unsere Zusammenfassung. Den Mitschnitt findet ihr hier.

Allgemeines

  • Drew Karphyshyn (Autor vieler Star Wars Romane) hat eine Kurzgeschichte „Die Hoffnung einer Mutter“ geschrieben. Sie handelt von der Beziehung zwischen Senya und Arcann. Ihr findet sie hier.
  • Es wird in KotET nicht viele zurückkehrende Gefährten geben. Der Grund dafür ist, dass die Spieler die Begegnungen mit alten Gefährten in KotFE nicht zufriedenstellend fanden. Dennoch war es ein großer Aufwand die Gefährten zurück zu bringen und die Entwickler wollten sich in KotET daher mehr auf die Hauptstory konzentrieren.
  • Es wurde gezeigt, wie das Öffnen von Kommando-Kisten abläuft. Ihr findet den entsprechenden Part in folgendem Video:

  • Es ist zu sehen, dass aus Kommando-Kisten über Rang 90 Gegenstände mit Itemlevel 232 droppen. Es handelt sich also um Tier 2 Kisten (laut Datamining-Informationen ist der maximale Kommando-Rang mittlerweile auf 300 erhöht worden).

Story

  • Die Story wird sich hauptsächlich um Vaylin drehen.
  • Senya versucht ihren Sohn zu retten und ihn physisch und mental zu heilen. Das Schicksal der Beiden liegt in den Händen des Spielers.
  • Der Spieler wird viele Hintergrundinformationen zu Valkorion und seinen Plänen erfahren.
  • Voss wird der erste Planet sein, den man in der Story besucht. Die Voss-Sternenfestung hat etwas mit der Story zu tun.
  • Seit KotFE sind etwa 6-8 Monate vergangen.

Neue Planeten

vlcsnap-2016-11-17-23h24m52s602

  • Iokath: Ein mechanischer/künstlicher Planet (Dyson-Sphäre).
  • Nathema: Heimatwelt von Valkorion
  • Die Planeten sind Story-Instanzen, könnten aber später zu Daily-Gebieten werden.

Weitere Bilder zu den verschiedenen Planeten findet ihr unter „Weiterlesen“.

Der nächste Livestream findet am Mittwoch (23.11) statt. Darin wird es eine Zusammenfassung und ein Q&A zu KotET geben.

Weiterlesen »

Livestream 17. – und 23.11.

Heute findet der vorletzte Livestream vor dem Release von Knights of the Eternal Throne statt. Es wird dabei um die Story in KotET gehen. Charles wird außerdem etwas über die neuen Planeten erzählen und versuchen auf die Fragen der Zuschauer, bzgl. der Story, einzugehen.

Nächste Woche Mittwoch wird außerdem der letzte Livestream stattfinden, bevor es dann wirklich für die ersten Spieler am 29.11. los geht. Dort erhalten wir noch mal eine Zusammenfassung aller Informationen zu KotET und es wird einen Q&A Teil geben.

Live-Video von SWTOR auf www.twitch.tv anzeigen

Livestream-Review 10.11

swtornews

Für diesen Livestream waren spezielle Gäste angekündigt. Dabei handelte es sich um Brian und Chuck vom Bad Feeling Podcast. Sie durften den Aufstand auf Hoth ausprobieren, welcher neben weiteren Aufständen in KotET einen Teil des Endgame-Gruppencontents darstellen wird. Den Mitschnitt findet ihr hier.

Allgemein:

  • Bisher sind keine Server-Zusammenlegungen geplant. Die Entwickler wollen aber nach dem Release von KotET schauen, ob es notwendig sein sollte.
  • Im UI gibt es eine Dunkel/Hell Anzeige (siehe Screenshot 1, unten rechts). Vermutlich zeigt diese, für welche Seite aktuell Punkte für die Hell-gegen-Dunkel-Kämpfe des Galaktische Kommandos gesammelt werden.
  • Die Menü-Bar wurde überarbeitet und hat nun ein integriertes Drop-Down-Menü (siehe Screenshot 2).
  • In jeder Kommando-Kiste soll es es mindestens einen anlegbaren Ausrüstungsgegenstand geben.
  • Dort wo auf der Flotte vorher das PvP-Gebiet war, befindet sich ein Aufstands-Terminal (siehe Screenshot 4).

Aufstände:

  • Es handelt sich um Schauplätze, die so schon einmal irgendwo in der Story aufgetaucht sind (bspw. in Klassenmissionen). Zukünftige Aufstände können allerdings auch in neuen Gebieten spielen.
  • Kürzer als Flashpoints (Story-Modus dauerte im Stream etwa 15 Minuten).
  • Der Endboss droppte ein Mount (siehe Screenshot 3) und ein Token, welches Galaktische Kommandopunkte gewährt.
  • Die Mechaniken der Bosse sind für Story-Modus und Veteranen-Modus nahezu identisch. Die Werte (Schaden, Leben etc.) werden für den Veteranen-Modus hochgesetzt.
  • Für das Balancing des Veteranen-Modus werden Charakter mit mittlerer bis guter Ausrüstung inkl. Aufwertungen und Stims angenommen.
  • Das Ziel ist es, dass Spieler an Tag 1 des Releases der Erweiterung nicht einfach den Veteranen-Modus abschließen können.
  • Es soll ausweichbare Fähigkeiten im Veteranen-Modus geben, welche beim Treffer zum sofortigen Ableben des Charakters führen sollen.
  • Der Veteranen-Modus gewährt mehr Kommando-Punkte als der Story-Modus.
  • Man bekommt mehr Kommando-Punkte wenn man in einer Gruppe spielt.

vlcsnap-2016-11-10-23h08m09s956 vlcsnap-2016-11-10-23h21m53s983 vlcsnap-2016-11-10-23h24m22s824 vlcsnap-2016-11-11-00h01m52s886

Der nächste Livestream findet am 17.11 mit Charles Boyd statt und wird sich den neue Planeten und der Story widmen. Außerdem soll dort gezeigt werden, wie das Öffnen von Kommando-Kisten ausschaut.

KotET Livestream 10.11.

Nun wissen wir auch, was im heutigen Livestream geschehen wird. Die „speziellen Gäste“ sind die Jungs vom The Bad Feeling Podcast. Die beiden, Brian und Chuck, haben während des Streams die Möglichkeit den Firefrost Aufstand auf Hoth zu spielen und uns evtl. beide Schwierigkeitsgrade (Story & Veteran) zu präsentieren. Währenddessen haben sie außerdem die Möglichkeit mit dem Senior Designer Chris Schmidt über alles, was sie zum Thema Austände bewegt, zu sprechen.

Entgegen unserer Annahmen wird der Stream heute wieder um 23 Uhr stattfinden und natürlich Live auf Twitch zu sehen sein.

Live-Video von SWTOR auf www.twitch.tv anzeigen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close