Home / Tag Archiv: KotFE

Tag Archiv: KotFE

Livestream-Review 03.11

swtornews

Im heutigen Livestream ging es um die neuen Schwierigkeitsgrade des KotET/KotFE-Story-Content. Den Mitschnitt könnt ihr hier finden.

Allgemeines

  • Gefährten-Geschenke (Rang 5/6) werden in KotET für Credits recht teuer sein, da man sie aus Kommando-Kisten erhalten kann.
  • Ein Überblick zu den Klassenänderungen wird nächsten Montag oder Dienstag im offiziellen Forum veröffentlicht.

Wiederholbare Kapitel und Schwierigkeitsgrade

  • Alle 25 Kapitel von KotFE und KotET (HK-Bonuskapitel nur im Story-Modus) werden verfügbar sein.
  • Der Schwierigkeitsgrad lässt sich in einem neuen UI-Menü umstellen.
  • Story- und Veteranen-Modus werden zu Release verfügbar sein, der Meister-Modus wird später nachgereicht.
  • Die Entscheidungen des ersten Durchspielens der Story sind relevant. Dennoch können beim Wiederholen andere Entscheidungen ausprobiert werden und Dunkle-/Helle-Seite-Punkte gesammelt werden.
  • Durch das wiederholte Spielen kann der Einfluss bei den Gefährten ausgebaut werden.

Veteranen-Modus

  • Der Veteranen-Schwierigkeitsgrad wird auch für das erste Durchspielen zur Verfügung stehen.
  • Als Solo-Spieler ist es eine der besten Möglichkeiten Kommando-Erfahrung zu erhalten.
  • Die Kapitel werden an das aktuelle Charakterlevel angepasst.
  • Ausgelegt für mittlere Ausrüstungsqualität.
  • Die Schwierigkeit kann auch während des Spielens runtergesetzt werden. Zum Hochsetzen des Schwierigkeitsgrades muss das Kapitel neu gestartet werden.
  • Es gibt Erfolge für die höheren Schwierigkeitsgrade.
  • Die Kapitel können in einer Gruppe wiederholt werden.

Am Ende des Livestreams wurde eine Sequenz mit Valkorion aus KotET gezeigt.

Der nächste Livestream findet am 10. November mit einem speziellen Gast statt.

kapiteldiff

Wartungsarbeiten am Dienstag: Patch 4.7

wartungsarbeiten

Update 3: Die Server werden „so bald wie möglich“ noch ein mal heruntergefahren, um zwei Fehler zu beheben. Sie hoffen, dass sie den Verionsfehler beheben können, welcher im zweiten Update angesprochen wurden. Außerdem bekommen nun auch noch die restlichen Leute den frühzeitigen Zugang, welche sich dafür qualifiziert haben. Einige Spieler haben diesen Wohl nicht erhalten. Die Server sollen ungefähr eine Stunde nicht erreichbar sein.

Update 2: Aufgrund eines Fehlers mit der Version des Spiels, welches für viele Spieler das einloggen verhinderte, wird bereits jetzt Patch 4.7 auf die Server aufgespielt. Dies teilte Eric Musco im offiziellen Forum mit. Die Server werden daher etwa 4 Stunden nicht verfügbar sein. Sobald die Server am frühen Morgen deutscher Zeit wieder verfügbar sind, könnt ihr mit Kapitel 16 starten sofern ihr für den frühzeitigen Zugang qualifiziert seid.

Update: Unter „Weiterlesen“ findet ihr nun die englischen Patchnotes

Am Dienstag (09.08.2016) wird Patch 4.7 auf die Liveserver aufgespielt. Alle die für den frühzeitigen Zugang berechtigt sind, können nach den Wartungsarbeiten das finale Kapitel 16 von Knights of the Fallen Empire spielen. Alle anderen Abonnenten müssen sich bis Donnerstag gedulden. Die Server werden von 14 Uhr bis 18 Uhr deutscher Zeit nicht verfügbar sein. Patchnotes werden für Montagabend erwartet.

Weiterlesen »

Ankündigung auf der Star Wars Celebration

swtornews

Die Ereignisse der aktuell in London stattfindenden Star Wars Celebration lassen sich auch dieses Jahr im Livestream verfolgen. Heute um 20 Uhr deutscher Zeit sollte man genau hinschauen. Dort findet das Panel „The Minds Behind EA’s Star Wars Games“ statt, wo es eine „große Ankündigung“ zu SWTOR geben soll.

Wir vermuten, dass es die Season 2 der KotFE-Story angekündigt wird. Den Livestream findet ihr auf der offiziellen Star Wars Seite oder auch auf YouTube.

SWTOR-Cantina-Talk #73 – Kapitel X und Kriegsgebiet

Zwar mit etwas Verspätung aber dennoch fast im Zeitplan erscheint Ausgabe 73 des Cantina-Talks. Diese Woche ging es vor allem um Kapitel 10 und die im letzten Producer-Livestream angekündigten Neuheiten.

  • Neues Kartellpaket: Allianzpaket des Anarchisten
  • Wartungsarbeiten Extrem (Kapitel 11, Eternal Championship, Kriegsgebiet, gratis Kartellmünzen)
  • Producer Livestream
  • Bugfixes Operationen
  • Kapitel 10

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 73

Download (rechtsklick, speichern unter)

14. Januar Livestream-Review

Update: Im Stream hatte Eric Musco neue Informationen zum Nightmare-Loot angekündigt. Diese wurden nun im offiziellen Forum veröffentlicht. So werden mit Spielupdate 4.1 (Kapitel 10) die letzten Bosse der Operationen zu 100% Itemlevel 224 Gegenstände droppen. Alle anderen Bosse werden nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit 224er Gegenstände fallen lassen.

Heute gab es den ersten Producer Livestream mit Eric Musco und Ben Irving auf dem offiziellen Twitch-Kanal von SWTOR. Den Mitschnitt könnt ihr euch hier ansehen. Im Folgenden findet ihr eine Zusammenfassung.

Allgemeines:

  • Die Entwickler sind sich bewusst, dass viele Spieler den kompletten aktuellen Content kennen. Es soll „irgendwann“ neuen Gruppencontent geben, allerdings gibt es momentan nichts anzukündigen.
  • Es gibt momentan keine Pläne neue Events einzuführen.

Abonnentenbelohnungen:

  • Abonnement am 11. Januar: Schaltet die HK-55 Rekrutierungsmission in Kapitel 10 frei.
  • Abonnement am 1. Februar: 2 Tage frühzeitiger Zugang zu Kapitel 10, HK-55 Jetpack.

Verschobene Inhalte:

  • Der „Ewige Wettkampf“ (Eternal Championship), die Gladiatorenarena, wird nicht wie geplant mit Kapitel 10 ins Spiel implementiert und auf Kapitel 11 verschoben.
  • Da Bowdarr über diesen Inhalt freigeschaltet wird, wird auch dieser erst mit Kapitel 11 verfügbar sein.

Ewiger Wettkampf

  • Ist eine Solo-Herausforderung, welche als Vorbereitung auf den Gruppencontent nach der Levelphase dienen soll.
  • Kann auch in einer Gruppe gemacht werden, die wöchentliche Belohnung gibt es allerdings nur für den Solo-Modus.
  • Es gibt 10 Begegnungen. Die ersten 5 sollen recht einfach sein, die letzten 5 sollen schwerer sein und auch Spielerveteranen fordern.
  • Es gibt drei Wöchentliche Quests (Besiegen der ersten 5, 7 und 10 Gegner).
  • Die Belohnung der Wöchentlichen Quests soll je nach Schwierigkeit zwischen Solo-FP und OP-Ausrüstung liegen (noch nicht sicher).
  • Manche Gegner sollen seltene Gegenstände droppen.
  • Die Rekrutierung von Bowdarr soll durch das Besiegen aller Gegner beschleunigt werden.

Kapitel 10:

  • Erscheint am 11. Februar.
  • Blizz wird als Gefährte rekrutierbar sein.
  • Mit Kapitel 10 wird die maximale Handwerksstufe auf 550 angehoben.
    • Die neuen herstellbaren Ausrüstungen und Mods haben Itemlevel 208.
    • Bereits existierende herstellbare Gegenstände werden um 4 Level aufgewertet.
    • Es wird neue Materialien geben
    • Die Handwerksmissionen werden reorganisiert
    • Die Änderungen werden die MK-Level der MK-Kits beeinflussen
    • Alte Rüstungsteile sollen herstellbar sein
    • Ende Januar wird es einen ausführlichen Post dazu im Forum geben

Neues Kriegsgebiet:

  • Das neue Kriegsgebiet wird auf dem Planeten Odessen angesiedelt sein.
  • Der Spielmodus wird „King of the Hill“ sein.
  • Es gibt mehrere „Hills“, welche zufällig auf der Karte spawnen.
  • Das Erscheinungsdatum soll im Livestream im Februar bekannt gegeben werden.

Klassenbalance:

  • Die Entwickler überlegen momentan intern ob sie kleinere Klassenanpassungen jeden Monat oder große Anpassungen alle paar Monate vornehmen sollen. Sie bitten die Spielerschaft um Feedback, welche Variante präferiert wird.

Im offiziellen Forum gibt es eine kurze Zusammenfassung von Eric Musco.

Spielerinitiative und Petition zum Gruppencontent

Nach der Ankündigung, dass in naher und wohl leider auch ferner Zukunft kein neuer PvE Content erscheinen wird, schlägt dieses Thema sehr große Wellen. Wie viele sicherlich schon gemerkt haben wurde hier unter den Posts zum „Gruppencontent“ schon viel dazu gesagt. Aber alle Worte der Welt können nichts bringen, wenn sie nicht gehört werden.

So möchten auch wir folgende Initiativen unterstützen:

  1. Im offiziellen Forum wurde zu einer Spielerinitiative aufgerufen, um von Bioware zum Thema Gruppencontent angehört zu werden. Dazu werden alle Spieler herzlich von der Gilde „Section Wookiee XXI“ am Dienstag den 15.12.2015 um 20:30 Uhr eingeladen. Die Aktion wird auf dem Server „Battle Meditation“ auf Odessen stattfinden. Die Gilde wird auch versuchen Eric Musco über einen Twitch Stream zu erreichen und ihr „Englischer Protokolldroide“ wird dann die Nachricht an Bioware übermitteln. Ihr könnt „Section Wookiee XXI“ im Spiel oder auch per Mail unter folgenden Daten erreichen: Qui’yo’jin ; Nero ; Nydo ; Delce’thold ; Lain ; Räkko ; lain-anksoo@starwars-universe.com. Der twitch-Stream wird hier zu finden sein. Mitaktionäre sind dabei auch unsere Kollegen von der französischen SWTOR-Seite Starwars-Universe.
  2. Außerdem wurde im Reddit zu SWTOR eine Petition erstellt, um Bioware auf den fehlenden Gruppencontent aufmerksam zu machen. Leider ist die Teilnahme dort noch sehr gering. Wir hoffen, dass sich dort auch noch einige Unterschriften ansammeln werden.

Ihr wollt was ändern und nicht nur tatenlos zusehen? Dann nutzt die Gelegenheit und teilt Bioware eure Meinung mit!

Neues zum Gruppencontent

Der Unmut vieler Spieler über den fehlenden neuen Gruppencontent scheint auch zu BioWare vorgedrungen zu sein. Eric Musco äußerste sich heute im offiziellen Forum und gab ein paar zusätzliche Informationen preis:

  • Die Entwickler arbeiten momentan an einem neuen Kriegsgebiet. Weitere Informationen dazu soll es im Februar geben.
  • Es gibt momentan nichts was sie bzgl. PvE-Gruppencontent ankündigen könnten.
  • Die Entwickler arbeiten momentan an den verbleibenden 7 Kapitel der Season 1 KotFE-Story.

SWTOR-Cantina-Talk #68 – Zwischenruf

Obwohl es auch in dieser Woche keine großartigen Neuigkeiten zu SWTOR gab, wollten wir uns diese Woche mit der 68. Ausgabe des Cantina-Talks nach der längsten Pause unserer Podcasthistorie zurückmelden. Dementsprechend fällt diese Ausgabe mit knapp einer Stunde Laufzeit auch etwas kürzer aus als sonst. Zudem entfernen wir uns auch etwas mehr als sonst von unserem eigentlichen Kernthema SWTOR und berichten über unsere ersten Erfahrungen mit Star Wars Battlefront. Zum Ende hin wird es mit einer Studie zu Namen&Alter in Onlinegames noch etwas wissenschaftlich.

  • SWTOR
  • Battlefront (ca. 36:20 min)
  • Studie (Link) (ca. 50 min)

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 68

Download (rechtsklick, speichern unter)

Ziele der Änderungen bei den Gefährten

Nachdem es die letzten Tage viele Diskussionen zu den Änderungen des Patches 4.0.2 gab hat sich nun Eric Musco im offiziellen Forum zu Wort gemeldet. Primär erläutert er, welche Ziele sie mit den Änderungen an den Gefährten verfolgen und bittet anschließend um ein Feedback der Spieler, ob diese Ziele erreicht wurden. Gerne könne man auch Videos verlinken, um die Erlebnisse möglichst deutlich zu schildern. Unter „weiterlesen“ findet ihr die frei übersetzten Designziele.

Weiterlesen »

Diverse Bugs und deren Behebung

Update: Da es weiterhin starke Probleme mit dem Stufe-60-Charakter-Token gibt, warnt Eric Musco in diesem Beitrag ausdrücklich davor die Stufe 60 Charakter Tokens aus dem Kartellmarkt zu benutzen. Daher wird dieser Gegenstand nun zunächst aus dem Kartellmarkt entfernt. Die Entwicklern versuchen das Problem schnellstmöglich in den Griff zu bekommen.

Mittlerweile gibt es Aussagen der Entwickler zu einigen Bugs und wann diese behoben werden sollen:

  • Einige Spieler berichten darüber, dass das Verteilen der Funktionspunkte nicht ordnungsgemäß funktioniert. Nach dem Verteilen sei das Übernehmen eben dieser Verteilung nicht möglich. Ein Fix ist für Patch 4.0.2 oder eventuell später geplant.
  • Seit dem Release von KotFE ist bei einigen Spieler die Klassenquest komplett verschwunden. Auch dieses Problem soll in Patch 4.0.2 behandelt werden.
  • Bei der Freischaltung von Gegenständen über die Sammlung gegen Kartellmünzen, kann es dazu kommen, dass die Kartellmünzen abgezogen werden, die Gegenstände aber weiterhin nicht freigeschaltet sind. Ein kompletter Neustart des Spielclients soll hier Abhilfe schaffen.
  • Bei der Erstellung eines Stufe 60 Charakters kann es zu dem Fehler kommen, dass stattdessen ein Stufe 1 Charakter erstellt wird. Dies scheint zu passieren, wenn man zu schnell den Prozess der Charaktererstellung durchläuft. Der Tipp der Entwickler: Zeit lassen bei der Charaktererstellung. Dies erhöhe die Chance, dass der Fehler nicht auftrete. Wenn der Fehler dennoch auftreten sollte, kann der Stufe 1 Charakter einfach gelöscht werden. Das Stufe-60-Charaktertoken wird daraufhin wieder hergestellt. Dies kann allerdings eine Zeit lang dauern.
  • Es kann zu dem Fehler kommen, dass Gefährten, welche vor dem Release von KotFE freigeschaltet wurden, nicht mehr verfügbar sind. Außerdem kann es passieren, dass man Gefährten, welche nach dem Release von KotFE rekrutiert wurden, nie erhalten hat. Dies soll auch mit Patch 4.0.2 behoben werden.

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen