Home / Tag Archiv: Datamining

Tag Archiv: Datamining

Datamining: Hinweise auf neuen Flashpoint und Festung

swtornews

Bekanntlich läuft aktuell der Testserver zu Patch 5.2, zu dem jedoch nur ausgewählte Spieler Zugang haben. Dies hindert natürlich die Dataminer nicht daran, die Spieldateien des aktuellen PTS-Builds zu durchforsten. Dabei wurden Hinweise auf eine neue Festung und einen neuen Flashpoint gefunden. Da diese Informationen Spoiler enthalten können, findet ihr alles Weitere unter „Weiterlesen“.

Weiterlesen »

Datamining Patch 3.0

Der Patch 3.0 kann über den PTS-Client heruntergeladen werden. Der reddit-User swtor_potato (diesmal nicht der swtor_miner) hat sich die Patchdateien vorgenommen und einige interessante Dinge herausgefunden. Man sollte dabei aber im Hinterkopf behalten, dass sich noch vieles bis zum Release ändern kann. Sollten noch neue Informationen im Laufe des Tages hinzukommen, wird diese Liste ergänzt:

  • Der erste Raid (The Ravager/“Der Zerstörer“?) hat eine empfohlene Ausrüstungsstufe von 186 für den Story-Modus und 192 für den Heroischen Modus
  • Der zweite Raid (Temple of Sacrifice/“Tempel der Opferung, Opfertempel“?) hat eine empfohlene Ausrüstungsstufe von 186 für den Story-Modus und 198 für den Heroischen Modus
  • Es wird eine neues MK-10-Aufwertungskit geben, welches 42000 Credits pro Anbringung kostet.
  • Gürtel und Armschinen haben nun auch Setboni
  • Setboni haben nun also einen Effekt für 2,4 und 6 angelegte Ausrüstungsgegenstände
  • In dieser XML-Datei von swtor_potato findet ihr die neuen Fähigkeiten, Talente und Funktionen des Disziplin-Systems für alle Klassen. Sehr spannend!

Hier findet ihr die Setboni (in Englisch):

Setboni SelectShow