Home / Tag Archiv: Ausrüstung

Tag Archiv: Ausrüstung

Änderungen am Ausrüstungsystem Patch 5.1.1 und Patch 5.1.2

swtornews

Eric Musco hat sich im offiziellen Forum zu den kommenden Änderungen am Ausrüstungsprozess mit Patch 5.1.1 und Patch 5.1.2 geäußert. Wie bereits im letzten offiziellen Livestream angekündigt, soll die KEP-Rate deutlich erhöht werden. Die Änderungen werden in zwei Schritten implementiert:

Patch 5.1.1 / 07. Februar

  • Die Erhöhung der gewonnen KEP durch Vermächtnisfreischaltungen, KEP-Boosts, hervorgehobene Aktivität usw. wird nun additiv statt multiplikativ berechnet. Dies reduziert die KEP-Rate leicht.
  • Neues KEP-Level-Event: Bis Patch 5.2 (April) wird die gewonnene KEP um 250% erhöht (Ziel: Eine T3-Kiste jede halbe Stunde).
  • Alle KEP-Tokens (durch Drops und Missionen) sind nun ans Vermächtnis gebunden.
  • Es wird einen neuen 100%-KEP-Boost geben. Dieser kann im Kartellmarkt und beim Kommando-Token-Händler erworben werden. Er wirkt nur bis Kommando-Rang 180 und hält 2 Stunden (Händler) oder 3 Stunden (Kartellmarkt).

Patch 5.1.2 / 28. Februar

  • Neubalancierung der KEP-Belohnungen aus Operationen. Bosse werden mehr KEP gewähren und die Operationen Weekly bekommt eine deutlich höhere KEP-Belohnung.
  • Es werden tägliche KEP zum Gruppenfinder hinzugefügt.
  • Die Abschluss-Quests für Flashpoints bekommen erhöhte KEP.
  • Die Flashpoints- und Aufstand-Weeklys bekommen erhöhte KEP.
  • Die PvP-Daily und -Weekly gewähren einen Stapel zerlegter Komponenten.
  • Ranglisten und normale PvP-Spiele gewährend mehr zerlegte Komponenten.

Des Weiteren denken die Entwickler darüber nach, die zerlegten Komponenten über das Vermächtnis zugänglich zu machen.

 

Änderungen mit Patch 5.1

swtornews

Nachdem die Entwickler seit Release des Galaktischen Kommandos sehr viel Feedback erhalten haben, werden sie mit dem kommenden Patch 5.1 einige Änderungen am System vornehmen.

Dabei ist ihnen wichtig, dass sich Spieler gezielter ausrüsten können und auch ihre Twinks schneller an besseres Equip gelangen.

Neue Währung: Kommando Tokens – diese Währung kommt aus den Kommando Kisten. Jede Kiste dropt Tokens basierend auf dem Tier Level der Kiste. Tier 1 – 5 Tokens, Tier 2 – 8 Tokens und Tier 3 – 12 Tokens. Außerdem sind die Tokens an das Vermächtnis gebunden und werden rückwirkend gewährt.

Neue Währung: Unmontierte Komponenten – diese Währung wird man in Kriegsgebieten und Galactic Starfighter erhalten. Sie kann genutzt werden, um „Unmontierte Ausrüstungsteile“ zu kaufen.

Neue Währung: Unmontierte Ausrüstungsteile – diese Währung dropt von Operationsbossen oder werden mit unmontierten Komponenten gekauft. Diese Ausrüstungsteile können dann Kommando Tokens umgewandelt werden, um dann bestimmte Ausrüstungsteile für den Charakter zu kaufen. Der letzte Boss einer jeden Operation dropt immer Unmontierte Ausrüstungsteile. 2 Stück in einem 8er Raid und 4 Stück in einer 16er Operation. Alle anderen Bosse habe eine ansteigende Wahrscheinlichkeit Unmontierte Ausrüstungsteile zu droppen.

Mit diesen neuen Währungen werden die Spieler zu komplett neuen Händlern gehen und dort Gegenstände kaufen oder in andere Währung umwandeln können.

Des Weiteren möchte man die Geschwindigkeit, mit der man im Galaktischen Kommando aufsteigt erhöhen. Dazu wird man im Vermächtnis einen Boost in Höhe von 2%/4%/6%/8%/10% freischalten können. Außerdem kann man einen 15% Boost mit Kommando Tokens kaufen. Die Kosten richten sich dabei nach dem Tier Level. Tier 1 – 20 Tokens, Tier 2 – 28 Tokens, Tier 3 – 44 Tokens.

Alle bis hierher genannten Änderungen erscheinen kommende Woche. Unter „Weiterlesen“ findet ihr weitere Probleme, die im Feedback enthalten waren und als nächstes angepackt werden. Außerdem findet ihr dort eine Aufzählung aller Kosten der Gegenstände und eine Liste, in der gezeigt wird welcher Boss welches Token fallen lässt

Weiterlesen »

Änderungen am Ausrüstungsprozess

swtornews

Mit Patch 5.1 werden Änderungen am Ausrüstungsprozess über das Galaktische Kommando vorgenommen. Dies teilte Eric Musco im offiziellen Forum mit. Die Entwickler haben viel Spielerfeedback gesammelt und vor allem zwei Punkte hervorgehoben, die sie verändern wollen:

  • Ein Mechanismus auf ein bestimmten Ausrüstungsteil hinzuarbeiten.
  • Das Ausrüsten von Twinks ist zu „grindy“.

Dieses und weitere Dinge sollen mit Patch 5.1 verändert werden, welcher im Januar erscheinen soll. Am Donnerstag sollen die Veränderungen im offiziellen Livestream besprochen werden.

Fit fürs Endgame – KotET-Edition

Der Ausrüstungsprozess in der neusten Erweiterung „Knights of the Eternal Throne“ unterscheidet sich erheblich von dem Ausrüstungsprozess der vergangenen fünf Jahre. Bosse in Flashpoints oder Operationen droppen nicht länger Ausrüstung. Auch gibt es keine Händler mehr, bei dem sich gegen Kristalle oder Marken Ausrüstungsteile erwerben lassen.
Der gesamte Ausrüstungsprozess findet nun über das Galaktische Kommandosystem statt. Dieses ist erst ab Stufe 70 und nur für Abonnenten verfügbar. Für fast jegliche Aktivität im Spiel sammelt ihr Kommando-Erfahrungspunkte. Mit jedem Stufenaufstieg im Kommando-System erhält man eine Kommandokiste, welche einen ausrüstbaren Gegenstand und einen Style-Gegenstand enthält und zusätzlich eine Chance auf Handwerks-Rezepte und Schrott hat. Die Güte der Gegenstände wir durch den aktuellen Kommando Rang (Itemlevel) und durch Zufall (grün,blau,…) bestimmt. Insgesamt sind immer mindestens zwei aber maximal vier Gegenstände in den Kommandokisten. Die Attribute der Gegenstände werden dabei von der jeweiligen Skillung bestimmt. Ein Powertech, der auf Schildtechnologie spezialisiert ist, bekommt immer Gegenstände mit defensiven Attributen. Auf der anderen Seite bekommt ein Leibwachen Söldner niemals Ausrüstung mit Präzision oder Absorption. So kann der Loot aus den Kisten minimal gesteuert werden.

Weiterlesen »

Änderung an der Stufe 60 Charakter Startrüstung

Wenn man aktuell einen Stufe 60 Charakter erstellt, trägt dieser eine Rüstung welche ans Vermächtnis gebunden ist. Da scheinbar viele Spieler eben diese Rüstung für viele verschiedene Charaktere ihres Vermächtnisses besitzen wollen, erstellen diese Spieler Stufe 60 Charaktere und löschen diese danach sofort wieder um den Stufe-60-Token zurück zu erhalten. Da sich dies scheinbar negative Auswirkungen auf das Spiel hat, hat Eric Musco im offiziellen Forum folgende Änderungen angekündigt:

Mit Patch 4.1 wird die Startrüstung an den Charakter gebunden. Dennoch wird es Wege geben die Rüstung auch für andere Charaktere verfügbar zu machen.

Sith Krieger – Allianz Vorratskiste
Sith Inquisitor – Allianz Vorratskiste Imperialer Agent – mit Berufen herstellbar (8. Grades)
Kopfgeldjäger – mit Berufen herstellbar (8. Grades)
Jedi Ritter – Allianz Vorratskiste
Jedi Botschafter – mit Berufen herstellbar (8. Grades)
Schmuggler – mit Berufen herstellbar (8. Grades)
Soldat – mit Berufen herstellbar (9. Grades)

Update zu Nightmare-Loot

Heute gab es ein Update im offiziellen Forum zum Loot in den Nightmare-Operationen. So haben die Entwickler auf das Spielerfeedback reagiert und wollen ihre Pläne zu den Anpassungen des Nightmare-Loots mit Patch 4.2 ändern. Nun soll jeder Boss zu 100% einen Ausrüstungsgegenstand mit einem 224er Itemlevel fallen lassen. Zuvor sollte diese 100%ige Chance nur beim jeweiligen Endboss der Operation mit Patch 4.1 bestehen.

ACHTUNG! Folgende (etwas merkwürdige) Abfolge wird es durch Patch 4.1 und 4.2 geben.

Patch 4.1: Nur der Endboss wird eine 100%ige Chance auf ein 224er Item haben.

Patch 4.2: Alle Bosse werden eine 100%ige Chance auf ein 224er Item haben.

Eric Musco begründet diese Abfolge mit einer nötigen Testphase, welche sie vor Patch 4.1 zeitlich nicht mehr hinbekämen.

Ausrüstungsbelohnungen „Ewiger Wettkampf“

Der für den „Ewigen Wettkampf“ (Eternal Championship) zuständige Entwickler Steven Chew hat sich im offiziellen Forum gemeldet und sich für die vielen Vorschläge der Community bezüglich der Ausrüstungsbelohnungen dieses neuen Inhalts bedankt und noch einmal die Rolle in der Itemprogression dargestellt.
So muss man für die ersten fünf Begegnungen das neunte Kapitel der KotFE Storyline abgeschlossen haben. Zusätzlich soll es weitere Voraussetzungen geben. Durch das erfolgreiche Bestehen der fünften Begegnung sollen die Spieler Ausrüstung erhalten, die besser als die Ausrüstung aus der Storyline ist. Mit der sechsten Begegnung soll die Schwierigkeit kontinuierlich zunehmen.
Der „Ewige Wettkampf“ soll Solo-Spielern die Möglichkeit geben an höherwertige Aurüstung zu kommen, ohne gezwungen zu sein den Gruppencontent zu besuchen. Allerdings wird es länger dauern an die Ausrüstung zu gelangen.
Die Ausrüstung höchster Qualität soll aber weiterhin dem Gruppencontent vorbehalten sein. Falls ihr auch eure Wünsche zur Belohnungsqualität einbringen wollt, könnt ihr dies in diesem Thread tun.

Fit fürs Endgame – KotFE Edition

Nach Erreichen der 65. Stufe und spätestens nachdem man die Story durchgespielt hat, beginnt wieder das bekannte alte Spiel: Ausrüstung sammeln und seinen Charakter verbessern. Mit dieser Erweiterung ändert sich in dieser Hinsicht so einiges. In diesem Artikel möchte ich die verschiedenen Wege vorstellen, um an bessere Ausrüstung zu gelangen.
Weiterlesen »

PvE- und PvP-Gear in Knights of the Fallen Empire

Wieder gibt es Neuigkeiten zur nächsten Erweiterung. Auf torcommunity.com hat die swtor_potato alle Ausrüstungsgegenstände des Engames und des PvP veröffentlicht. Bisher scheinen die Setboni fast unverändert zu sein, allerdings kann das bis zum Release noch überarbeitet werden. Die komplette Übersicht findet ihr in der Quelle. Hier kurz die wichtigsten Fakten:

  • PvE-Itemlevel werden 216/220/224 sein
  • PvP-Itemlevel werden 204/208 sein

Die verschiedenen PvE- und PvP-Attribute der Armierungen/Modifikationen und Verbesserungen (PvP in Rot):

Tank:

  • Armierung
    • 216: 161 Ausdauer/152 Mastery | 204: 122 Ausdauer/68 Kompetenz/145 Mastery
    • 220: 169 Ausdauer/160 Mastery | 208: 129 Ausdauer/68 Kompetenz/152 Mastery
    • 224: 177 Ausdauer/168 Mastery
  • Modifikation
    • 216: 104 Ausdauer/115 Verteidigung/134 Mastery | 204: 92 Ausdauer/41 Kompetenz/57 Verteidigung/138 Mastery
    • 220: 110 Ausdauer/121 Verteidigung/141 Mastery | 208: 103 Ausdauer/41 Kompetenz/61 Verteidigung/145 Mastery
    • 224: 116 Ausdauer/128 Verteidigung/149 Mastery |
  • Verbesserung
    • 216: 93 Ausdauer/152 Absorp/104 Verteidigung | 204: 106 Ausdauer/41 Kompetenz/102 Schild/57 Verteidigung
    • 216: 93 Ausdauer/102 Schild/104 Verteidigung | 204: 106 Ausdauer/41 Kompetenz/130 Absorp/57 Verteidigung
    • 220: 99 Ausdauer/160 Absorp/110 Verteidigung | 208: 112 Ausdauer/41 Kompetenz/102 Schild/61 Verteidigung
    • 220: 99 Ausdauer/102 Schild/110 Verteidigung | 208: 112 Ausdauer/41 Kompetenz/137 Absorp/61 Verteidigung
    • 224: 104 Ausdauer/168 Absorp/116 Verteidigung
    • 224: 104 Ausdauer/102 Schild/116 Verteidigung

DD/Heiler:

  • Armierung
    • 216: 143 Ausdauer/169 Mastery | 204: 122 Ausdauer/68 Kompetenz/145 Mastery
    • 220: 151 Ausdauer/177 Mastery | 208: 129 Ausdauer/68 Kompetenz/152 Mastery
    • 224: 159 Ausdauer/186 Mastery
  • Modifikation
    • 216: 104 Ausdauer/115 Angriffskraft/134 Mastery | 204: 88 Ausdauer/41 Kompetenz/97 Angriffskraft/114 Mastery
    • 220: 110 Ausdauer/121 Angriffskraft/141 Mastery | 208: 93 Ausdauer/41 Kompetenz/103 Angriffskraft/121 Mastery
    • 224: 116 Ausdauer/128 Angriffskraft/149 Mastery
  • Verbesserung
    • 216: 93 Ausdauer/104 Angriffskraft/152 Krit | 204: 79 Ausdauer/41 Kompetenz/88 Angriffskraft/130 Krit
    • 216: 93 Ausdauer/104 Angriffskraft/152 Schnelligkeit | 204: 79 Ausdauer/41 Kompetenz/88 Angriffskraft/130 Schnelligkeit
    • 216: 93 Ausdauer/104 Angriffskraft/152 Präzision | 204: 79 Ausdauer/41 Kompetenz/88 Angriffskraft/130 Präzision
    • 220: 99 Ausdauer/110 Angriffskraft/160 Krit | 208: 83 Ausdauer/41 Kompetenz/93 Angriffskraft/137 Krit
    • 220: 99 Ausdauer/110 Angriffskraft/160 Schnelligkeit | 208: 83 Ausdauer/41 Kompetenz/93 Angriffskraft/137 Schnelligkeit
    • 220: 99 Ausdauer/110 Angriffskraft/160 Präzision | 208: 83 Ausdauer/41 Kompetenz/93 Angriffskraft/137 Präzision
    • 224: 104 Ausdauer/116 Angriffskraft/168 Krit
    • 224: 104 Ausdauer/116 Angriffskraft/168 Schnelligkeit
    • 224: 104 Ausdauer/116 Angriffskraft/168 Präzision

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close