Home / Cantina-Talk / SWTOR-Cantina-Talk#22 – Der deutsche SWTOR Podcast

SWTOR-Cantina-Talk#22 – Der deutsche SWTOR Podcast

In einer recht ereignisarmen Woche haben wir trotzdem einige Themen für die 22. Ausgabe unseres Cantina-Talks gefunden:

  • Verbindungsprobleme
  • Verschwundene Erfolge
  • Patch 2.10.1 am Dienstag
  • Der Dungeonfinder – Zufallsgenerator
  • SWTOR und die Leaks – Gut oder schlecht für das Spiel?
  • Zeitpunkt des Addons
  • Serverübergreifende Warteschlangen

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

Download (rechtsklick, speichern unter)

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

16 Kommentare

  1. Hey Hey!

    N Kumpel von mir hat den Datenkern bekommen. Hab ihn mir mal angesehen und muss sagen, dass er gar nicht so schlecht aussieht. Es ist ein Kern der sich dreht und innerhalb des „Kerns“ sind nochmal 4 quadratische, grüne, längliche „Stangen“, welche sich ebenfalls drehen.

    • Aldoril

      Moin,
      danke für diese kleine Beschreibung 🙂 dann müssen Gorf und ich wohl auf jeden Fall mal dort rein. Hört sich nämlich gar nicht so schlecht an.
      Wenn du uns einen riesigen Gefallen tun möchtest, dann kannst du uns auch gerne einen Screenshot davon per Mail schicken 😉

      LG Aldoril

      • Kann ich machen. Bei dem FP gibts übrigends ein Bonusboss (grosser 4-beiniger Droide, der in einem eigenen „kleinen“ Raum ist. Einfach alle Bonusquests machen, dann sollte es euch anzeigen, wo er ist)

        Mit Cybertech kann man 176er herstellen für HK? Du meinst 156er oder? Wenn man bessere Rüstung herstellen kann, sollte ich mich mal dahinter klemmen 🙂

        Serverübergreifendes PvP würde eigentlich reichen, wenn die Server mit gleicher Sprache verbunden sind. Es gibt ja immer solche, welche etwas gegen Fremdsprachen haben. Und wie ihr im Potcast schon gesagt habt, reichen die Spielerzahlen.

        • Gorfanor

          Wir waren nun auch mal Direktive 7 und haben uns nun das gute Stück auch zugelegt 😉 Für HK gibt es beim CZ-Rufhändler Baupläne für 174er Rüstung. Dafür braucht man den Rang Streiter. Die Baupläne kosten jeweils 150k Credits.

  2. Haha! Meine Ignore-Liste ist komplett leer (vielleicht auf ganz alten Chars vereinzelte Leute die direkt persönlich ausfällig wurden… müsste ich nachgucken) weil ich die Ausfälle aus dem Allgemeinen kennen will. Es ist unterhaltsam. Sollte sich dort wirklich ein Totalausfall nerfen, dann kann man das ja virtuell im Kopf ausblenden. Man draucht da ja keine Liste für.

  3. Schauen wir uns doch mal die größten Fanstites an: Dulfy und Tor-Decorating/Tor-Fashion – die lutschen sich alle Infos selbst zusammen. Unterstützung von BioWare? Lachhaft! Sowas gibt es doch gar nicht, maximal das gammelige Fansite-Kit dass man sich runterladen kann.

    Das Drohen mit Liebesentzug für Fansites seites BioWare, wen sollte das jucken? Gab es nie wirklich!

    Oder bekommt ihr irgendwelche Unterstützung?
    🙂

  4. Darth Thanaton

    Moin moin, auch dieses mal war es wieder ein super Podcast und ich habe mir auch wieder ein paar Sachen rausgesucht zu denen ich etwas sagen möchte 🙂

    1.Was die Verbindungsprobleme angeht, war ich selbst nicht betroffen, aber ein Bekannter der Vodafone Kunde ist, hat mir gesagt das er eigentlich gar nicht spielen konnte, entweder er kam gar nicht erst rein oder er hatte laufend DCs.

    2.Das blöde an dem Erfolgs-Bug war, dass der einfach meinen Asa NiM Erfolge raus genommen hat und das beste daran ist, die Trophäen davon sind einfach aus meiner Festung verschwunden 🙁

    3.Ich habe den Mentorkern bei mir in der Festung stehen und die weiter oben stehende Beschreibung trifft es eigentlich sehr gut. Ich habe ihn direkt beim ersten Run bekommen(, den ich alleine gemacht habe).

    4.Ich denke der Gruppenfinder wird definiert durch Tank -> Heiler -> DD (wobei Heiler manchmal auch an erster Stelle stehen), zumindest als Tank kann ich mir die FPs aussuchen und es geht immer sofort eine Gruppe auf und als DD(/Heiler) kann man dann schon mal Pech haben und mehrfach das selbe hintereinander bekommen, da man hier nehmen „muss“ was aufgeht. Denn wenn man sich z.B. für Mando listet, aber der Tank sich für alles außer Mando listet, nun dann kannst du lange auf einen invite warten.

    5. So und jetzt zu unserm Miner, ich denke das Problem macht sich BW selber, denn wenn sie mehr Infos von selbst preis geben würden, dann gäbe es ja auch nichts mehr Interessantes zu „minen“. Als Beispiel für gute Kommunikation zwischen Community und Entwickler kann man Wildstar (Vielleicht kennt ihr es ja, habe es mal gespielt) nehmen, denn das die Entwickler hier nicht noch Führungen durch ihre Studios gemacht haben ist alles. Sobald ein Feature in den Startlöchern stand, haben sie das auch direkt an die Community weiter gegeben, dadurch konnten sie Content auch an die Community orientiert anpassen.
    Abschließend würde ich sagen, solange BW seine Informationspolitik nicht ändert, sollten auch Leute wie der SWTOR_Miner unterstützt werden, da das auch dem Spiel hilft (so wie er über andere Leute dann z.B. Exploits an die Entwickler weiter gibt).

    6. Hier hätte ich noch ein paar kleinere Sachen und zwar ich finde der Release von SOR ist doch relativ gut gewählt, denn im Winter (Ich weiß nicht wann genau) kommt auch die WoW Erweiterung raus und nach ein paar Monate dannach gibt es wieder einen großen Spielerfluss an Leuten die mit der Erweiterung durch sind und sich jetzt wieder nach „neuen“ Spielen umsehen. Theoretisch kann man sagen das wäre schlecht für SOR, weil sicher auch einige Leute von Swtor kurzzeitig nach WoW zurückkehren, aber während dieser Zeit werden dann alle Möglichen Major-Bugs die (hoffentlich nicht) mit SOR kommen werden gefixt sein, wodurch die Leute die dann zurück kommen auch einen Bugfreieren Content haben, was sie dann noch länger fesseln könnte. Außerdem wird die, hoffentlich bald kommende, PR zum Addon helfen neue Spieler zu gewinnen, denn manche werden sich dann nach der WoW Erweiterung daran erinnern „Bei Swtor gibt es doch jetzt diese coole Erweiterung, die werde ich mir auf jeden Fall ansehen“, dass wäre zumindest die positivste Ansicht. Außerdem ist es dann Winter, da hängen alle Leute sowieso nur drinnen 😉
    Als letzte Kleinigkeit für heute hätte ich noch eine Frage an euch, glaubt ihr, dass bei der nächsten Erweiterung und der Levelcap Erhöhung das jetzige Raidgear wieder zusammengefasst wird so wie bei den 50er Sachen (Klassische Auszeichnungen)?

    Das war dann meine Wall of Text für diese Woche, ich hoffe das meine Kommentare etwas sinnvoll sind 😉 Außerdem wünsche ich euch beiden noch eine schöne Woche 😀

    PS: Falls ihr mal Werbung schalten solltet, würde ich sogar extra für euch meine ADBlocker ausschalten 😉

    • Aldoril

      Hey, danke erst mal für deine Wall of Text.. finde ich immer sehr schön zu lesen.
      Da Gorfanor gerade dabei ist auf den großen Teil deines Kommentars zu antworten, möchte ich nur schnell auf den letzten Teil eingehen.
      Ich denke, dass das mit Sicherheit zusammengefasst wird. Wir konnten uns jetzt beide nur nicht mehr an die Währung von damals erinnern. Vorstellen kann ich mir, dass es unter den Ultimativen Auszeichnungen zusammengefasst wird.
      Außerdem gehe ich davon aus, dass Gegenstände mit Ulti-Niveau auch in den jetzigen Heroic-Instanzen droppen werden. Denn das ist ja jetzt auch der Fall in den 50er Heroics.

      Wie gesagt, der Rest wird gleich noch von Gorf kommentiert 🙂

      Schöne Woche wünsche ich dir!

      LG Aldoril

    • Gorfanor

      Hey, Vielen Dank schonmal für deinen ausführlichen Kommentar. Freut mich immer sehr, wie du fast jeden Aspekt der Sendung noch einmal aufgreifst 🙂
      Dein Trophäen-Bug ist natürlich äußerst ärgerlich. Ein Fehler im solchen Ausmaß war mir bis jetzt nicht bekannt. Schonmal den Support angeschrieben?
      Wildstar haben wir tatsächlich auch einen Monat lang gespielt und hatten sogar einen Char auf maximaler Stufe. Das Spiel hat uns dann doch nicht überzeugen können, aber der Support und der Informationsfluss der Entwickler war super!
      Was du zum Release-Zeitpunkt von SOR schreibst ist sehr interessant. Mit Blick auf die Konkurrenz hab ich das noch nicht gesehen. Bleibt abzuwarten wer zu was abwandert 😉
      Und ich gehe auch davon aus, dass das aktuellen 186er oder 180er Gear für dann klassische Marken, oder wie auch immer die Marken dann heißen werden, erhältlich sein wird.
      Dein Text war natürlich, wie immer, hilfreich 🙂
      Wünsche dir ebenfalls eine schöne Woche und viel Erfolg in SWTOR!

    • Darth Thanaton

      Es freut mich auch, wenn mein Kommentar für euch hilfreich ist 🙂

      @Aldoril: Ja, ich denke auch das sie das so machen werden. Ich bin nämlich auf die Frage gekommen als nämlich ein paar NiM-Raider aus meiner Gilde darüber gesprochen haben, dass sie das etwas nervt, weil ihr Gear (ausgemaxt) dadurch wieder stark runter gesetzt wird und die ganze Zeit- und Arbeitsinvestition dadurch etwas zur nichte gemacht wird (Aber sie freuen sich auch darauf das sie dann wieder neue Herausforderungen haben). Das wäre doch vielleicht sogar ein gutes, kleines Trashtalk-Thema 🙂

      @Gorfanor: Ja, ich habe den Trophäen-Bug gemeldet und ich habe glücklicherweise gestern Abend die Mail vom Support bekommen, dass sie diese Erfolge bei mir wieder freischalten.

      Ich hatte Wildstar sogar zwei Monate gespielt und hatte ebenfalls einen Char auf Max Stufe, dass Spiele hatte zwar gute Ideen leider haperte es dann an der Umsetzung. Aber die Entwickler waren wirklich sympathisch und Kommunikativ 😉

      Jop, mit der Konkurrenz, da kommt nicht direkt drauf. Ich habe es auch erst nicht bedacht bis mal jemand bei uns im TS während des Questen gefragt hat, ob jemand sich die WoW Erweiterung holen bzw. spielen wird. Da aber fast alle in meiner Gilde WoW nicht mehr mögen war die Antwort eindeutig 😀 , aber einer sagt „Ich spiele die Erweiterung nur dann, wenn sie sich nicht mit der von SWTOR schneidet“ und das hat mich dann auf die Sache mit der Konkurrenz aufmerksam gemacht. Außerdem war es genau so wie beim release von Wildstar, denn der TESO release war ja in der nähe und man hat befürchtet das halt viele eher zu dem bekannten TESO wechseln.

      Als letzte hätte ich noch eine Frage an euch, die ich beim meinen großen Kommentar vergessen habe und zwar wollte ich mal wissen, wie lange spielt ihr Swtor eigentlich schon und habt ihr auch schon längere Unterbrechungen gehabt?

      • Gorfanor

        Ich spiele seit Release, Aldoril kam ein wenig später dazu. Wir habe dann aber nachdem wir mit unserer alten Progress-Gilde erfolgreich den kompletten Content clear hatten (zur Zeit von Denova) aufgrund von fehlenden Herausforderungen aufgehört. Ich habe dann kurz nach RotHC-Release wieder angefangen und bin bis heute dabei geblieben. Aldoril kam dann ca. 1 – 2 Monate später wieder dazu.

        • Darth Thanaton

          Haha, ich bin wohl einer der wenigen die seit dem Release ohne Unterbrechung (Urlaub, Geschäftsreisen etc. zähle ich nicht als Unterbrechung) spielen. Ich habe den „Vorteil“, dass ich wirklich sehr sehr langsam Level und falls mir dann damals mal Langweilig wurde, weil der Content aus war, habe ich einfach einen Twink gelevelt 😀

          • Gorfanor

            Das ist auch eine Sache die sich bei mir geändert hat. Ich glaube ich hab es bereits in einer der frühen Cantina-Talk-Ausgaben erwähnt. Ich gehe mit einem anderen Anspruch an das Spiel heran als damals. Früher war das Wichtigste zu den Besten zu gehören und schnellstmöglich super Gear zu haben. Heute stecke ich mir andere Ziele (alle Klassen auf 55 haben, alle Berufe auf max zu haben, meine Festung zu dekorieren usw.). Dadurch bin ich auch viel länger beschäftigt und habe somit auch viel länger Spaß dran 😉

          • Darth Thanaton

            Ich bin schon damals darauf fixiert gewesen die ganzen Koedxeinträge zu farmen, die Datacrons und und und, da könnte ich dir noch viele Erzählen 😀 und das hat mich wohl auch solange „durchhalten“ lassen 😉 . Außerdem habe ich jetzt auch vor ca. 2 Monaten angefangen wieder etwas Progress zu machen (bin jetzt in der HC-Gruppe meiner Gilde ^^) und natürlich kommen da auch noch Sachen dazu wie das Housing etc. Deswegen denke ich auch, dass ich bis zum Addon genug zu tun haben werde und wenn das dann kommt bin ich auch (hoffentlich) wieder länger versorgt 🙂

Schreibe eine Antwort zu Gorfanor Antwort abbrechen