Home / Cantina-Talk / SWTOR-Cantina-Talk #80 – Ein Lebenszeichen

SWTOR-Cantina-Talk #80 – Ein Lebenszeichen

cantinatalk

Ein Lebenszeichen gab es diese Woche von SWTOR mit dem Cantina-Event in New York und dem offiziellen Trailer zur nächsten Erweiterung „Knights of the Eternal Throne“. Daher gibt es diese Woche auch mal wieder ein Lebenszeichen von uns mit der 80. Ausgabe des Cantina-Talks. Folgende Themen haben wir behandelt:

  • Klassenänderungen mit Patch 5.0
  • PvP-Belohnungen Saison 7
  • Alle bekannten Infos zur neuen Erweiterung „KotET“

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 80

Download (rechtsklick, speichern unter)

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

10 Kommentare

  1. Hallo, ihr habe darüber gesprochen das einige Spieler in der „falschen Haltung“ unterwegs sind. Was ist mit „Haltung“ gemeint.

    • Periphalos

      Die verschiedenen Ladungen, Zylinder usw der unterschiedlichen Klassen. So braucht z.B. der Powertech als Tank den Ionengas Zylinder, der Söldner den Zylinder für Gefechtsunterstützung als Heiler, als DD z.B. den Hochgeschwindigkeits Zylinder. Dunkle Ladung oder Soresu Form sind z.B. die Tankhaltung vom Attentäter bzw Juggernaut. :)

      Vieler Spieler laufen mit dem falschen Zylinder/der falschen Ladung rum.

  2. Natürlich ist das im Trailer die ganze Zeit Vaylin, bei 4:15 sagt sie auch ihren Namen und bei 5:26 sieht man dieses Holzding was sie am Anfang des Trailers gemacht hat.
    Interessant find ich auch das Vaylin bei der Regenszene wieder normale Augen hat, zumindest sind sie nicht mehr Rot.
    Was ihr Aussehen und Ihre Kleidung angeht könnte ich mir auch gut vorstellen dass der Trailer bis einschließlich der Regenszene vor KotFE spielt und die letzte Szene eventuell nach den Ereignissen von KotFE spielt und vllt zeigt dass Vaylin Senya und Arcann gefunden hat und es zum Kampf kommt.Deswegen vllt auch Vaylins verändertes Äußeres, als neue Kaiserin des Ewigen Imperiums und niemandem mehr der sie unter Kontrolle hält.
    Würde auch Senyas entsetzen Blick erklären als sie erkennt wen sie da vor sich hat und wie Vaylin sich verändert hat.

  3. Habe ich das richtig verstanden, dass mit 5.0 nicht nur Tanks, sondern auch DD´s Guard an Mitspieler verteilen können?
    Ehm wie soll das dann bitte im PvP funktionieren? ^^ Nur zur Erinnerung: Der beschützte Spieler bekommt im PvP 50% weniger Schaden wenn er in Guardrange ist.
    Ich meine man bekommt doch aktuell schon kaum was down wenn ein guter Heiler einen guten Tank an der Seite hat. Ich erinnere nur an diese grausamen Spiele wenn 2 Tanks und 2-3 Heiler beim Gegner sind – und dann sollen die DD´s auch noch Guard verteilen können?
    Könnte mir vorstellen, dass es dann nur noch endlose Kloppereien werden, wo aber mal überhaupt nix mehr stirbt….korrigiert mich bitte falls ich da etwas falsch verstanden habe :)
    Aber so klingt das doch ziemlich schlecht fürs PvP oder..?

    …achja und schön mal wieder was von euch zu hören :)

    • Aldoril

      Ich gehe davon aus, dass es dort eine Einschränkung geben wird. Sollte ja nicht so schwer sein. Aktuell kann man ja auch zwischen PvE und PvP unterscheiden beim Guard und die „Wirkung“ entsprechend anpassen. Sollte das jedoch nicht erfolgen, gebe ich dir vollkommen recht 😀

  4. tja…die Trailer waren schon immer gut gemacht, das muss man ihnen wirklich lassen…hatten aber mit der Storygeschichte die man dann erlebt, so wie in einem filmtrailer nicht viel zutun, bleibt also abzuwarten, was wir dann wirklich als Story geliefert bekommen…
    die aufstände sollen also neuer gruppencontent sein? das soll die ewige Meisterschaft auch sein…bleibt also abzuwarten was sie wirklich zum spielen zur verfügung stellen
    sie meinen, dass sie nicht wieder Content ähnlich wie die sternenfestungen bringen wollen…sie haben auch gesagt, dass es nicht wieder so lange dauern soll bis eine neue op implementiert wird
    wie ihr auch schon angesprochen habt, haben sie einen neuen playerhub angekündigt…odessen sieht schön aus, aber als playerhub ähnlich wie die flotten würde ich es nicht bezeichnen, dafür fehlen zum mind tokenhändler, dekohändler, der kartellbasar und eine Möglichkeit die Station per Konsole von der ankunftsplattform aus zu verlassen…also ähnlich wie der gravestone-fährenzugang

    lange rede kurzer sinn…das wort von bw würde ich nicht mal auf eine bronzewaage legen und zwischen dem was bw ankündigt wird…insbesondere bei den spärlichen Infos und dem was dann tatsächlich rauskommt ist für mich eine ziemliche Kluft und ich kann beim besten willen nicht verstehen wie man das wörter gruppencontent und Einzelspielercontent so vielseitig auslegen kann um z.B. die sternenfestungen oder die neuen heldenmissionen oder die ewige Meisterschaft als eben solches anzubieten

    bin übrigens auch der Meinung, dass der Trailer…so gut er auch gemacht ist, die Dollars iwie nicht wert ist…mag sein, dass Entwicklung und Marketing ihr eigenes Budget haben, aber iwann entscheidet mal iwer darüber wer wieviel bekommt…
    Marketing ist wichtig aber ich finde regelmäßigeren Content in welcher form auch immer, wichtiger als diese Kürze an reinem Videomaterial…wobei man auch sagen muss…dass Operationen und gsf im Moment nicht sehr viel Geld zu bekommen scheinen, wenn gsf überhaupt welches für mögliche Neuentwicklungen erhält oder die standardraummissionen mit dem eigenen schiff

  5. Schade, dass ihr nicht auf das HK-Bonuskapitel eingegangen seid, da hätte mich eure Meinung auch interessiert. Ansonsten wars wieder Top anzuhören.

  6. Ein Logikloch verwirrt mich, und zwar das Alter von Senja und Ihrer Gegenspielerin am Ende des Trailers. (Senja unglaublich jung und Gegenspieler älter als Vailin)

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close