Home / Cantina-Talk / SWTOR-Cantina-Talk #75 – Kapitel 11,12

SWTOR-Cantina-Talk #75 – Kapitel 11,12

cantinatalk

In der 75. Ausgabe des Cantina-Talks erwarten euch folgende Themen:

  • Eternal Championship Bosse 6-10
  • Neues Kartellpaket
  • Livestream-Review 04. April
  • Charaktertransfer offline
  • Kapitel 11/12
  • Neue Funktionen auf swtorcantina.de

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 75

Download (rechtsklick, speichern unter)

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

7 Kommentare

  1. es gibt bei keinem Server mehr eine Unterteilung in pve, pvp und rp…weder auf jks und vc, noch bei den englichen, französischen und amerikanischen…was gerade fürs rp schon komisch ist…aber auch pveler die neu ins spiel kommen könnten jetzt einfach so auf tofn landen oder pvpler auf vc…das mit der spezialisierten Population, scheint bw wohl komplett aufheben zu wollen

  2. Und ich dachte auf T3 wäre mehr los. Hatte schon mit dem Gedanken gespielt, einen neuen Char auf T3 zu erstellen oder Chars zu transferieren.

    Bis jetzt ist auf VC in den PvP Instanzen nicht wirklich was los, bisher ist mir weder auf Hoth noch auf Quesh jemand über den Weg gelaufen, war meist allein auf den beiden Planeten.

    • Periphalos

      Ich hatte auf T3 schon ein paar mal das ( zweifelhafte ) Vergnügen Leute in den PvP Instanzen zu treffen. Hoth und Quesh sind vielleicht auch nicht die richtigen Planeten, da lohnt sich z.B. eher Tatooine oder Yavin 4, Oricon und Czerka. :)

      • ja, das glaube ich auch. Allerdings bin ich mit drei Chars noch auf Klassenmission und die wären für Yarvin ect. zu klein und würden im PvP gnadenlos untergehen. Und so scharf bin ich nun auch nicht darauf, alleine irgendwelchen Mobs in die Arme zu laufen.

  3. Ich Persönlich glaube nicht daran das Khem Val noch mal zurück ins Spiel kommt, vor allem teilen beide sich ja die Gefährten Anpassung und selbst die Texte teilen die sich, den Khem Val hat bevor man KotFE beginnt auch eine ganz andere Perönlichkeit und droht einen immer und das war vorher nicht so.

  4. eig kann man fast davon ausgehen, dass gefährten, die so sehr in die Story eingebunden waren und sich dementsprechend verändert haben, nicht wiederkehren, denn mit beginn von kotfe, endet die erste Story unwiderruflich…das wäre einfach zu viel arbeit, dann für jeden char die Story passend zu schreiben…genauso ists mit kira und jeassa…es war klassenabhängig wie die sich entwickelt haben und man hat ihnen diese leeren dann beigebracht…wenn überhaupt müssten die beiden dann den dunklen erben oder den zakuulrittern angehören…also die „graue“ seite der macht erlernt haben…aber so wie man sie verlassen hat, ists sehr unwahrscheinlich

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close