Home / Cantina-Talk / SWTOR-Cantina-Talk #62 – Hail to the Miners

SWTOR-Cantina-Talk #62 – Hail to the Miners

Das auch diese Woche eine Ausgabe des Cantina-Talks erscheinen kann, verdanken wir zum Großteil den beiden Dataminern. So konnten wir uns dieses Mal die Änderungen am Crafting und am Gefährtensystem genauer anschauen.

  • Mehr Q&A (ca. 7 min)
  • Crafting und Itemprogression im Addon (ca. 19:25 min)
  • Vermächtnis-Datacrons (ca. 38:20 min)
  • SWTOR und Battelfront (ca. 40:20 min)
  • Gefährten mit KotFE (ca. 43:40 min)

Feedback, Kommentare und Kritik wie immer gerne auf www.swtorcantina.de

Bewertet uns auch gerne auf iTunes oder anderen Podcastseiten die uns führen 😉

SWTOR-Cantina-Talk 62

Download (rechtsklick, speichern unter)

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

18 Kommentare

  1. Was mich interessieren würde ist, warum man in Carbonit eingefroren wird. Ich bin gespannt wie das dargestellt wird. Es wird ja wohl nicht so sein, dass irgendeiner sagt: „Ach, lass dich doch mal für 5 Jahre in Carbonit einfrieren.“ und man antwortet: „Klar, warum nicht, habe gerade nichts vor.“

  2. Eine Romanze hat es doch anscheinend in Kotfe geschafft. Lt. Pierce ist für den weiblichen Botschafter die Romanzoption. Falls Talos Drellik auch als Gefährte erhalten bleibt, ist das sogar die 2. Romanze, die man eventuell behalten kann. (Dabei bin ich mir aber nicht 100% sicher, ob er wirklich für den weiblichen Inquisitor die 2. Option ist. Man kann zumindest mit ihm flirten und ich meine, daß ich mal in einem Guide gelesen hätte, daß man ihn auch heiraten kann.)
    Gab es nicht auch die offizielle Ankündigung, daß Gefährten, die mit dem Charakter eine Beziehung hatten in Kotfe darauf reagieren würden, falls man sie mit Lana oder Theron betrogen hätte? Wenn das aber fast alles Gefährten sind, die nicht mehr storyrelevant sein werden, wie können daraus noch Konsequenzen entstehen?
    Ich bin mal neugierig.

    • Ja, es gab einen Entwicklerkommentar zu den Romanzen und das sie auf Fehltritte mit Theron oder Lana reagieren werden. Das lässt mich insoweit hoffen das es doch noch kommunikation mit den Gefährten-Partnern geben wird. Ob das allerdings mehr als zwei Zeilen werden ist natürlich unklar.
      Es ist ja nicht so das Bioware nicht auch den Mund zu voll genommen haben könnte (*hust* better than crosserver™ *hust*). Wer weiß, vielleicht hat ja das BW Orakel (dasselbe das wokl auch meinte das die meisten Spieler die Solo FPs lieben) auch geweissagt das fast alle Spieler mit ihren Charakteren mit Lana und/oder Theron rumgemacht haben und deswegen werden die Romanzen halt generell entfernt 😀
      Im Moment bin ich gerade nicht allzugroßer Hoffnung was KotFe betrifft und das liegt hauptsächlich an der Katastrophalen Communitypolitik Biowares. Ohne WoW selber noch zu spielen fühle ich mich bereits jetzt besser über das kommende dort AddOn Informiert als über das schon in 2 Monten kommende KotFe.
      Aber wer weiß und Bioware überrascht mich wieder einmal richtig und KotFe wird richtig gut. Das hoffe ich jedenfalls sehr.

  3. mhmm… aber er ist doch auch immer so, dass gerade jetzt – in dieser Phase von KotFE – auch immer wieder noch kleinere Änderungen vorgenommen werden können bzw vielleicht auch müssen.
    Sofern du das jetzt mit „Community Politik“ meinst, ich kann dir nur aus eigener Erfahrung als CM sagen, dass es zwar für Spieler manchmal unverständlich und auch lästig ist, eben keine verbindlichen Informationen zu bekommen, für Entwickler und Publisher aber unverzichtbar da Änderungen die notwendig sein können oder Dinge die unter Umständen zu dem Zeitpunkt noch nicht völlig klar sind sonst viel mehr Unmut bei Release auslösen. :)

    Korrigiere mich, wenn ich falsch liege aber das Team um SWTOR ist doch auch wesentlich kleiner als das WoW-Team von Blizzard.

    Subjektiv gesehen, will ich auch gar nicht soviele Informationen haben, denn ich möchte mich gerne überraschen lassen – gerade was Storypunkte betrifft oder inwiefern die Gefährten implementiert werden.
    Alle anderen Infos finde ich hier und da haben wir doch bisher durchaus einiges bekommen, oder nicht?

    • Ohne jetzt hier allzu lange darauf einzugehen, aber ich habe selber in der Vergangenheit mehrere Jahre in der Gamesbranche gearbeitet (Gilde Reihe anyone? :) ) und ich denke ich weiß recht gut wie Informatonspolitik aussehen kann. Bioware ist da doch sehr zugeknöpft.
      Auch sollte ein Projekt so nah am Release featurecomplete sein. Der Fokus wird jetzt bereits auf Bugfixing liegen.

  4. Letztlich werden wir beide kaum beurteilen können, auf was aktuell der Fokus liegt. Vielleicht werden noch Änderungen vorgenommen, vielleicht geht es nur noch um Bugfixes – wer weiß. :)

    Am Ende bleibt es so wie es ist. Es gibt Leute wie dich, welche die Informationspolitik von BW kritisieren und es gibt Leute wie mich, die darin durchaus einen Sinn sehen und dazu auch gerne den Moment der Überraschung genießen wollen. :)

  5. Der letzte macht das Licht aus

    Jahre lang stangnierte das Spiel udn es gab an der Mechanik nur minimale bis keine Änderungen.

    Und nun meinen sie sie müssten alles umdrehen.

    Wir werden sehen. Aber wie immer: wer an zu vielen Schrauben gleichzeitig dreht der läuft Gefahr das ganze Ding komplett aus der Balance zu bringen.

  6. Der letzte macht das Licht aus

    Keine Gefährten-Ausrüstung mehr. Kurz gesagt, auch der dümmste Casual soll sich nun im Spiel wohlfühlen indem er sich um nichts mehr kümmern muss und trotzdem über die Trashmobs rofllolt.

    • Aldoril

      Aber mal ehrlich… wie viel musste man denn auf das Gear seiner Gefährten achten? Du bekommst doch auch so durch Quests genug Gegenstände um sie auszurüsten. Oder ziehst ihnen einfach alte Sachen an. Selbst mit Gear, welches 15 Level geringer ist als die Gegener kommen die noch gut klar… und vor allem bekommt man ja schnell neue Gefährten mit neuem Einstiegsgear. Und wenn du Yavin durch questest hast du eh ein volles 192er Set. Sehe da echt kein Problem 😀

      • Also wenn man im Chat liest, wie häufig Leute um Hilfe bei den einfachen Klassenquesten bitten, glaube ich schon, daß der ein oder andere etwas mehr auf das Equip der Gefährten und natürlich auch dem eigenen schauen sollte.

  7. Hi!

    Ich hab ne Frage: habe ich das richtig verstanden im Cantina Talk das die Gefährten-Gespräche erst ab dem neuen Ad On nicht weiter geführt werden und nicht mehr gestartet werden können aber davor schon? Oder besser ausgedrückt: erst ab Stufe 60 und drüber in Fallen Empire aber darunter kann man das noch machen oder? Oder fallen am Ende die Gefährten Gespräche ganz raus mit Fallen Empire…also auch schon vor Stufe 60?

    Und zweite Frage: wenn man Gefährten an einem Terminal freischalten kann, dann nur die Gefährten die man schon vorher hatte also zur Klasse gehören oder Gefährten von allen Klassen?

    • zur ersten Frage:
      Wie die anderen Erweiterungen auch startet Kotfe über irgendein Questterminal. Sobald du das gestartet hast gibst du allen klassenspezifischen pre 60 Content auf. Heißt deine Klassenquests werden deaktiviert und deine Companions spulen keinen pre 60 Content mehr ab.
      Wenn du den Kotfe Quest nicht startest ändert sich nichts.

      zur zweiten Frage:
      Noch unklar, beides ist möglich. Das was da zu Companions gemined wurde sollte man mit Vorsicht genießen. Das ist work in progress und es ist noch absolut nicht abzusehen wie das am Ende genau live gehen wird.

      @CantinaTalk
      Miner hat das Craftingdingens ausgegraut weil man daraus den neuen Mainstat hätte ableiten können. Das wollte er noch geheim halten als er den Screenshot vom Crafting veröffentlicht hat, erst nachdem es während der Gamescom geleakt ist hat er es bestätigt. Ein größerer Spoiler verbirgt sich nicht dahinter.

    • Gorfanor

      Hey,
      also die Gefährtengespräche und Missionen bleiben im Spiel enthalten. Du kannst die nur nicht mehr führen, sobald die die neue Storyline mit KotFE startest. Da sollte dann aber auch eine Warnung im Spiel aufploppen 😉
      Beim Terminal gehe ich davon aus, dass das nur für die eigenen Klassen gilt (wenn es das Terminal überhaupt geben sollte). Ganz sicher sein können wir uns aber noch nicht.

  8. wisst ihr, ob es möglich sein wird, neben den gefährten der anderen klassen ebenfalls gefährten von „der anderen seite“ zu rekrutieren, so dass ich mit meinem sniper z.b. lord scourge bekommen könnte?

    • Gorfanor

      Spannende Frage. Hab ich bislang leider keine Antwort drauf. Vorstellbar wäre es natürlich unter Berücksichtigung der Situation der Republik und des Imperiums.

  9. Lek

    Ich höre gerade den Podcast und werde fast wahnsinnig. Könnt ihr bitte, bitte craften sagen und nicht croften? xD
    Da wird man ja richtig aggressiv, wenn man das immer wieder hört 😉

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen