Home / Klassenguides / Marodeur/Wächter Klassenguide

Marodeur/Wächter Klassenguide

marowächter

Excel Tabelle interessanter Datacrons und Matrixsplitter für den Marodeur. Bereitgestellt von Tanath. (Teilweise auch für Wächter zu gebrauchen)

Vernichtung/Wachmann – DD

wachmann

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

6410 DPS | 4969 Meisterschaft | 2639 Angriffskraft | 1122 (8xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 821 (5xAuf.) Schnelligkeit | 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6650 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1160 (6xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 859 (3xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6910 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1192 (6xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 913 (1xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Funktionen:

Der Wächter verfügt über eine Vielzahl im PvE nützlicher Funktionen. Da man natürlich nicht alle auswählen kann, sind hier die sinnvollsten aufgelistet. Je nach Situation sollten dann die passenden Funktionen ausgewählt werden:

Fachkundig:

  • Umhang des Blutblads/Jedi-Vollstrecker – Erhöht den Schaden von Zurechtweisen um 15% und erhöht die Dauer um 4 Sekunden
  • Umhang der Wut/Jedi-Kreuzritter – während Zurechtweisen aktiv ist erzeugt es 1 Fokus wenn man angegriffen wird
  • Verteidigungsformen – man erzeugt 2 Zen wenn man angegriffen wird und erhöht in der Juyo-Form die körperliche- und Elementarschadensreduktion um 5%
  • Wegbahner/Pionier – erhöht den Schaden von Sturmhieb um 25%

Meisterlich:

  • Umhang der Vernichtung/Jedi-Verkünder – verringert die Abklingzeit von Zurechtweisen
  • Defensivrolle – reduziert den Schaden durch Bereichseffekte um 30%
  • Phantom/Machtverblassen – verlängert die Dauer von Machttarnung um 2 Sekunden und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 20%

Heldenhaft:

  • Aufhebende Tarnung – Machttarnung entfernt alle reinigbaren Effekte
  • Ungebunden/Flinkfüßig – Transzendenz reinigt bewegungseinschränkende Effekte und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 30%
  • Unnachgiebig/Macht-Aegis – erhöht die Dauer von Unsterbliche Wut/Bewacht von der Macht um 2 Sekunden
  • Brüten/Kontemplation – verringert die Abklingzeit von Einschüchterndes Brüllen/Ehrfurcht um 15 Sekunden. Außerdem baut Hass kanalisieren/Selbstprüfung Zentrierungsstapel auf.

Fähigkeiten und Rotation:

Gespielt wird in der Juyo-Form.

  1. Berserker/Zen – erhöht den DOT-Schaden. Sollte immer genutzt werden wenn möglich und optimalerweise mit Lichtschwerüberladung kombiniert werden
  2. Vernichten/Gnadenloser Hieb – macht guten Schaden, sollte immer wenn bereit eingesetzt werden
  3. Bösartiger Wurf/Erledigen – unter 30%
  4. Risswunde/Kauterisieren – DOT, sollte immer auf dem Ziel aufrecht erhalten bleiben
  5. Tödliches Schwert/Lichtschwerüberladung – DOT, sollte immer eingesetzt werden wenn bereit
  6. Machtreißen/Machtschmelze – DOT, sollte immer auf dem Ziel aufrecht erhalten bleiben – erzeugt 3 Wut/Fokus
  7. Verwüstung/Klingentanz – verursacht sehr guten Schaden, steht in der Priorität direkt hinter Vernichten/Gnadenloser Hieb
  8. Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf
  9. Bösartiger Hieb/Hieb – Filler
  10. Umhang des Schmerzes/Zurechtweisen – reduziert den erlittenen Schaden um 20%
  11. Wilder Ansturm/Eiferschlag – bei wenig Wut/Fokus
  12. Ansturm/Vorstoß – bei wenig Wut/Fokus

Hauptbestandteil dieser Disziplin sind die drei DOTs. Daher ist es wichtig, diese möglichst konstant auf dem Gegner zu halten. Berserker/Zen sollte immer benutzt werden wenn es bereit ist um diesen DOT-Schaden zu maximieren. In den folgenden Rotationsbeispielen taucht Berserker/Zen daher nicht mehr auf.

Beispiel Rotation:

Machtvorstoß/Machtsprung + Tödliches Schwert/Lichtschwerüberladung -> Wilder Ansturm/Eiferschlag  -> Vernichten/Gnadenloser Hieb -> Risswunde/Kauterisieren -> Machtreißen/Machtschmelze -> Verwüstung/Meisterschlag -> Zweifacher/Doppelter Lichtschwertwurf -> Machtvorstoß/Machtsprung + Tödliches Schwert/Lichtschwertüberladung -> Bösartiger Hieb/Hieb -> Vernichten/Gnadenloser Hieb -> Risswunde/Kauterisieren -> Wilder Ansturm/Eiferschlag -> Ansturm/Vorstoß oder Bösartiger Hieb/Hieb -> Machtreißen/Machtschmelze …

Ziel ist es, stets genug Wut/Fokus für die Erneuerung der DOTs und Vernichten/Gnadenloser Hieb übrig zu haben. Dabei ist aber drauf zu achten, dass man keine Wut/Fokus verschwendet, indem man z.B. über die Begrenzung von 12 kommt. Daher sollte der Wilde Ansturm/Eiferschlag nur eingesetzt werden, wenn man weniger als 7 Wut/Fokus hat. Gleichzeitig sollte man aber auch nicht zu sparsam mit der Wut/Fokus umgehen, da dies sich negativ auf die DPS auswirkt. Es muss also eine entsprechende Balance gefunden werden, die sich nach einiger Zeit mit der Disziplin von alleine einstellt.

Bei mehreren Zielen:

  • Zerschlagen/Machtschwung
  • Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf
  • Durchschlagender Hieb/Sturmhieb

Cooldown:

  1. Raserei/Tapferer Ruf – erzeugt sofort 30 Raserei-/Zentrierungsstapel
  2. Transzendenz auf Cooldown halten
  3. Zurechtweisen auf Cooldown halten

Setboni:

  • (2) – Wilder Ansturm oder Eiferschlag erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Raserei oder Tapferer Ruf um 15 Sekunden. Außerdem wird bei der Aktivierung von Berserker oder Zen jeglicher verursachter Schaden 10 Sekunden lang um 3% erhöht.
  • (6) – Das Aktivieren von Verwüstung oder Meisterschlag gewährt Kritischer Bonus des Waffenmeisters/Herausfordereres, wodurch dein nächster Angriff mit Bösartiger Wurf, Rasender Angriff und Vernichten oder Erledigen, Fokussierter Schnitt und Gnadenloser Hieb kritisch trifft. Dieser Effekt kann nur einmal pro Minute auftreten.

Blutbad/Kampf – DD

kampf

 

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

6220 DPS | 4969 Meisterschaft | 2680 (1xKristall) Angriffskraft | 1233 (8xAuf.) (1xKristall) Kritischer Trefferwert | 669 (5xAuf.) Schnelligkeit | 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6450 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1275 (1xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 744 (8xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6700 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1331 (1xAug) (2xCry) Kritischer Trefferwert | 774 (6xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Funktionen:

Der Wächter verfügt über eine Vielzahl im PvE nützlicher Funktionen. Da man natürlich nicht alle auswählen kann, sind hier die sinnvollsten aufgelistet. Je nach Situation sollten dann die passenden Funktionen ausgewählt werden:

Fachkundig:

  • Umhang des Blutblads/Jedi-Vollstrecker – Erhöht den Schaden von Zurechtweisen um 15% und erhöht die Dauer um 4 Sekunden
  • Umhang der Wut/Jedi-Kreuzritter – während Zurechtweisen aktiv ist erzeugt es 1 Fokus wenn man angegriffen wird
  • Verteidigungsformen – man erzeugt 2 Zen wenn man angegriffen wird und erhöht in der Juyo-Form die körperliche- und Elementarschadensreduktion um 5%
  • Wegbahner/Pionier – erhöht den Schaden von Sturmhieb um 25%

Meisterlich:

  • Umhang der Vernichtung/Jedi-Verkünder – verringert die Abklingzeit von Zurechtweisen
  • Defensivrolle – reduziert den Schaden durch Bereichseffekte um 30%
  • Phantom/Machtverblassen – verlängert die Dauer von Machttarnung um 2 Sekunden und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 20%

Heldenhaft:

  • Aufhebende Tarnung – Machttarnung entfernt alle reinigbaren Effekte
  • Ungebunden/Flinkfüßig – Transzendenz reinigt bewegungseinschränkende Effekte und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 30%
  • Unnachgiebig/Macht-Aegis – erhöht die Dauer von Unsterbliche Wut/Bewacht von der Macht um 2 Sekunden
  • Brüten/Kontemplation – verringert die Abklingzeit von Einschüchterndes Brüllen/Ehrfurcht um 15 Sekunden. Außerdem baut Hass kanalisieren/Selbstprüfung Zentrierungsstapel auf.

Fähigkeiten und Rotation:

Gespielt wird in der Ataru-Form.

  1. Berserker/Zen – gewährt 30% Schnelligkeit, immer benutzen wenn bereit
  2. Vernichtende Explosion/Kollisionsschub – die stärkste Fähigkeit. Sollte mit Günstiger Angriff und Durchbohren/Präzision kombiniert werden
  3. Durchbohren/Präzision – erhöht den Rüstungsdurchschlag 3 Sekunden lang um 100%
  4. Bösartiger Wurf/Erledigen – immer benutzen wenn bereit (ca. alle 20 Sekunden)
  5. Verwüstung/Meisterschlag – sollte mit Berserker/Zen und Durchbohren/Präzision kombiniert werden
  6. Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf – Filler
  7. Massaker/Klingenwirbel – Filler, ersetzt Bösartigen Hieb/Hieb
  8. Umhang des Schmerzes/Zurechtweisen – reduziert den erlittenen Schaden um 20%
  9. Wilder Ansturm/Eiferschlag – bei wenig Wut/Fokus
  10. Ansturm/Vorstoß – bei wenig Wut/Fokus

In dieser Dizsiplin gibt es keine feste Rotation. Der komplette Schaden basiert auf dem 3 Sekündigen Fenster von Durchbohren/Präzision. Es ist wichtig, in diesen 3 Sekunden so viel Schaden wie möglich zu machen. Daher gilt in diesen 3 Sekunden folgende Priorität:

  1. Verwüstung/Meisterschlag -je nach Latenz u. Schnelligkeit muss Verwüstung/Meisterschlag schon kurz vorm Ende abgebrochen werden um noch eine zweite Fähigkeit im Präzisionszeitraum
  2. Vernichtende Explosion/Kollisionsschub
  3. Bösartiger Wurf/Erledigen
  4. Massaker/Klingenwirbel

Mögliche Kombinationen:

Durchbohren/Präzision -> Verwüstung/Meisterschlag -> Vernichtende Explosion/Kollisionsschub

Durchbohren/Präzision -> Vernichtende Explosion/Kollisionsschub -> Bösartiger Wurf/Erledigen

Durchbohren/Präzision -> Vernichtende Explosion/Kollisionsschub -> Massaker/Klingenwirbel

Bei mehreren Zielen:

  • Zerschlagen/Machtschwung
  • Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf
  • Durchschlagender Hieb/Sturmhieb

Cooldown:

  1. Raserei/Tapferer Ruf – erzeugt sofort 30 Raserei-/Zentrierungsstapel
  2. Transzendenz auf Cooldown halten
  3. Zurechtweisen auf Cooldown halten

Setboni:

  • (2) – Wilder Ansturm oder Eiferschlag erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Raserei oder Tapferer Ruf um 15 Sekunden. Außerdem wird bei der Aktivierung von Berserker oder Zen jeglicher verursachter Schaden 10 Sekunden lang um 3% erhöht.
  • (6) – Das Aktivieren von Verwüstung oder Meisterschlag gewährt Kritischer Bonus des Waffenmeisters/Herausfordereres, wodurch dein nächster Angriff mit Bösartiger Wurf, Rasender Angriff und Vernichten oder Erledigen, Fokussierter Schnitt und Gnadenloser Hieb kritisch trifft. Dieser Effekt kann nur einmal pro Minute auftreten.

Raserei/Konzentration – DD

konzentration

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

5900 DPS | 4969 Meisterschaft | 2639 Angriffskraft | 1183 (13xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 760 Schnelligkeit| 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6120 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1202 (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 817 (9xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6360 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1236 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 869 (5xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Funktionen:

Der Wächter verfügt über eine Vielzahl im PvE nützlicher Funktionen. Da man natürlich nicht alle auswählen kann, sind hier die sinnvollsten aufgelistet. Je nach Situation sollten dann die passenden Funktionen ausgewählt werden:

Fachkundig:

  • Umhang des Blutblads/Jedi-Vollstrecker – Erhöht den Schaden von Zurechtweisen um 15% und erhöht die Dauer um 4 Sekunden
  • Umhang der Wut/Jedi-Kreuzritter – während Zurechtweisen aktiv ist erzeugt es 1 Fokus wenn man angegriffen wird
  • Verteidigungsformen – man erzeugt 2 Zen wenn man angegriffen wird und erhöht in der Juyo-Form die körperliche- und Elementarschadensreduktion um 5%
  • Wegbahner/Pionier – erhöht den Schaden von Sturmhieb um 25%

Meisterlich:

  • Umhang der Vernichtung/Jedi-Verkünder – verringert die Abklingzeit von Zurechtweisen
  • Defensivrolle – reduziert den Schaden durch Bereichseffekte um 30%
  • Phantom/Machtverblassen – verlängert die Dauer von Machttarnung um 2 Sekunden und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 20%

Heldenhaft:

  • Aufhebende Tarnung – Machttarnung entfernt alle reinigbaren Effekte
  • Ungebunden/Flinkfüßig – Transzendenz reinigt bewegungseinschränkende Effekte und erhöht den Bewegungstempo-Bonus um 30%
  • Unnachgiebig/Macht-Aegis – erhöht die Dauer von Unsterbliche Wut/Bewacht von der Macht um 2 Sekunden
  • Brüten/Kontemplation – verringert die Abklingzeit von Einschüchterndes Brüllen/Ehrfurcht um 15 Sekunden. Außerdem baut Hass kanalisieren/Selbstprüfung Zentrierungsstapel auf.

 

Fähigkeiten und Rotation:

Gespielt wird in der Shii-Cho-Form.

Machtschmettern/Machterschöpfung bringt drei Stacks, welche den Schaden von Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch um 15% erhöhen und die Wut/Fokus-Kosten um 100% reduzieren. Durch Einsatz von Berseker/Zen erhält man ebenfalls drei Stacks.

Auslöschen/Eifersprung bewirkt, dass der nächste Machtschrei/Klingensturm 5% mehr Schaden verursacht und 1 Fokus/Wut erzeugt.

Auslöschen/Eifersprung bewirkt, dass der nächste /Fokussierte Ausbruch kritisch trifft.

Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch erhöht für 6 Sekunden jeglich verursachten Schaden um 5%.

Berserker/Zen – Erzeugt sofort 4 Wut/Fokus und innerhalb der nächsten Sekunden weitere 8 Wut/Fokus und drei Stacks für Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch

  • Machtschmettern/Machterschöpfung – Macht relativ wenig Schaden, baut aber drei Stacks auf.
  • Auslöschen/Eifersprung – Macht relativ guten Schaden. Bufft außerdem den nächsten /Fokussierten Ausbruch und Machtschrei/Klingensturm
  • Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch – macht sehr viel Schaden. Sollte immer in Kombination mit Machtschmettern/Machterschöpfung und Auslöschen/Eifersprung eingesetzt werden. Da die Abklingzeit von Machtschmettern/Machterschöpfung länger ist, ist dies nicht immer möglich. Abhilfe schafft hier Berserker/Zen.
  • Rasender Angriff/Fokussierter Schnitt – verursacht hinter Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch den meisten Schaden, kostet aber viel Wut/Fokus.
  • Machtschrei/Klingensturm – sollte benutzt werden, wenn es von /Eifersprung gebufft wurde.
  • Wilder Ansturm/Eiferschlag – wird bei wenig Wut/Fokus eingesetzt.
  • Verwüstung/Meisterschlag – wird genutzt, wenn alle anderen Fähigkeiten auf Cooldown sind.
  • Bäsartiger Hieb/Hieb – Filler, wird aber während Berserker/Zen gespammt.
  • Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf – Filler
  • Bösartiger Wurf/Erledigen- unter 30% auf Cooldown halten

Beispiel Eröffnungsrotation:

Machtvorstoß/Machtsprung -> Wilder Ansturm/Eiferschlag -> Machtschmettern/Machterschöpfung -> Auslöschen/Eifersprung -> Wütender Ausbruch/Fokussierter Ausbruch -> Machtschrei/Klingensturm -> Rasender Angriff/Fokussierter Schnitt -> Verwüstung/Meisterschlag -> Zweifacher/Doppelter Lichtschwertwurf -> Berserker/Zen

Bei mehreren Zielen:

  • Zerschlagen/Machtschwung
  • Zweifacher Lichtschwertwurf/Doppelter Lichtschwertwurf
  • Durchschlagender Hieb/Sturmhieb

Cooldown:

  • Raserei/Tapferer Ruf – erzeugt sofort 30 Raserei-/Zentrierungsstapel

Setboni:

  • (2) – Wilder Ansturm oder Eiferschlag erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Raserei oder Tapferer Ruf um 15 Sekunden. Außerdem wird bei der Aktivierung von Berserker oder Zen jeglicher verursachter Schaden 10 Sekunden lang um 3% erhöht.
  • (6) – Das Aktivieren von Verwüstung oder Meisterschlag gewährt Kritischer Bonus des Waffenmeisters/Herausfordereres, wodurch dein nächster Angriff mit Bösartiger Wurf, Rasender Angriff und Vernichten oder Erledigen, Fokussierter Schnitt und Gnadenloser Hieb kritisch trifft. Dieser Effekt kann nur einmal pro Minute auftreten.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

85 Kommentare

  1. Gut geschriebener Guide, allerdings würde ich als Kampf-Wächter in den 3 Sekunden von Präzision statt Erledigen immer den Kollisionsschub verwenden, einfach da er zu 100% kritisch trifft und auch deutlich mehr Schaden macht.

    Zusätzlich kann man außerhalb von Zen den Meisterschlag (je nach Latenz) bei 0,3-0,5 sekunden abbrechen und sofort Kollisionsschub benutzen um diesen ebenfalls in das Zeitfenster von Präzision zu drücken.

    • Gorfanor

      Schöne Hinweise. Habe den entsprechenden Part mal etwas umgeschrieben und die verschiedenen Kombinationen mit Präzision nochmal aufgeführt. Es ist ja nicht immer Meisterschlag und Kollisionsschub gleichzeitig verfügbar.

      • Also auf meinem Wächter hat Kollisionsschub 8,7 Sekunden Cd und Meisterschlag 17,5 Sekunden, somit sollte immer der 2. Schub wieder bereit sein Wenn man Meisterschlag kanalisiert.

        • Gorfanor

          Aber Präzison hat auch eine Abklingzeit von 11 Sekunden. D.h. ich mache meine erste Kombination Präzision -> Meisterschlag -> Kollisionsschub und wenn das nächste mal Präzision zeitgleich mit Kollisionschub bereit zum Einsatz ist, hab ich noch ca. 6 Sekunden Cooldown auf Meisterschlag. Ich glaube nicht, dass man dann die 6 Sekunden mit Präzision warten sollte…

          • Hay ,
            ich hätte mal eine Frage und zwar ich spiele momentan einen Marodeur auf Blutbad mit der Ataru-Form. Ich bin jetzt fast Level 55 und man hat mir gesagt das ich mich jetzt auf Vernichtung umskillen müsste wegen dem Schaden, Stimmt das ?? . Weil bisher bekomme ich alle Gegner gut zerstört,nur bei den größeren Bossen hab ich das Gefühl das mein Schaden nicht mehr so ausreichen.
            Danke im vorraus 😉

          • Aldoril

            Moin, also bis du Stufe 60 bist solltest du bei der Blutbad Skillung bleiben. Beim Leveln bringt dir Vernichtung eigentlich nichts. Und wenn du Stufe 60 erreicht hast, dann musst du schauen, welche Skillung dir am meisten liegt. Schaden macht Vernichtung zwar etwas mehr aber eben mit Dots. Und das ist nicht bei jedem Gegner sinnvoll :)

  2. Hallo, ich weiß nicht genau ob das hier reinpasst. Ich habe folgendes Problem. Ich spiele Mardeur/Vernichten und bin Level 60, und bekomme einfach keine vernüftige DPS zustande. Laut einem Parser komme ich gerade mal 2800 DPS. Man sagte mir das 4500 DPS normal seinen. Im Internez habe ich mal ein Log gesehen da ist einer auf 5100 DPS gekommen, auch mit einem Maro.

    Daten zu meinem Maro:

    Stärke: 3262
    Schaden (Pri): 1581-1889
    Schaden (Sek): 185-278
    Bonusschaden: 964,0
    Präzision: 99,35%
    Kritische Treff: 22,02%
    Kritischer Multi: 67,64%

    Ich habe 186/192 Gear, alle mit Aufwertungen (186) 6 x +52 Angriffskraft +34 Ausdauer. 6 x +52 Ausdauer +34 Angriffkraft. 2 x +52 Präzision +34 Ausdauer.

    Beim Kampf halte ich mich an die Dulfy Rota.

    Auf wunsch kann ich eine Detailierte Aufstellung meiner Gear liefern.

    MfG

    • Gorfanor

      Hi, zunächst wäre natürlich interessant zu wissen, welche Disziplin du spielst. Spontan fallen mir folgende Dinge auf: Oberste Priorität sollte immer das Erreichen des Hitcaps, also 100% Präzsion, sein. Die fehlenden 0,65% kannst du durch entsprechende Aufwertungen bekommen. Du hast 6 x die Tank-Aufwertung (Ausdauer/Angriffskraft) in deiner Ausrüstung. Die würde ich mit der entsprechenden Übermaß-Aufwertung (52 Angriffskraft/34 Ausdauer) austauschen. Außerdem scheinst du recht viele Präzisions-Verbesserungen zu nutzen, da du mit nur zwei Präzi-Aufwertungen schon fast am Hitcap bist. Dadurch ist dein Krit und dein Wogenwert ziemlich niedrig. Zum Vergleich, mein Wächter kommt mit ähnlicher Ausrüstung auf fast 10% mehr Wogenwert. Daher macht es bei dir vielleicht sogar Sinn statt Angriffskraft auf Wogenwert-Aufwertungen (vll bis ca 70% Woge) zu setzen.

  3. Hallo Gorfanor, ich habe deine Tips beherzigt und habe mir Aufwertungen/Verbebesserungen(Woge/Präzi), und noch etwas Modifikation geholt.

    Jetzt habe ich folgende Werte:

    Präzi: 101,37%
    Kritischer Treffer: 24,85%
    Kritischer Multi: 68,70%

    Dadurch habe ich jetzt ca. 3500 DPS.

    Danke!

    MfG

  4. Hallo Gorfanor, so langsam bin ich mehr als verwirrt. Ich höre von verschiedenen Seiten das 100% Präzision reicht, dann sagen andere zumir das man 110% braucht. In der Beschreibung, im Spiel steht, das Präzision über 100 die Verteidigung des Ziels verringert. Also, was simmt den nun? 100% oder 110%? Warum gehen die Meinungen das so auseinander?

    MfG

    • Aldoril

      Hey Tavalero,
      dabei geht es um die Nahkampf- und Macht- Trefferchance. Bei Nahkampf musst du 100% erreichen. Bei Macht dann 110%. Wahrscheinlich betrachten die Leute die Präzision immer nur an verschiedenen „Orten“ :)
      So wie deine Werte jetzt aussehen schaust du im Bereich Nahkampf nach deinen Stats. Mit 101,37% Präzision bzw dann 111,37% Präzision im Bereich Macht kannst du auch locker noch 1% weniger Präzision haben.
      Beste Grüße! :)

  5. Machen alle drei Disizplinen ca. gleich viel Schaden, oder gibt es eine die sich nach oben- oder untenhin von den anderen unterscheidet?
    MfG

  6. hey
    welche skillung ist für den marodeur beim damage besser?

    • Aldoril

      Am meisten Schaden macht die Vernichtung-Skillung. Aber es kommt immer auf den Kampf an. Wenn du das Ziel oft wechseln musst, dann ist die Blutbad-Skillung besser.

  7. Ich habe gestern alle drei skillungen probiert und habe gemerkt das die skillung Raserei am meisten macht

    • Aldoril

      Das kommt zum Einen auf deine Stat Verteilung an und zum Anderen darauf, wie gut du die jeweilige Rotation spielst. Aktuell ist mit den passenden Attributen die Vernichtungs – Skillung am stärksten. Mache damit an der Puppe aktuell 4400 DPS. Volles 192er Equip und 6er Set Bonus. Gefolgt von Blutbad und anschließend Raserei.
      Im Burst ist Raserei sicherlich am besten. Meine Parses gehen jedoch immer über mindestens 1 Millionen Schaden. Da merkt man dann schon, was am besten ist.

  8. Macht der Marodeur mehr damage als der attentäter?

  9. habe gerade mal mit meinem twink rumgetestet.
    jeweils gute 2 mio dmg auf die puppe gemacht

    raserei: 4072 DPS
    vernichtung: 4310 DPS

    wenn man bedenkt, dass ich mit dem twink nur 186er markengear trage bis auf einen 192er gürtel (elitemarken) und ohne aufwertungen spiele, ist das nichtmal sooooo schlecht.
    mir persönlich macht raserei aber am meisten fun :) , obwohl es nimma das ist, was es mal war :(

    • Aldoril

      Das klingt tatsächlich nicht schlecht. Mit was für einer stat Verteilung spielst du? Kann zu den Skillung vor 3.0 nichts sagen… Habe meinen Wächter nur auf 55 gebracht und dann vergammeln lassen 😀

  10. moin!! ich hab da n ähnliches prob… komme mit den neuen talenten nicht über 2600dps.
    ich spiele raserei, habe 190/192er gear(komplet mit 186 auswertungen, fast alle auf stärke/angrifskraft) und 100,46 präzi/ 24,67 Krit/ 86,03 Woge.
    stats:
    Stärke 3750
    Präsenz 562
    Zielgenauigkeit 71
    List 77
    Ausdauer 4085
    Willenskraft 126

    zu dotsmash zeiten war ich da deutlich drüber, aber ewentuel bin ich ja einfach nur zu blöd die rota zu fahren :/
    für hilfe bin ich dankbar.

    • Aldoril

      Hallo Falko,
      zur genaueren Diagnose bräuchte ich bitte noch deinen Bonusschaden. Ohne Skillung sind es wie viel Woge? 66,03% oder 56,03%? Bin gerade nicht am Tower und kann nicht nachschauen, wie hoch der Bonus aus der Skillung ist. Aber mal ganz davon ab klingen deine Werte recht angemessen. Ich habe mittlerweile alle Skillungen getestet, darunter natürlich auch Raserei. Dabei komme ich auf 3800 DPS mit folgenden Werten: 100% Präzi, 19,95% Krit, 222 Schnelligkeitswert (weiß gerade nicht genau wie viel % das sind) und ich glaube ungefähr 88% Woge, was darauf schließen lässt, dass der Bonus 20% ist 😀 Dazu kommt dann noch mein Macht-Bonusschaden von ~2030 und der 6er Set-Bonus. Ich muss dir dazu sagen, dass ich Raserei vorher noch nie wirklich gespielt habe und einfach durch wildes Buttonmashing herausgefunden habe, wie ungefähr die Skillung funktionieren könnte. Und so oder so pendelt sich die Skillung spätestens nach ~200k Schaden an der Puppe ein (durch Cooldowns und durch das Aufblinken des einen Skills, wenn der andere aktiviert wurde). Deshalb kann ich dir nur empfehlen dich bei Raserei an die hier beschriebene Prio-Liste und dein Gefühl zu halten 😉
      Aber dann noch mal was anderes: Meines Erachtens nach ist die Raserei Skillung aktuell die Schwächste. Ich habe wie gesagt alle drei getestet und bin auf folgendes Ranking gekommen: Vernichtung (4400 DPS) > Blutbad (4000 DPS) > Raserei (3800 DPS)
      Vernichtung und Blutbad habe ich dabei in zwei verschiedenen Varianten getestet: Ein mal mit und ein mal ohne Schnelligkeit. Meine Schlussfolgerung: Lieber komplett ohne Schnelligkeit spielen. Macht bei beiden Skillungen einen Unterschied von 100 DPS aus. Lieber Woge dafür verwenden. Somit komme ich dabei auf 71-72% Woge. (Aus 3 Verbesserung und einem Implantat)
      Wenn du dich auf eine dieser Skillungen umorientieren möchtest bin ich dir dabei natürlich auch gerne behilflich. Du solltest nur zusehen, dass du KOMPLETT!! auf Krit verzichtest. Du bekommst den Krit, den du benötigst durch die Skillung. Setz abgesehen, von der Woge und der Präzision, die du benötigst ALLES auf Angriffskraft, auch bei den Aufwertungen, damit du möglichst viel Bonusschaden erlangst.

      Jetzt möchte ich nur noch auf eines hinweisen. Du kannst nicht eine Skillung für jeden Bosskampf benutzen. Vernichtung bspw. solltest du bei Sparky, Malaphar, den Kampfläufern, Bulo, Tork, Master&Blaster und Coratanni verwenden. Dort musst du wenig das Ziel wechseln und du kannst deine Skills alle auf den Boss bringen. Beim Underlurker, den Revaniter Kommandanten und Revan selber ist dann Blutbad von Vorteil, weil du damit das Ziel wechseln kannst ohne einen DPS Verlust zu haben. Man muss keine Dots o.ä. aufbauen. Dort muss du nur wirklich sehr genau auf die Prioritätsliste achten, damit dir kein Schaden verloren geht.

      So jetzt bin ich aber auch durch. Wenn du weiter Hilfe brauchst, helfe ich gerne weiter! :)

      Liebe Grüße

  11. Banano

    Schöner Guide! Danke dafür! Ich versuche gerade mit meinem Marodeur die letzte H4 – Suchdroidenquest im Alleingang abzuschließen. Nur werde ich von einem der letzten Bosse so oft gestunnt, dass ich nicht auf seine Regeneration reagieren kann. Ist hier jmd unterwegs, der diese Quest auch machen muss oder mir eben aushelfen könnte? (Server – T3-M4)

  12. ich komme iwie nicht hinter die rota bzw die reihenfolge wie ich die prios einsetzen soll beim kampfbaum

    mit dot komme ich auf 3,7k
    mit konzi auf 4,2k
    mit ampf auf 3k

    kannst du mir da vllt erklären wie dort die prioliste sein sollte ??

    • Aldoril

      Hey Happyaua,
      schreib mir doch bitte erst mal deine Stats. Dann kann ich gucken, ob es dort schon eventuelle Probleme gibt. Bei der Kampf-Skillung ist das ganz anders als bei Konzentration :)
      Es muss nicht daran liegen, dass du die Skillung falsch spielst, denn die ist wesentlich einfacher zu spielen als Konzentration (finde ich).
      LG Aldoril

  13. die stats passe ich so an wie sie in deinem guid immer stehen sprich eq wird dementsprechend verändert

    Stärke 3638
    ausdauer 4092
    angriffskraft 2070
    192ger 6er set keine token haupthand

    110.01 präzision
    25,75% krit
    86,23 woge liegt aber halt an der form die einiges an woge dazu gibt

    full aufgwertet natürlich unterschiedlich ne nachdem was verlangt wird da ich viel über aufwertungen ausgleiche

    • Aldoril

      Für Kampf & Dot sehe ich lediglich das Problem, dass du minimal zu wenig Woge hast. Dort könnten es ca 3% oder auch 4% mehr sein, damit du dort auf ca 70% kommst. Ansonsten hast du viel zu viel Crit für diese beiden Skillungen. Du kannst Crit dort komplett abbauen, weil du es in beiden Bäumen durch die Skillung erhältst. Das sollte dann schon einen ordentlichen Schub bringen.
      Der Kampf-Baum ist auch sone Sache. Dort muss du die Rotation wirklich perfekt fahren um guten Schaden machen zu können. Ist nicht ganz so einfach.

      LG!

  14. ok und die anderen werte sind aber ok ??

  15. ok kannste hier mal nen link reinstellen??

    ich dake dir für deine hilfe
    bin generell mit den guids hier sehr zufrieden
    finde die simpler als die bei dulfy

  16. kannst du mir mal den link bitte hier posten

    und danke für deine hilfe

    wie viel dps sollte ich denn mit den optimalen werten und dem 6er setbonus mit dem kampfbaum erreichen??

  17. tach zusammen.

    habe mal meinen maro genau inspiziert und ist dabei aufgefallen, dass ich trotz der 110% präzi bei macht immer noch teilweise zu 20-25% bei manchen sachen nicht treffe. bei uns in der gilde haben das problem auch andere maros dieses kleine problem. liegt das evtl. daran, dass die derzeitigen parser iwie net nachkommen was die dps werte angeht oder woran kann es liegen. es ist halt sehr merkwürdig das ich eine dps von 3800+ habe und trotzdem soviel daneben geht bei mehreren sachen.

    ich selber spiele blutbad und hab 6er bonus. falls fragen sind immer raus damit 😉

    • Aldoril

      Hey,
      Die Erklärung ist ganz einfach :) deine offhand hat eine höhere Chance zu verfehlen als deine Mainhand. Die kannst und brauchst du auch nicht auszugleichen 😉 dementsprechend ist bei Wächter/Maro oder auch beim Söldner und Revo eine recht hohe Quote beim Verfehlen vollkommen normal :)
      LG Aldoril

  18. Hallo zusammen, welche Skillung passt denn zum lvl´n am meisten? bin aktuell stufe 35 und das erste mal online seit Patch 1.1.0… da hat sich ja ne Menge getan bis dato :-)

    • Aldoril

      Hey, Raserei/Konzentration oder Blutbad/Kampf eignet sich am besten zum Leveln. Die andere Skillung basiert zu sehr auf DOT Schaden um sie beim Leveln sinnvoll einsetzen zu können. Wenn du noch weitere Hilfe für den Wiedereinstieg benötigst, dann meld dich einfach, solltest du so nicht alles auf der Seite finden :)

  19. moin moin

    ich hab da mal bissl mit dem wächter rumgespielt und mir natürlich das video angeguckt
    ich habe festgestellt das so wie der anfang erklärt wird kein zünden des klingenwirbels möglich ist wenn erledigen nicht prokt weshalb es allgemein sinnvoller ist schon vorher präzision den eiferschlag einzusetzen

    ich habe jetz 10 mal erst doppelten wurf dann machtsprung danach präzison , kollisionsschub und dann war feierabend weil erledigen nicht prokte und kein fokus für klingenwirbel vorhanden war

    gibt es den ne möglichkeite die chance des prokens zu erhöhen??

    • Aldoril

      Ne Möglichkeit die Chance zu erhöhen gibt es eigentlich nicht. Wenn der Proc nicht kommt dann nehme ich immer Eiferschlag-> Meisterschlag und dann Präzision -> klingenwirbel und erledigen. Versuch mal ob es so besser klappt. Den eiferschlag musst du so oder so vorher ziehen um deinen Set Bonus auszulösen.

  20. das würde aber in dem video anders gesagt^^

    aber gut ich werde es mal probieren aktuell komme ich trotz der hilfe des videos nicht über 3,2k dps

    • Aldoril

      Hmm, du spielst doch auf T3 oder? Dann könnten wir uns auch einfach mal treffen und wir schauen es uns gemeinsam an. Ferndiagnose ist immer schlecht 😀

  21. Slash

    Hey, Welche Disziplin ist beim Maro/ Wächter am einfachsten zu spielen und macht es Sinn mit lvl 20 ne Rota zu fahren? Weil man hat da ja noch nicht alle benötigten Skills…

    • Aldoril

      Fürs Leveln ist Blutbad/Kampf bzw Raserei/Konzentration am besten. Eine Rotation funktioniert, wie du richtig erkannt hast auf dem Level natürlich noch nicht :)
      Wenn du auf Level 40 zugehst, dann kannst du gucken, dass du einer kleinen Prioritätsliste folgst. Dort lohnt es sich.

      LG

  22. klar lässt sich das einrichten

    meine chars sind
    REP

    Happyaua
    Sarasane
    Herpesvirus
    Saphir-blau

    IMP

    Hyperigon

    schreib mich einfach an

  23. So da hier sehr viele da sind, die doch in meinen Augen viel Ahnung haben, würde ich euch gerne um eure Meinung zu meinen Werten bitten und was ich evtl. besser machen könnte:

    Bei folgenden Werten sind die Klassenbuffs miteingerechnet.

    Skillung: Blutbad
    Stärke: 3619
    Ausdauer: 4633
    Equipment: Alles 192er Zeug mit 4er Set Bonus des Waffenmeisters; sämtliche Modifikationen und Verbesserungen 198er; Aufwertungen alle 186er davon 7 Präzisionsaufwertungen und 7 Übermaßaufwertungen(Angriffskraft)

    Schaden Primär: 1820 – 2128
    Schaden Sekundär: 361 – 541
    Bonusschaden Nahkampf: 1202,7
    Bonussschaden Macht: 1846,7
    Präzision Nahkampf: 103,64 %
    Präzision Macht: 113,64 %
    Kritsche Trefferchance: 19,21 %
    Kritischer Multiplikator: 64,42 %

    DPS laut Parsec: 3578

    Was ich noch zum Equipment sagen wollte: Habe nur Geschicklichkeits-Modifikationen verbaut und Fähige und Initiativverbesserungen. Quasi keine Modifikationen oder Verbesserungen mit Krit und Woge.

    Danke für jegliche Hilfe^^

    • Aldoril

      Hallo Eraya,
      Gerne helfe ich dir etwas weiter. Was mir als erstes auffällt ist deine Präzision, die mit 103,64/113,64 % viel zu hoch ist… Tausch deine Präzisionsaufwertungen gegen Übermaß Aufwertungen auf, bis du bei 100/110% angelangt bist wenn es 0,2 – 0,3 drüber oder drunter liegt ist das egal. Ansonsten könntest du auch 2 Präzision Verbesserungen gegen 2 mit Wogenwert tauschen. Das wäre nämlich der nächste Punkt. 4x Wogenwert aus Verbesserungen oder aus dem Ohr/Implantat wäre gut. Also maximal 480 Wogenwert. Die restlichen Werte sehen gut aus. Du sagtest, dass du 198er Mods und Verbesserungen benutzt. Wenn du die für ultimative Marken kaufst, dann sind sie schlechter, als wenn du die Mods und Verbesserungen aus den Token-Teilen benutzt. Aber das kann man immer mit der Zeit ändern. Die andere Punkte sind wichtiger :)
      Wenn du das alles geandert hast kannst du dich ja noch mal melden und von der Veränderung berichten 😉

      LG.

  24. So ich hab jetz mal ein bisschen gebastelt und bin vom Ergebnis positiv überzeugt.
    Folgende Werte sind nur die die sich geändert haben:

    Schaden Primär: 1857 – 2165
    Präzision: 100,58 %
    Kritischer Multiplikator: 71,28 % oder in Woge: 440

    DPS laut Parsec an einem MK-5 Ausbildungsziel der Stufe 60: 3952

    Was habe ich gemacht?
    – Ich hab ALLE Präzisionsaufwertungen rausgeschmissen damit ich auf 100,58 % komme
    – Dann habe ich 4 Wogenaufwertungen eingebaut um auf 440 Woge gesamt zu kommen
    – Um die restilichen Aufwertungsslots zu füllen hab ich 3 Übermaßaufwertungen verbaut(Angriffskraft)
    – An den Modifikationen und Verbesserungen hab ich vorerst mal nicht verändert(hatte keine Credits mehr^^)

    Also ich finde das Endergebnis super, vielen dank Aldoril für die schnelle und informative Hilfe:)

    • Aldoril

      Immer wieder gerne :)

    • Aldoril

      Wenn du dein Gear optimierst durch die Storymode Raids und weiter an deiner Rotation arbeitest, dann kannst du auf ~2060 Bonusschaden kommen und im Endeffekt auch auf ca. 4300-4500 DPS. Dazu musst du dann natürlich deine Rotation perfekt spielen, um das hinzubekommen. :) Wenn noch mal Probleme sind, dann sag Bescheid :)

  25. Hallo Aldoril,

    erstmal danke für den Guide.
    Habe bis jetzt Blutbad gespielt, bin damit bei ca. 4100-4200 DPS an der Puppe – lässt sich auch gut und vor allem einfach auf den raid übertragen.
    Dachte mir jetzt nach 3.2.1. schau ich mir mal Vernichtung an (dachte mir durch die kürzeren DOTs könnte es einfacher & flexibler sein)
    Versuche dabei Vernichten und Tödliches Schwert auf CD zu halten und Risswunde bzw. Machtreißen nicht zu überschreiben aber möglichst schnell wieder drauf zu bekommen. Habe jetzt schon ein paar Stunden an der Puppe verbracht, komme aber nicht über 4200 DPS.. ich glaube ich mach das was falsch. Gibts denn von deiner Seite schon eine Vernichtungs-Rota für den aktuellen Patch?

    Stats:
    Bonusschaden: 2125
    Schaden Primär: 2139-2509
    Präzision: 100,05 %
    Krit: 24,10 %
    Multi: 69,13 %
    und 1 Schnelligkeits-Verbesserung

    Denke da MUSS mehr drin sein.

    LG

    • Aldoril

      Hey Gogo,
      für den aktuellen Patch 3.2.1 habe ich noch kein Video erstellt, folgt aber noch. Was ich dir aber sagen kann ist, dass du etwas weniger auf Woge setzen solltest. Ich arbeite zur Zeit mit 2x Schnelligkeit und 2x Woge auf den Verbesserungen. damit komme ich auf 4400 DPS, wie auch vor dem Patch. Es hat sich aber auch etwas verändert. Vorher hatte ich 0 Schnelligkeit. Diese hat jetzt größere Auswirkungen auf den Schaden. Was ich noch nicht versucht habe – aber noch versuchen werde – ist der Schaden, wenn ich 3x Schnelligkeit und 1x Woge verbaut habe. Wenn du deine Schnelligkeit pushst, dann verändert sich auch definitiv dein Schaden ins Positive :)

      LG Aldoril

    • Aldoril

      Ok, habe es getestet 😀 …. 2x Woge & 2x Schnelligkeit ist optimal.

      • Danke Aldoril, hab‘ jetzt auch 2x Woge (250 = 65,21 % Multi) und 2x Schnelligkeit drin, hat sich auf jeden Fall verbessert!
        Kommst du seit dem Patch auch ziemlich selten dazu Verwüstung zu verwenden? (Verwende Verwüstung jetzt nur, wenn Vernichten und Tödliches Schwert noch mehr als 2,7s CD haben und die anderen beiden DOTs noch länger als 2 GCD’s halten) Bzw. verwendest du den Bösartigen Hieb überhaupt noch? Und was hältst du eigentlich von Schnelligkeits-Aufwertungen? 😀 Fragen über Fragen..
        LG

  26. Aldoril

    Kein Problem. Ich versuche mal auf alle Fragen einzugehen :)
    1. Ja es ist weniger geworden mit Verwüsten/Meisterschlag – versuche aber dennoch es häufig einzusetzen, weil es gut Schaden macht. Wenn ich mal ne Sekunde kein Kauterisieren aufm Gegner habe ich es ja kein Beinbruch :)
    2. Bösartigen Hieb / Hieb benutze ich auch immer noch mal wieder, wenn ich einen GCD frei habe, ist aber sehr selten geworden.
    3. Schnelligkeitsaufwertungen würde ich nur benutzen, wenn ich nicht anders an meinen Wert komme. Ansonsten nur Präzision oder AP.

    Wenn noch mehr Fragen sind, immer her damit 😛

    LG

  27. wann wollen wir uns denn mal ingame treffen wegen der begutachtung und durchführung meiner kampfrota???

  28. Hallo Gorfanor, ich habe da noch mal eine frage zu Berserker/Zen und Kritische Trefferchance. In der Beschreibung von Berserker/Zen steht – dass die Kritische Trefferchance um 100% erhöt wird. Ich habe bei meinem Maro eine Kritische Trefferchance von 19,97%, wenn ich jetzt im Kampf Berserker benutze, erhöt sich dann meine Kritische Trefferchane auf 39,94%?

    MfG

  29. kann nur sagen Bravo, dein Video hat mich mir sehr geholfen!!
    Versuche jetzt meine Wächterin 1:1 so um zu setzen, wird nicht einfach gebe mir aber mühe.
    Weiter so!

    MfG Holger

  30. Ich bin da scheint es zu unfähig ._. Nutze Raserei, hat am meisten Spaß beim Leveln gemacht. Hab dann jetzt auch die anderen mit den angepassten Werten probiert komme aber nicht ansatzweise an soviel DPS

    Raserei

    Stärke: 3697
    Ausdauer: 4218
    Angriffskraft: 2102

    Macht:
    Bonusschaden: 1944.9
    Präzi: 110,37%
    Krit: 20.13%
    Multi: 72,31%
    Schnell.: 3,88%

    Gear Mix aus 192er+186er Mod´s und Verbesserungen Ohrstück +Implantate + Relikte alles auf 186 (Rüstung vorher alles auf 192er Marken Gear aber wegen zu viel Krit auf 186er gewechselt)Haupt-& Nebenhand auf 192
    Aufwertungen 11x Angriff +52 und Ausdauer +34
    Rest Präzi Aufwertungen

    Nahkampfschaden
    Pri: 1940-2268

    Setbonus = 0

    Laut StarParse eine DPS von 2,7k was ja ewig weit von den 3,8k+ DPS entfernt ist ._.

    Werte mit Stim und Buffs

  31. wie kommst du denn beim konzibaum auf 4460 dps habe den monatelang gespielt unteranderem auch mit diesen stats wie du sie hier beschreibst

    die Rotation ist alles andere als schwer und kam 1x auf 4k dps sonst immer so auf 3,8k dps an der puppe

    • Aldoril

      Also Konzentration habe ich eigentlich nur ein mal gespielt… und bin da nur auf gut 4k DPS gekommen. Wenn ich irgendwo mehr geschrieben habe, dann war das ein Fehler. Bei Kampf oder Wachmann da komme ich auch wesentlich höher.

  32. voll 192er:

    4460 DPS | 3786 (3xAuf.) Stärke | 1983 Angriffskraft | 0 kritischer Trefferwert | 319 (4xAuf.) Wogenwert | 600 (3xAuf.) Schnelligkeit | 763 (4xAuf.) Präzision

    dann haste dich verschrieben kann ja passieren

    und beim Wachmann fährst du die gleiche rota wie oben beschrieben??

  33. ^^ achso ok und wie sieht es mit Wachmann aus fährte mit der rota die da oben ist etwa die werte wie sie oben simuliert stehen?

    • Aldoril

      Nein, ich spiele dort mit einer anderen Verteilung. Könnte aber aktuell auch daran liegen, dass mein Fokus auf anderen Dingen/Klassen liegt und ich noch nicht alles getestet habe 😀

  34. ^^

    verstehe verstehe

  35. Servus ich spiele auch ein marro auf Vernichtung und komme nur auf 3.7 dps könntest du mir da vllt helfen? Und meine stats sind
    Stärke: 4078
    Schaden (Pri): 1765-2043
    Schaden (Sek): 215-308
    Bonusschaden: 1132.9
    Präzision: 99.14
    Kritische Treff: 26.60%
    Kritischer Multi: 71.80%
    Wogenwert: 50.00%
    Ich habe full 192er token gear +4re set boni off hand ist 198 marken gear
    Also ich bin auch auf t3 falls du dir mein gear mal von nahem anschauen willst
    Danke schon mal im voraus

    • Aldoril

      Also ich arbeite mal deine Werte von oben nach unten ab. Wenn du Stärke aufgewertet hast, so wie Periphalos meinte, auf Angriffskraft Aufwertungen wechseln. Präzision muss minimum 99,90% sein. Ich bin jedoch immer der Ansicht, dass man die 100% erreichen sollte. Die kritische Trefferwertung kannst du komplett vernachlässigen… steht auch so im Guide :)
      Kritischer Multiplikator ist auch zu hoch… solltest du auch auf den im Guide beschriebenen Wert verringern. Deine Schnelligkeit hast du hier nicht aufgelistet. Ich gehe aber jetzt mal davon aus, dass dieser, wenn nur wenig vorhanden ist. Was das jedoch angeht sind viele geteilter Meinung. Man kann mit 2-3 Schnelligkeitsverbesserungen auskommen aber auch wesentlich mehr benutzen. Versuch dabei einfach deinen für dich perfekten Wert durch ausprobieren herauszufinden. Halt dich am besten an die Werte aus dem Guide 😉

  36. Periphalos

    Huhu,
    ich vermute du hast in deinen Aufwertungen die Mainstats, also Stärke + Ausdauer?
    Die könntest du vielleicht durch Übermaß-Aufwertungen ( also Angriffskraft und Ausdauer ) ersetzen, das würde deinen Bonusschaden erhöhen und den Kritwert minimal heruntersetzen.
    Was mir direkt auffällt ist die Präzision, die sollte auf jeden Fall bei 100% liegen, denn fehlende Treffer wirken sich natürlich auch auf die DPS aus.
    Bin aber kein Fachmann und lasse mich gerne korrigieren. ^_^

  37. Okay vielen Dank für die Antwort :)

  38. Moin,
    ihr habt sehr hilfreiche Anleitungen geschrieben und erstellt.
    Da ich nur ein paar Monate nach dem Start von ToR gespielt habe und erst seit 2 Wochen wieder zocke, ist mir die Seite doch sehr entgegengekommen. Vielen Dank dafür.

    Wie sieht das nun mit der neuen Erweiterung KotfE aus? Was meint ihr, wird sich grundlegend was ändern bei den Atributen und Skillungen? Oder kann man sagen das es wie bisher läuft, nur ohne Kritwert und wie heißt das nun… Beherrschung für die Hauptattribute!?

    Wenn sich Grundlegend etwas ändert, ändert ihr eure Guides oder macht neue?

    Sollte ich mir meine Elite/Ultimativ Auszeichnung für nach der Erweiterung aufsparen? (wer weiß wie die Stats verteilt sind)

    Und noch eine Kleinigkeit, (ich weiß nicht ob ich es übersehen habe) wo sollte man sich die Sachen wie Armierungen, Hefte, Aufwertungen usw. holen? Denn die Rufhändler haben so gut wie keine Angriffskraft auf den Sachen. Und Operationen geh ich zur Zeit …noch nicht.

    So das war es erstmal, viel Spaß euch noch.

  39. Hallo, folgende Frage: Ist die Präzision, der Wert ansich, jetzt nicht überflüssig geworden, wo die Grundpräzision auf 100% gesetzt wurde?

  40. Periphalos

    Huhu,

    mal eine – vielleicht blöde – Frage aber beim „Vernichtungsmaro“ der Machtvorstoß, ist der seit 4.0 nicht mehr vor dem Ziel direkt anwendbar?
    Ich finde keinen Funktionspunkt, der mit das ermöglicht zu skillen.. mhmm.. wurde das rausgenommen? 😀

    • Hallo,

      ja der Machtvorstoß hat seit 4.0 wieder eine Mindestreichweite. Er dient nun nicht mehr als Fokusgenerator. Außerdem haben jetzt beide DOTs eine Laufzeit von 9s, wobei Machtreißen 12s cd hat und 3 Fokus erzeugt. Die Abklingzeit von Vernichten wurde glaube ebenfalls erhöht.

      • Ayaria

        Leider, hatte anfänglich Probleme mit dem Fokus, doch nun gehts so langsam. CD von Vernichten empfinde ich als zu hoch, aber gut, was solls – lässt sich noch irgendwie spielen. Vor dem Update gefiel es mir jedoch besser.

  41. Gibt es ein aktuellen guide für jedi Wächter

  42. Hi, mir fehlen 30 beherschung habe aber alle Datacons. Jemand ne Idee wo die geblieben sind ?

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close