Home / Guides / Scharfschütze/Revolverheld Klassenguide

Scharfschütze/Revolverheld Klassenguide

scharfrevo

Treffsicherheit/Meisterschütze – DD

Meisterschütze

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

6210 DPS | 4969 Meisterschaft | 2639 Angriffskraft | 1140 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 803 (11xAuf.) Schnelligkeit | 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6460 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1188 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 831 (7xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6710 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1214 (4xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 891 (3xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Eröffnung des Kampfes:

  1. Schmugglerglück / Lasermarkierung
  2. XS-Frachterflug / Orbitalschlag
  3. Gezielter Schuss / Hinterhalt -> Trickschuss / Durchschlagen
  4. Vitalschuss / Säurepfeil
  5. Illegale Modifikation / Zielerfassung
  6. Durchdringende Geschosse / Durchdringende Schüsse -> Trickschuss / Durchschlagen
  7. Ladungshagel / Scharfschützenhagel
  8. Durchdringende Geschosse / Durchdringende Schüsse -> Trickschuss / Durchschlagen
  9. 2x Ladungssalve / Heckenschuss -> Trickschuss / Durchschlagen
  10. Gezielter Schuss / Hinterhalt -> Trickschuss / Durchschlagen

Prioritätsliste:

  1. Durchdringende Geschosse / Durchdringende Schüsse für Trickschuss / Durchschlagen
  2. Gezielter Schuss / Hinterhalt für Trickschuss / Durchschlagen
  3. Schnellziehen / Ausschalten für Trickschuss / Durchschlagen
  4. Ladungssalve / Heckenschuss für Trickschuss / Durchschlagen
  5. Vitalschuss / Säurepfeil
  6. Schusswirbel – Bei weniger als 60 Energie

Funktionen:

Fachkundig:

  1. Ballistikdämpfer – Bringt uns, wenn wir in Deckung gehen 3 Ladungen Ballistikdämpfer. Jede dieser Ladungen absorbiert Schaden. Dies ist für Instanzen und Raids sehr unterstützend, wenn es darum geht eingehenden Schaden bestmöglich zu vermeiden.
  2. Gelassen unter Druck – Hier stellen wir in Deckung Gesundheit wieder her, was natürlich wieder heilerunterstützend ist.
  3. Effiziente Munition – Erhöht den Schaden von Blastersalve um 25% und ist natürlich gegen Gegnergruppen sehr hilfreich.

Meisterlich:

  1. Flach am Boden – Der Hauptgrund dies zu skillen ist die verringerte Abklingzeit von Niederkauern. Dadurch können Scharfschützen/Revolverhelden wesentlich länger beruhigt Schaden machen.

Heldenhaft:

  1. Stellung halten – Diese Funktion verringert die Abklingzeit von Entkommen und entlastet den Heiler damit etwas. Kann im PvE und PvP nützlich sein.
  2. Aufstandsschirm – Reduziert den Schaden in Deckung um 6% und verringert die Abklingzeit von Störfeld um 30 Sekunden. Dies ist natürlich auch wieder in beiden Bereichen sinnvoll zum einen für mich selber und zum anderen für den Support der Gruppe.

Bei mehreren Gegnern (Scharfschütze):

  1. Orbitalschlag
  2. Splittergranate

Bei mehreren Gegnern (Revolverheld)

  1. XS-Frachterflug
  2. Blastersalve
  3. Thermalgranate

Cooldowns Scharfschütze:

  1. Adrenalinsonde
  2. Zielerfassung
  3. Scharfschützenhagel
  4. Lasermarkierung
  5. Ballistikschild
  6. Schildsonde

Cooldowns Revolverheld:

  1. Kühler Kopf
  2. Ladungshagel
  3. Illegale Modifikationen
  4. Schmugglerglück
  5. Störfeld
  6. Verteidigungsschirm

An der Spielweise des Meisterschützen bzw. des Treffsicherheits-Scharfschützen hat sich in Shadow of Revan nicht viel geändert. Es gibt nur kleine dinge die zu beachten sind. Da wäre zum Einen, dass der XS-Frachterflug/Orbitalschlag nicht mehr in die Rotation eingebaut wird. Im Precast wird er noch benutzt, um anfänglich viel Schaden auf den Gegner zu bringen. In der Rotation selber verschlingt er zu viel Energie, sodass man bei regelmäßiger Benutzung schnell an die Grenzen seiner Energie gelangt. Im Laufe des Kampfes wird allen Spielern auffallen, dass manchmal der Gezielte Schuss/Hinterhalt noch nicht bereit ist. In diesem Fall sollte man einen Filler benutzen. Hier erneuere ich sehr gerne meinen Vitalschuss/Säurepfeil. Damit ist die knappe Sekunde welche uns bis zum Wirken von Gezielter Schuss/Hinterhalt fehlte sehr gut ausgefüllt. Dazu kommt noch, dass Ladungshagel immer auf Cooldown gehalten werden sollte. Dabei ist jedoch zu beachten, dass man ihn immer erst nach Durchdringende Geschosse und Trickschuss einsetzen sollte um den größten Nutzen daraus zu ziehen.

Setboni:

  • (2) – Das Aktivieren von Sprengsonde, Hinterhalt und Todbringender Schuss oder Sabotageladung, Gezielter Schuss und Fiese Explosion erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Zielerfassung oder Illegale Modifikation um 15 Sekunden. Außerdem werden bei der Aktivierung einer der beiden Fähigkeiten 15 Energie wiederhergestellt.
  • (6) – Lasermarkierung oder Schmugglerglück hat jetzt 2 Ladungen und die doppelte Dauer.

DD-Skillung – Ingenieur/Sabotage

Sabotage

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

6410 DPS | 4969 Meisterschaft | 2639 Angriffskraft | 1140 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 803 (11xAuf.) Schnelligkeit | 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6660 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1188 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 831 (7xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6920 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1236 (2xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 869 (5xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Eröffnung des Kampfes:

  1. Lasermarkierung / Schmugglerglück
  2. Orbitalschlag / XS-Frachterflug
  3. Zielerfassung / Illegale Modifikation
  4. Sprengsonde / Sabotageladung
  5. Feuerstoß / Temposchuss

Rotation 1: Ohne Abhauen – Für Anfänger zu empfehlen

  1. Plasmasonde / Brandgranate
  2. Verhörsonde / Schockladung
  3. EMP-Entladung / Sabotage
  4. Einen beliebigen Filler einbauen
  5. Feuerstoß / Temposchuss
  6. Säurepfeil / Vitalschuss
  7. Filler
  8. Sprengsonde / Sabotageladung
  9. Feuerstoß / Temposchuss

Rotation 2: Mit Abhauen 

  1. Plasmasonde / Brandgranate
  2. Verhörsonde / Schockladung
  3. Gedeckte Flucht / Abhauen – Somit ein Filler weniger
  4. EMP-Entladung / Sabotage
  5. Feuerstop / Temposchuss
  6. Säurepfeil / Vitalschuss
  7. Filler
  8. Sprengsonde / Sabotageladung
  9. Feuerstoß / Temposchuss

Funktionen:

Fachkundig:

  1. Ballistikdämpfer – Bringt uns, wenn wir in Deckung gehen 3 Ladungen Ballistikdämpfer. Jede dieser Ladungen absorbiert Schaden. Dies ist für Instanzen und Raids sehr unterstützend, wenn es darum geht eingehenden Schaden bestmöglich zu vermeiden.
  2. Gelassen unter Druck – Hier stellen wir in Deckung Gesundheit wieder her, was natürlich wieder heilerunterstützend ist.
  3. Effiziente Munition – Erhöht den Schaden von Blastersalve um 25% und ist natürlich gegen Gegnergruppen sehr hilfreich.

Meisterlich:

  1. Flach am Boden – Der Hauptgrund dies zu skillen ist die verringerte Abklingzeit von Niederkauern. Dadurch können Scharfschützen/Revolverhelden wesentlich länger beruhigt Schaden machen.

Heldenhaft:

  1. Stellung halten – Diese Funktion verringert die Abklingzeit von Entkommen und entlastet den Heiler damit etwas. Kann im PvE und PvP nützlich sein.
  2. Aufstandsschirm – Reduziert den Schaden in Deckung um 6% und verringert die Abklingzeit von Störfeld um 30 Sekunden. Dies ist natürlich auch wieder in beiden Bereichen sinnvoll zum einen für mich selber und zum anderen für den Support der Gruppe.

Bei mehreren Gegnern

  1. Orbitalschlag / XS-Frachterflug
  2. Gedeckte Flöucht / Abhauen
  3. Blastersalve

Cooldowns Scharfschütze:

  1. Adrenalinsonde
  2. Zielerfassung
  3. Scharfscützenhagel
  4. Lasermarkierung
  5. Ballistikschild
  6. Schildsonde

Cooldowns Revolverheld:

  1. Kühler Kopf
  2. Schmugglerglück
  3. Illegale Modifikation
  4. Sabotage
  5. Störfeld
  6. Verteidigungsschirm

Setboni:

  • (2) – Das Aktivieren von Sprengsonde, Hinterhalt und Todbringender Schuss oder Sabotageladung, Gezielter Schuss und Fiese Explosion erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Zielerfassung oder Illegale Modifikation um 15 Sekunden. Außerdem werden bei der Aktivierung einer der beiden Fähigkeiten 15 Energie wiederhergestellt.
  • (6) – Lasermarkierung oder Schmugglerglück hat jetzt 2 Ladungen und die doppelte Dauer.

DD-Skillung – Giftigkeit/Fieser Kämpfer

Fieser Kämpfer

Relevanz der Attribute:

Optimale Stat-Verteilung nach diesem Artikel:

voll 216er:

6130 DPS | 4969 Meisterschaft | 2639 Angriffskraft | 1110 (12xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 833 (1xAuf.) Schnelligkeit | 681 (1xAuf.) Präzision

voll 220er:

6360 DPS | 5158 Meisterschaft | 2779 Angriffskraft | 1115 (1xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 904 (8xAuf.) Schnelligkeit | 685 (5xAuf.) Präzision

voll 224er:

6600 DPS | 5372 Meisterschaft | 2931 Angriffskraft | 1163 (1xAuf.) (2xKristall) Kritischer Trefferwert | 942 (6xAuf.) Schnelligkeit | 679 (7xAuf.) Präzision

Eröffnung des Kampfes:

  1. Lasermarkierung / Schmugglerglück
  2. Orbitalschlag / XS-Frachterflug
  3. Zielerfassung / Illegale Modifikation
  4. Todbringender Schuss / Fiese Explosion
  5. Säurepfeil / Vitalschuss
  6. Säuregranate / Splitterbombe
  7. Schwächungsschuss / Blutungssalve
  8. Ausdünnung / Verwundende Schüsse -> Ausschalten / Schnellziehen
  9. Feuerstoß / Temposchuss
  10. Irgendein Filler (Autoshot oder Todbringender Schuss / Fiese Explosion – Je nach Energiehaushalt)
  11. Ausdünnung / Verwundende Schüsse -> Ausschalten / Schnellziehen

Prioritätsliste:

  1. Ausschalten / Schnellziehen
  2. Beide DOTs oben halten
  3. Schwächungsschuss / Blutungssalve
  4. Ausdünnung / Verwundende Schüsse
  5. Feuerstoß / Temposchuss
  6. Todbringender Schuss / Fiese Explosion
  7. Gewehrschuss / Schusswirbel – Bei weniger als 60 Energie

Funktionen:

Fachkundig:

  1. Ballistikdämpfer – Bringt uns, wenn wir in Deckung gehen 3 Ladungen Ballistikdämpfer. Jede dieser Ladungen absorbiert Schaden. Dies ist für Instanzen und Raids sehr unterstützend, wenn es darum geht eingehenden Schaden bestmöglich zu vermeiden.
  2. Gelassen unter Druck – Hier stellen wir in Deckung Gesundheit wieder her, was natürlich wieder heilerunterstützend ist.
  3. Effiziente Munition – Erhöht den Schaden von Blastersalve um 25% und ist natürlich gegen Gegnergruppen sehr hilfreich.

Meisterlich:

  1. Flach am Boden – Der Hauptgrund dies zu skillen ist die verringerte Abklingzeit von Niederkauern. Dadurch können Scharfschützen/Revolverhelden wesentlich länger beruhigt Schaden machen.

Heldenhaft:

  1. Stellung halten – Diese Funktion verringert die Abklingzeit von Entkommen und entlastet den Heiler damit etwas. Kann im PvE und PvP nützlich sein.
  2. Aufstandsschirm – Reduziert den Schaden in Deckung um 6% und verringert die Abklingzeit von Störfeld um 30 Sekunden. Dies ist natürlich auch wieder in beiden Bereichen sinnvoll zum einen für mich selber und zum anderen für den Support der Gruppe.

Bei mehreren Gegnern (Scharfschütze):

  1. Orbitalschlag
  2. Säurepfeil
  3. Säuregranate
  4. Feuerschutz
  5. Splittergranate

 Bei mehreren Gegnern (Revolverheld):

  1. XS-Frachterflug
  2. Vitalschuss
  3. Splitterbombe
  4. Blastersalve
  5. Thermalgranate

 

Cooldowns Scharfschütze:

  1. Adrenalinsonde
  2. Zielerfassung
  3. Scharfschützenhagel
  4. Lasermarkierung
  5. Ballistikschild
  6. Schildsonde

Cooldowns Revolverheld:

  1. Kühler Kopf
  2. Schmugglerglück
  3. Illegale Modifikation
  4. Störfeld
  5. Verteidigungsschirm
  6. Ausweichen

Setboni:

  • (2) – Das Aktivieren von Sprengsonde, Hinterhalt und Todbringender Schuss oder Sabotageladung, Gezielter Schuss und Fiese Explosion erhöht den verursachten Schaden 15 Sekunden lang um 2%. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Sekunden auftreten.
  • (4) – Verringert die Abklingzeit von Zielerfassung oder Illegale Modifikation um 15 Sekunden. Außerdem werden bei der Aktivierung einer der beiden Fähigkeiten 15 Energie wiederhergestellt.
  • (6) – Lasermarkierung oder Schmugglerglück hat jetzt 2 Ladungen und die doppelte Dauer.

Über: Aldoril

Aldoril
Ich spiele Star Wars: The Old Republic seit Release, habe damals viel progress mit meinem Attentäter geraidet. Im Addon Rise Of The Hutt Cartel bin ich meinem Attentäter treu geblieben, habe das Raiden jedoch etwas eingeschränkt und mich etwas mehr auf PvP konzentriert. Das betreibe ich zur Zeit im neusten Addon Shadow Of Revan auch am aktivsten. Natürlich sind dabei auch regelmäßige Instanzgänge und einige Raids zu verbuchen. Man kann mich also für fast alles begeistern :)

45 Kommentare

  1. Hallo.
    Beim Revo mit der Fiesen Kämpfer Skillung vestehe ich die Rodation nicht und kann die nicht nachvollziehen.
    Warum Schmugglerglück als erstes kommen soll weit weg von Verwundende Schüsse .
    Schmugglerglück lässt Verwundende Schüsse Kritten .
    ?

    • Aldoril

      Das ist vollkommen richtig. Schmugglerglück lässt Verwundende Schüsse kritten. Da Schmugglerglück aber eine Dauer von 20 Sekunden hat und wir Verwundende Schüsse auf jeden Fall innerhalb dieser 20 Sekunden benutzen wird Schmugglerglück schon im Precast benutzt um unnötige Klickerei während des Kampfes zu vermeiden. :)

  2. Welcher Rüstungsstand. hast Du hier verwendet 192 oder 198 ?

  3. Ich habe derzeit ein kleines dps problem mit meinem sniper (treffi). komme mit 192er full (außer 1reli) auf ca. 3,9k, obwohl es bei uns in der Gilde Leute mit nicht annähernd so gutem gear gibt, die ähnlichen schaden fahren… ist ein dps rechner á la hexer in planung, damit ich die stats überprüfen könnte?

    • Aldoril

      Hey Kuduce,
      aktuell ist dafür noch kein Rechner in Planung. Wenn du mir einen Parse oder auch erst mal nur deine Werte schicken würdest, dann könnte ich mal einen Blick drauf werfen. Beides wäre natürlich am allerbesten :)
      Aber am wichtigsten sind mir deine Werte.

      LG Aldoril

  4. Also, mit buff und epischem Stim (List) + alle Comp. Boni:
    (Tech):
    -110,15% Präzi
    -26,33% Krit
    -69,84% Woge
    -1,47% Schnelle
    -1895,9 Bonus-dmg

    List: 4316

    Parse werde ich nachher schicken

  5. http://swtor-parser.elasticbeanstalk.com/parser/view/29338
    hier ist der parse, bin am ende grade so über 4k gekommen

    • Aldoril

      Also das einzige, was ich n bisl verändern würde wäre Krit und Woge. Krit 1% abbauen und Woge 1-2% aufbauen. So wie es aussieht hast du ja nur mit List aufgewertet. Dein Schaden könnte sich durch den Umbau auf AP und etwas mehr Woge schon verbessern. Aber versuch auf jeden Fall bei 25%+ Krit zu bleiben. Eine Garantie kann ich dir dafür nicht geben sondern nur aus eigener Erfahrung sprechen. Ich mache so mit wesentlich weniger Bonusschaden zwischen 4000 und 4100 DPS über 1 Millionen Schaden.

      • Welche Skillung verwendest du Aldoril?
        Allgemeine Meinung ist ja: Ingenieur sei der stärkste…
        Ich spiel aktuell noch auf Gift…

        • Aldoril

          Also ich spiele meist in der Meisterschützen Skillung. Ist einfach, macht Spaß und macht auch noch Schaden. Komme mit der am besten klar. Ansonsten je nach Situation auch noch Fieser Kämpfer… So hieß die Skillung glaub ich.

  6. Amun-Re

    Ich habe leider auch so meine DPS-Probleme bei meinem Revo (Meisterschütze)
    List: 4277
    Tech:
    Bonusschaden: 2003,0 (1.701 Angriffskraft / 2.874 Techstärke / Buffs 95,4)
    Präzision: 110,12% (770)
    Kritt: 25,41% (271) (Fähigkeiten/Buff’s 6%)
    Woge: 70.37% (404)
    Schnelligkeit 1,47% (111)

    http://swtor-parser.elasticbeanstalk.com/parser/view/33321/1 (2. Try, 1. hatte ich abgebriochen)
    Eigentlich müßte ich ja locker 4,1k oder höher kommen, oder?

    • Amun-Re

      Ich hab jetzt meine „DPS-Probleme“ vom Meisterschützen gelöst indem ich auf Fieser Kämpfer umgeskilt habe. Ich kam beim Meisterschützen einfach nicht auf die nötige DPS bzw. APM

      Hab ein wenig gebastelt und bin jetzt bei 4,4k DPS an der Puppe (3,7k DPS bei Bulo 8er sm)

      List: 4.066
      Tech:
      Bonusschaden: 1.949,7 (1.664 Angriffskraft / 2.874 techstärke / Buffs 92,8)
      Präzision: 110,23% (781)
      Kritt: 28,46% (501) (Fähigkeiten/Buffs 6%)
      Woge: 70,61% (413)
      Schnelligkeit: 2,86% (222)

  7. Hallo hab da mal ne Frage bezüglich den Werten bei der Treffsicherheitsskillung zugegeben ist sie vielleicht sehr dumm aber mir ist das noch nicht ganz klar ^^ und zwar wenn ihr schreibt 3950 (6 x Auf) meint ihr dann damit den Wert plus die Aufwertung oder das man den Wert mit den Aufwertung erreichen soll Danke schon mal im voraus für die Antwort :)

  8. Vielen Dank lieben Dank

  9. Ayaria

    Hi,
    verstehe nicht weshalb bei Giftigkeit 0 Krit steht und im Video dann gesagt wird 26% sei schon wichtig und Schnelligkeit ist auch weniger etc – was ist denn nun richtig bzw. die vorherrschende Meinung?

  10. Ayaria

    Ich spiele meinen Sniper auf Giftigkeit und habe mich den Werten aus der Beschreibung versucht zu nähern

    List: 4055
    Tech:
    Bonusschaden: 1774,3 (1224 Angriffskraft)
    Präzision: 109,83% (781)
    Kritt: 20,35 Buffs 6%
    Woge: 65,46% (256)
    Schnelligkeit: 2,86% (482)

    3313.66 Dps

    Nach diesem ersten Parse wäre ich gewillt von Schnelligkeit abzurücken und auf Ap zu gehen – dabei den Kritwert um 5% zu erhöhen – Woge kann wohl so bleiben bzw. an die 70% kommen.

    Für Tipps wäre ich dankbar.

    Grüße

    • Aldoril

      Also… bei Giftigkeit kann man das unterschiedlich handhaben. Der Guide ist nach einem Programm geschrieben, wobei diese Verteilung die beste DPS ergab. Natürlich ist die Verteilung auch gut, jedoch mag ich es mit mehr Krit doch lieber, da durch Krits auch Energie wiederhergestellt wird. Somit kann ich wesentlich angenehmer meine Prioliste abarbeiten.

      Zu deinen Stats:
      Ich würde Schnelligkeit auf eine Verbesserung damit reduzieren.
      Krit, wie du richtig erkannt hast erhöhen auf 24-26% und Woge sollte auch mindestens bei 68% sein. Den Rest kannst du auf AP setzen. Oder, wenn du wirklich erst bei 24% Krit bist auf auf List, um diesen noch etwas zu pushen.
      Ansonsten bin ich immer ein Freund davon wirklich bei 110% Präzi zu sein.

      Jetzt noch 2 Fragen meinerseits: Könnte ich einen Parse bekommen und hast du die Debuffs auf der Puppe? Denn selbst mit nicht ganz optimalen Stats sind 3,3k etwas zu wenig.

      Beste Grüße

  11. Hi,

    also mit viel Schnelligkeit spielt sich Giftigkeit sehr schön. Ich spiel im Moment mit 7,7% Schnelligkeit (656 Schnelligkeitswert) zu berücksichtigen ist dabei auch, dass Schnelligkeit die Energieregenartionsrate erhöht. Bei meinem Wert von einem Standard bei 5,0 auf immerhin 5,4.

    Zur Rota:
    Grundsätzlich unterscheidet man für Giftigkeit zwischen der zwei und der drei Cull Rota. Ich selber spiele die zwei Cull Rota. Das ist bei Bossen, bei denen Multidoting möglich ist (z.bSchwertstaffeln) nicht optimal, da ist die drei Cull Rota besser. Die zwei Cull Rota ist eigentlich ziemlich fest. Es gibt nur einen Platz, an dem man mit den Skills variieren muss. Sie sieht folgendermaßen aus:

    Säurepfeil – Säurgerante – Schwächungsschuss – Ausdünnung – todbringender Schuss – Feuerstoß – Filler +Ausdünnung + Ausschalten – und wieder von vorne

    Für den Filler gibt es eine recht kurze Prioliste. Welchen Skill man nutzt, ist zunächst einmal von der Energie und dann von der Bossmechanik abhängig.
    1) Ausschalten (wenn es die Energie erlaubt oder ein Energiecooldown zur Verfügung steht)
    2) Rollen (wenn es die Bossmechanik erlaubt und man mit der Säuremine auch den Boss trifft)
    3) Überladungsschuss (nur wenn kostenlos)
    4) Gewehrschuss

    Verwendet man den alten 4er Setbonus, dann kann man unter normalen Umständen immer Ausschalten als Filler benutzen. Allerdings bringt das keinen Damageboost. Denn alle Skills machen aufgrund des Mainstatverlusts etwas weniger Schaden. Insgesamt hebt sich das ziemlich exakt auf. Der Nachteil der alten Armierungen ist, dass in beiden anderen Skillungen eindeutig die neuen besser sind. Daher müsste man jedes Mal, wenn man umskillt, auch umbauen. Ich persönlich sehe also keinen Vorteil darin, den alten Setbonus zu spielen.

    @Ayaria
    29.74 APM sind ziemlich wenig. Da geht auch ohne allzuviel Schnelligkeit im Equip deutlich mehr. In den Topparses haben die Spieler 36-37 APM. Du machst halt 20% weniger. Das kostet dich schon mal ~20% Schaden (grober Schätzwert)

    mfg

  12. wann kommen denn mal anständige guides raus ? also stand 4.0 und mit deren werten ?

    und ganz wichtig sollte mal sein zuz erähnen was für GEAR man haben sollte, um diese werte zu erreichen.
    ich habe voll 216 gear und nicht annähernd die werte die man angeblich haben sollte….
    und definitiv macht man mit 216 gear KEINE angegebenen 6k dps …. wo holt ihr die werte her ?
    hat sich mal einer an die puppe gestellt ? also ich stand da die letzten 3 tage und habe knappe 12kk in mein gear gepumpt um es umzubauen…und dennoch nix ..

  13. rota sieht nicht so schlecht aus allerdings sind deine apm(ackts per min) 13 undter den besst möglichsten das kann entweder daran leigen das du zuwenig schnelligkeit hast oder die tasten nicht schnellgenug drückst(sry weis das klingt doff)

    • naja, noch schneller kann ich die tasten nicht drücken…ich habe alles auf der tastatur liegen bis auf die opener sequenz .die liegt in ner extra leiste, und die klick ich einfach nur durch .
      kann ich denn mit geschwindigkeit die APM hoch schrauben ? weil was anderes fällt mir da nicht mehr ein

  14. Periphalos

    Huhu,

    gibt es eigentlich schon eine Meinung dazu, was ich als Scharschütze ( Ingenieur) bei 208er PvP Gear an Aufwertungen verteilen sollte?^^

  15. Wann kommt 4.0 Update?

  16. Hi,
    ich spiele den Revo als Meisterschütze. Meine Werte sehen mit fast 220 Gear bebufft folgendermaßen aus:

    Beherrschung: 5294, Ausdauer: 6157, Angriffskraft: 2669, Krit. Wert: 671 (32,27%), Schnelligkeit: 764 (8,19%), Präzision: 960 (12,8%)

    Primär-Schaden 2451-3047; Sek. Schaden: 209-387

    Meine Rota fahr ich wie oben in eurem Guide beschrieben. An der Puppe komm ich über einen Schaden von 1Mio. nur auf 4,3 DPS. Laut dem Guide sollten aber ca. 2k mehr rausspringen.

    Was mach ich Falsch?

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    • Aldoril

      Ohne einen Parse können wir dir da leider wenig helfen. Lad doch bitte mal einen hoch und schick uns diesen :) … aber nun mal ein paar Fragen: Hast du den Debuff auf die Puppe gebracht und die HP wirklich auf 1 Mio gesetzt oder nur einfach so über 1 Mio geparsed? Außerdem hast du viel zu viel Präzision. Du solltest am besten auf 10% bzw 110% kommen… 0,5 weniger sind ok ebenso 0,5 mehr. Ansonsten verschenkt man zu viel andere Stats. Mehr kann ich jetzt gerade nicht für dich tun.

  17. Periphalos

    Hochladen kannst du ihn hier: http://parsely.io/

    Aber, da ich es ständig lese, mal eine vielleicht etwas blöde Frage.

    Was genau benötige ich eigentlich um bei der Puppe eine fixe Anzahl an Trefferpunkten einzustellen?
    Habe die im Vermächtnis für mein Schiff gekauft aber nichts gefunden, wo ich irgendwas ändern/einstellen kann. *_*

  18. Sorry, ich stell mich glaub an wie der erste Mensch. Aber ich bekomm die Datei vom Parser nicht hochgeladen. Kann mir das jemand erklären, was ich bei Parsely.io alles eingeben muss. Ich such im unteren Feld die Log-Datei und will sie öffnen. Dann passiert nichts mehr.

  19. Oh, es hat endlich gekappt. Hier ist mein Parse:

    http://parsely.io/parser/view/130036/0

    Ich hab die Präzi auf 109,5 % reduziert und 2 Schnelligkeits-Aufwertungen gegen Krit. ersetzt.

  20. Periphalos

    hmm.. also 109,5 % ist eigentlich immer noch zu wenig und m.M.n. sieht man das auch beim Parse, es geht schon hier und da etwas verloren und das summiert sich natürlich. ^^

  21. Das erste, was bei dem Parse auffällt, ist wieder einmal die extrem niedrige APM. 36,31 ist halt einfach viel zu wenig. Die besten liegen im Bereich um 45 bis sogar 50 APM. Niedrige APM ist bei sehr vielen immer wieder der Hauptgrund, warum Damage fehlt.

    Als zweites fällt mir die Nutzung von Vital Shot auf. Eine Sequenz Vital Shot – Penetrating Rounds -Vital Shot macht keinen Sinn. Da erneuerst du den Dot viel zu früh und verzögerst andere wichtige Fähigkeiten. Den Dot sollte man erst mit bzw. minimal nach dem Ablaufen erneuern.

    Wenn ich dein Parse z.B mit folgendem http://parsely.io/parser/leaderboard/gunslinger/sharpshooter/1500000/all/live/0/ vergleiche, dann fällt mal auf, dass Zwirnlinger Vital Shot im Schnitt alle 25 sec. nutzt, du bist bei 9,2 sec. Er nutzt Penetrating Rounds im Schnitt alle 9,78 sec, du liegst bei 13,10 sec. Auch bei Trickshot vergeht im Schnitt knapp doppelt soviel Zeit wie bei Zwirni bis du ihn wieder nutzt.

    Also kurze Zusammenfassung: Fähigkeiten schneller drücken und weniger Vital Schüsse. Dann müsste es schon mal einen deutlichen Schub geben.

    mfg Darjia

  22. Vielen dank für die Hilfe. Ich bin zwar immer noch nicht da, wo ich hin will. Aber der Schub war schon deutlich. Ich beim ersten mal auch deutlich weniger Energieprobleme. Vielen Dank nochmal.

    Gruß Johnatz

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close