Home / SWTOR-News / Neues vom PTS: Neues Event, Stärken-Buff für Operations?

Neues vom PTS: Neues Event, Stärken-Buff für Operations?

Seit ein paar Stunden ist nun der PTS zu Patch 2.8 betretbar. Schon gibt es von dem bekannten Reddit User swtor_miner erste neue Erkentnisse, welche er aus den Spieldateien entnommen hat.

Neues Event: ,,Festival of Splendor“

Dabei handelt es sich um ein Hutten Event wo es, wie von den Hutten bekannt, vor allem um Reichtum und Extravaganz geht. Hier der Auszug aus der Spieldatei:

Soovada („Splendorous Summer“ in Huttese) is an annual celebration of total extravagance in Hutt culture. Rival clans compete to prove their superior wealth, attempting to sponsor the most parties, pit fights, bounties, gambling, and every other public display of fortune and excess imaginable.

Popularized on Nar Shaddaa, this exuberant holiday is now celebrated on hundreds of worlds across the galaxy, where it is more commonly known as the Festival of Splendor.

Operationen:

Es wird möglich sein sich über den Gruppenfinder für Schreckensfestung und Schreckenspalast im Storymode anzumelden. Es könnte sein, dass hier der „Stärken“-Buff (bekannt aus dem PvP) zum Einsatz kommt.

Besonders den letzten Punkt könnte zu kontroversen Diskussionen führen.

Quelle

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close