Home / SWTOR-News / Neues Addon wird auf der E3 vorgestellt

Neues Addon wird auf der E3 vorgestellt

Update 5: Erneut wird uns ein weiteres Bild zu KotFE präsentiert. Da dieses Bild nicht direkt von BioWare stammt, ist die Echtheit nicht bestätigt. Quelle 

kotfe-trooper

Update 4: Via Twitter wurde ein weiteres Bild veröffentlicht:

CHfUszdWsAA0MW2

Update 3: Ein weiteres Bild zum Trailer ist aufgetaucht:

dDwZDzP

Update 2: Auf dem offiziellen SWTOR-Twitter-Kanal wurde nun auch eine zweite Variante des Bildes getwittert:

CHVdERRWcAEDZ3d

Update: Mittlerweile wurden auch Emails von BioWare versendet, welche auf die Pressekonferenz hinweisen. Diese enthalten folgendes Bild, welches auf einen Cinematic Trailer hoffen lässt:

SWTOR_Sacrifice

Am 15. Juni findet die E3 Pressekonferenz von EA statt. Seit längerem ist bekannt, dass dort diesmal auch SWTOR vertreten sein wird. Auf der offiziellen Seite von Electronic Arts wurde nun ein Ablaufplan für die Pressekonferenz veröffentlicht, der uns verrät, dass es sich bei der Ankündigung um eine neue Erweiterung handeln wird. Hier der Originaltext:

Star Wars™: The Old Republic™ – The largest story-driven expansion to date, Knights of the Fallen Empire, marks a renewed focus on cinematic storytelling in Star Wars: The Old Republic. The expansion will deliver on the hallmarks of what makes a great BioWare™ game: new worlds to explore, new companions to recruit, and a dynamic story that players will be able to shape based on the choices they make.

Das Addon wird also den Namen „Knights of the Fallen Empire“ tragen und soll sich vor allem auf das Erzählen der Story konzentrieren (wovon die Entwickler ja schon seit längerem reden). Dabei soll es neue Welten, neue Gefährten und eine dynamische Story geben.
Das ganze Event wird zudem Live auf Twitch übertragen. Am Montag um 22 Uhr deutscher Zeit werden wir also erfahren, was sich hinter den PR-Floskeln verbrigt.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

10 Kommentare

  1. nur mal so als kleine frage !
    ist es möglich bei eurer Datums angabe ; eventuell um die Uhrzeit zu erweitern ? da mir die angaben leider nicht genau genug sind :) hoffe dies ist möglich :)

    mfg

  2. Greenlantern

    Irgendwie erinnert mich das an the force unleashed.

  3. Ich unterdrück jetzt immer Knights of the old Republic zu sagen :-)

    Was ich mir für die Story bei dem Addon wünsche ist, dass es wieder Gruppenphasen gibt. Ein MMO bei der ich die Story alleine machen muss ist irgendwie nicht zweckgemäß oder?

  4. Der letzte macht das Licht aus

    Hm. Galen Marek Klone.
    Mit dem dritten Bild erstrecht.

    Ich mag die Schilde, erinnert mich an die Wachen auf Mandalore in TCW.
    Auch die Helme sind ok, zwar wie so oft von Samurai inspiriert… aber sieht gut aus.

  5. Das 4. Bild sieht doch ganz genau danach aus, was einige schon vermutet haben:
    Imp und Rep zusammen an einer Seite gegen die 3. neue ( unbekannte? ) Macht in der SW Universum

  6. So wie von einigen schon vermutet wurde, bestätigt evtl. das Bild hier dieses.
    Imp. und Rep. zusammen Seite an Seite gegen eine dritte ( unbekannte ? ) Macht…

  7. alleine, wie sich die story um ziost etc entwickelt hat, kann ich mir einen story á la wow mit garrosh vorstellen, sodass imps und reps sich ggn den emperor verbünden

Schreibe eine Antwort zu Masterpeace Antwort abbrechen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen