Home / SWTOR-News / Livestream Review 15.12.

Livestream Review 15.12.

swtornews

Im heutigen Livestream werden wichtige Fragen geklärt. Wie geht es mit dem Galaktischen Kommando weiter? Wie kann ich meine Charaktere schneller ausrüsten und vor allem – wie kann ich auf bestimmte Gegenstände hinarbeiten? All dies und noch mehr verraten wir euch in unserer Review.

Den vollständigen Mitschnitt findet ihr hier.

Agenda:

  • Community Themen
  • Änderungen am Galaktischen Kommando
  • Blick in die Zukunft

Community Themen

  • Überhitzte Droiden/Schneebälle – Patch morgen, um alle NPC´s mit den Schneebällen bewerfen zu können, einschließlich dem Überhitzten Droiden des Lebensfests
  • Endgame Ausrüstung und RNG wird im kommenden Absatz besprochen
  • Bevorzugte Spieler können das erste Kapitel nun testen – swtor.com/trial
  • Abonnenten können einen Freund dazu einladen ebenfalls das erste Kapitel der neuen Story zu testen – swtor.com/friends

Ausrüsten über das Galaktische Kommando

  • Spieler möchten auf bestimmte Gegenstände hinarbeiten können – sie werden dies wie folgt ermöglichen
    • Man soll die Tokens dafür in den Operationen erhalten – Tier 1 im Story mode, Tier 2 in Veteran usw.
    • Die Dropchance steigt von Boss zu Boss – der Endboss dropt aber immer das bestimmte Token
    • Die Kommando Tokens + Boss Tokens ergeben dann die Tier Ausrüstung
    • Kommando Tokens sind an das Vermächtnis gebunden
  • PvE Spieler erhalten somit etwas schneller das Endgame Gear als PvPler. Das ist auch so gewollt.
    • PvP Spieler werden dennoch Komponenten erwerben können, womit sie bei den Händlern Ausrüstung kaufen können, basierend auf den im Match erworbenen Medaillen und dem Ausgang, etc. Aus diesen Tokens zusammen mit den Kommando Tokens erhalten die PvP Spieler auch die Tier Ausrüstung
    • Anfänglich Tier 1 – kann später zu einem höheren Tier aufgewertet werden
  • Die Händler werden mit Patch 5.1 am 24. Januar hinzugefügt
  • Mit den an das Vermächtnis gebundenen Tokens möchten sie auch das schnellere Ausrüsten der Twinks ermöglichen
  • Spieler, die weder PvP noch Operationen spielen, können ihre Kommando Tokens in „besonders coole Sachen“ investieren.

Hier noch mal eine kleine Übersicht beider Möglichkeiten:

Zusammenfadsung

Update 5.1 am 24. Januar

  • 5 neue Aufstände
  • Master Modus für alle 25 KotFE und KotET Kapitel
  • Änderung an den Ausrüstungsmöglichkeiten über das Galaktische Kommando
  • Weitere Producer Livestreams im Januar
    • Im „Januar Livestream“ erfahren wir mehr über die neue Gruppenaktivität

Über: Aldoril

Aldoril
Ich spiele Star Wars: The Old Republic seit Release, habe damals viel progress mit meinem Attentäter geraidet. Im Addon Rise Of The Hutt Cartel bin ich meinem Attentäter treu geblieben, habe das Raiden jedoch etwas eingeschränkt und mich etwas mehr auf PvP konzentriert. Das betreibe ich zur Zeit im neusten Addon Shadow Of Revan auch am aktivsten. Natürlich sind dabei auch regelmäßige Instanzgänge und einige Raids zu verbuchen. Man kann mich also für fast alles begeistern :)

45 Kommentare

  1. Also um erlich zu sein ich versteh nur Bahnhof…
    Sry falls ich der Einzige bin aber ist so…
    OP bosse droppen jetzt wieder „Fixe“ Tokens?! z.B. Mainhand?!
    und im NIM (was momentan für großteil der Spieler in weite ferne rückt) soll es dann wieder das „beste“ Gear geben?
    Die Normals (für die das ganze System eingeführt wurde) erhalten „coolen scheiße“ (betonung auf scheiß)
    Und PVP können ausversehen mal Tokens bekommen? über Daylies / Weekly?!

    Sry aber damit machen sie es aus meiner Sicht noch komplizierter als es eh schon ist…
    Gut man kann so sagen für 1 Kommando level up bekommst du 1 Token du brauchst 10 für dein Gear was du unbedingt haben willst der rest kann noch zufällig droppen…
    Aber ja geh mal die Nim OP´s die mitlerweile so verpatcht sind und vor allem aufgrund des ewigen Switches vom Gear wohlmöglich für 90% der Spieler nicht mehr spielbar sind (auch weil viele gute aufgehört haben) ist einfach nur dumm… vor allem wo es eh nur 5 Nim Op´s gibt…

    Also entweder versteh ich das voll falsch und es ist eigentlich sehr sehr sehr einfach oder es ist einfach noch komplizierter als es eh schon ist…

    • Die Zusammenfassung von Cantina ist leider etwas lückenhaft und macht es dadurch noch komplizierter.
      Um ein paar der Fragen hier zu klären die im Livestream und auch im Forum gesagt/geschrieben wurden.

      – jede Kommandokiste enthält weiterhin die Chance auf ein Setteil der jeweiligen Rangstufe. Dies soll ermöglichen das Spieler, die weder PvP noch Op laufen, weiterhin „Endgear“ Equipment sammeln können.

      – jede Kommandokiste enthält vermächtnissgebundene Kommandotokens, die entweder gegen noch nicht näher draufeingegangenen Sachen (Deko, blabla) eingetauscht oder zusammen mit einem zerlegten Setteil bei einem der Händler eingetauscht werden kann.
      Die Anzahl der Tokens aus einer Kiste bei einem bestimmten Kommandorang soll fest sein. Sprich jeder Char/Spieler bekommt auf dem gleichen Rang die gleiche Anzahl an Token. (KeinZufallsgenerator) Ob die Anzahl der Token mit dem Aufstieg im Kommandosystem steigt, wird noch diskutiert.

      Unterschied PVP/OP:

      – Operationen 1 zerlegtes zufälliges Setteil pro Boss, ausser Endboss diese sollen ein festes Teil fallen lassen (als Beispiel wurde „Kopf in Wüter) genannt.
      – Stufe des Setteils ist abhängig vom Schwierigkeitsgrad der OP (T1 = SM, T2 = VM, …) wobei noch nicht feststeht ob OPs wie Wüter VM dann ein T2 oder T3 teil droppen oder bei dieses eine prozentuale Chance nur besteht

      – PvP Entusiasten sammeln bei einem Match Setkomponenten
      – nach Erreichen einer bestimmten Anzahl von Komponten, kann der Spieler diese in ein von ihn benötigtes zerlegtes Setteil umwandeln, wobei der erheblich mehr benötigt um ein T3 zu erstellen wie ein T2 oder T1

      Hat man ein zerlegtes Setteil kann man mit diesem und den benötigten Kommandotokens beim entpsrechenden Händler ein Setteil der entsprechenden Stufe eintauschen. Der kniff mit dem Komponenten beim PvP wird nur eingeführt, da ein OP-Run noch einmal die Woche pro Char einer bestimmten (bsp Schreckensfestung) OP möglich ist, während man sich für PvP Matches rund um die Uhr listen kann.

  2. Die Geartokens wurden doch abgeschafft, weil es für die Spieler zu kompliziert war.
    Und das ist jetzt nicht kompliziert oder wie?

  3. Periphalos

    Nice, das klingt hervorragend. :)
    … aber natürlich wird es jetzt von dem immer gleichen Spielerschlag das übliche Gemecker folgen. 😀

    • Nur weil du gerne alle über einen Kamm scherst um dir das Denken einfacher zu machen ist es noch lange nicht wahr!

      Ich habe mich seit Release (und auch schon davor) über das CXP-System beschwert. Warum davor schon? – Weil ich genau gesehen habe was für gravierende Mängel dieses System haben kann, die dann mit Release von 5.0 auch mit diesem System kamen.

      Doch von diesem Livestream, und den damit angekündigten Änderungen, bin ich wirklich positiv überrascht!

      Sie haben jetzt eine Möglichkeit gefunden, dass sowohl PvP wie auch PvE Spieler an ihr Gear kommen ohne sich zu Tode zu grinden und so auch nur das Spielen (müssen) was ihnen Spaß macht. Genauso steht auch jedem der nur H2 Missi spielt weiterhin offen sein BiS Gear zu bekommen wenn er möchte. Und weiterhin wird jeder Content mit CXP belohnt (sogar Schneebälle werfen gilt als Content).
      Trotzdem entwertet BW nicht das CXP-System komplett sondern verbindet es nun einmal mit den bisherigen Token, was ich sehr geschickt gemacht finde.
      Auch wird der Ausrüstungsprozess verlangsamt, aber für mich auf eine sehr angenehmen Art und Weise. Es wird jetzt also der belohnt der wirklich mitspielt und sich anstrengt. Nur der Endboss dropt garantiert ein Token und 1-4 droppen mit zunehmender Wahrscheinlichkeit –> also kein bloßes abfarmen der 1. Bosse

      Long story short … Ich sah heute noch keine Notwendigkeit das alte Gearing-System rauszuschmeißen. Doch diese Änderungen finde ich sehr gut. Ich warte jetzt auf den Go-Live im Januar um zu sehen ob BW die Begründung in meiner Abo-Kündigung, und die dargereichten Vorschläge, nun wirklich so gut umsetzt wie sie hier ankündigen.

  4. Ich bin gespannt wie sich das letztlich darstellen wird. Es macht auf den ersten Blick auf jeden Fall einen deutlich besseren Eindruck als das aktuelle System. Allerdings sind noch eine Menge Detailfragen ungeklärt. Erst wenn diese geklärt sind, lässt sich das „neue System“ endgültig bewerten. Auf jeden Fall ist es eine deutliche Abkehr vom jetzigen System und damit grundsätzlich positiv.

  5. „PvE Spieler erhalten somit etwas schneller das Endgame Gear als PvPler. Das ist auch so gewollt.“

    Ja toll echt super yeah nur weiter so, tritt uns PvPler ruhig weiter in die Kronjuwelen danke BW. Was rauchen die bei BW eigentlich ? Was ist denn bitte die Begründung für diesen Wahnsinnig Clever durchdachte Entscheidung.

    Sind PvPler etwa Spieler 2der Klasse ?

    Erst das zugeständniss für die PvEler-im PvP-Gear verweigerer. Ja kommt spielt PvP, stellt euch ruhig AFK ins WZ. Ignoriert ruhig das Spiel auf Sieg. Kompetenz ist nicht nötig. Was seit Patch im PvP abgeht ist mies hoch 3. Aber ja es geht ja noch besser. Jeder hat ja das recht alles zu spielen. Nun bekommen diese auch noch schneller die Rüssi.

    BW hört echt nicht auf die Community, und dies ist der Beweis.

    • Periphalos

      Ohne Witz, geht es immer nur darum, dass entweder die einen oder die anderen meckern? 😀
      Wo liegt das Problem, auch du als PvP Spieler bekommst nun offensichtlich die Möglichkeit effektiver und schneller an dein Gear zu kommen oder hast du es jetzt einfacher!?
      … und glaub mir, für uns „PvE’ler“ ist auch nicht immer angenehm einen reinen PvP-Spieler mitzunehmen. 😀

    • Zugegeben es ist ein Unding was im PvP abgeht oder halt auch nicht…
      Momentan geart man sich über PvP schneller. Hast du da auch gemeckert?!
      Ich hoffe sie machen folgendes. Das Gear bekommt man schneller in Ops aber Kommandorang im PvP. Damit hat beides seine vorteile. Um schnell an BIS zu kommen levelt man also ewig über PvP und geht am Ende in OPs um dann noch die letzte Stufe vom Gear zu bekommen wenn es einem über die PvP Tokens zu langsam geht.
      Und wenn PvPler meckern das BW sich ja nicht um sie kümmert: dann Frag mal Die Sage-DDs…

      • Die brauchst nicht mehr fragen, gibt es nicht mehr 😀

        „With 5.0, Lightning has been nerfed pretty hard. We are currently dead last among the dps specs. We will still be viable for HM, but as far as NiM goes, I find it unlikely that we will be able to do the damage unless the rest of the specs are so far above the dps checks that our low damage is still enough“

        Das stammt aus einem Guide zum Burst-Hexer für 5.0. Der Autor hat in 4.0 alle Nims als Burst Hexer gecleart, sollte also wissen, was er schreibt.

    • War klar das die PvPler wieder anfangen zu maulen. Mich stört das überhaupt nicht. Wenn man mal bedenkt, wie oft wir PvEler in der Vergangenheit einstecken mussten, weil die PvPler gejammert haben. Die und die Klasse ist zu stark. Der Orbitalschlag vom Sniper ist zu stark und und und… Nun haben sie mal (zum Glück) nen Fokus auf PvE gelegt und ich bin voll zufrieden damit.

    • Also was hier nicht rauskommt, was im Livestream klar gesagt wurde.

      Warum will BW, dass man an die Token schneller über OPs kommt und langsamer über PvP.

      Begründung: Weil man sich für Kriegsgebiete allein listen kann und sehr schnell was aufgeht. OPs zu laufen braucht Vorbereitungszeit die aber nicht honoriert wird. Daher jetzt diese Entscheidung.

      P.S. Man mag es kaum glauben, ich merke kaum einen Unterschied im PvP vor 5.0 und danach. Niemand interessiert sich für die Objectives, alle zergen irgendwo rum, der Heiler (also ich) wird allein gelassen und angemeckert warum er nicht heilt, und die Tanks haben nicht verstanden was ihre Aufgabe ist …

      Alles in Allem genauso wie vorher! 😀

    • Bei dem derzeitigen Bolster Chaos, ist es mir als PvP Spieler egal wann ich T3 bekomme. Mein derzeitiges Gear funktioniert tadelos und ich hab absolut kein Interesse zwei Rüstungen zu farmen. Also alles in Butter.

  6. Das klingt schonmal gut und schlimmer als momentan geht es nur schwer. Aber ein paar Fragen kommen mir da sofort:
    Ich habe Kommandorang 5 und arbeite auf eine Brust hin. Jetzt Laufe ich NIM-OPs. Bekomme ich jetzt NIM Tokens oder kann ich erst mit dem entsprechendem Kommandorang das Token bekommen/einlösen?
    Brauche ich für ein Teile nur 1 oder mehrere der jeweiligen Token?
    Werden jetzt nicht nur für Eroberungen sondern auch für Gear extrem Endboss-IDs gefarmt?
    Stimmt es das ich mir aussuchen kann in welcher OP was für ein Token droppt? Könnte ich mich also BIS gearen wenn ich nur Kephess(EK) laufe?
    Entschuldigt falls ich was falsch verstanden habe oder die Fragen schon beantwortet sind.
    Wie gesagt ich bin Pro dieser Änderungen. Sehe aber immer noch Fragen oder Probleme die bis dahin geklärt werden sollten

    • Ich versuche die Fragen mal zu beantworten so weit ich kann (und ich Livestream verstanden habe) …

      -Ich habe Kommandorang 5 und arbeite auf eine Brust hin. Jetzt Laufe ich NIM-OPs.
      -Bekomme ich jetzt NIM Tokens oder kann ich erst mit dem entsprechendem
      -Kommandorang das Token bekommen/einlösen?“

      Kann ich dir nicht beantworten. Aber soweit ich verstanden habe … was aus den Kommandokisten droppt sind quasi nur eine Währung die keine Unterschiede kennt und aus jeder Kommandokiste droppt so ein Teil. Entscheidend ist das Token dass du aus der OP mitbringst … und dabei gilt Nim-OP=Nim-Token

      -Brauche ich für ein Teile nur 1 oder mehrere der jeweiligen Token?

      Ich denke mir, dass du je nach Teil mehrere brauchst … daher auch die Drop-Garantie in jeder Kiste (nicht in jedem 7. Ei)

      -Werden jetzt nicht nur für Eroberungen sondern auch für Gear extrem Endboss-IDs
      -gefarmt?

      Vielleicht! Ich werde es nicht tun.
      1. Ist mir das zu stumpf.
      2. Enboss ID machen bedeutete: 8 Leute würfeln auf 1 Token
      Ich denke nicht, dass viele die so kein Glück haben werden, dass lange mitmachen. Aber Kritikpunkt sehe ich auch … allerdings eher an dem ID System.

      -Stimmt es das ich mir aussuchen kann in welcher OP was für ein Token droppt? Könnte
      -ich mich also BIS gearen wenn ich nur Kephess(EK) laufe?

      So weit ich verstanden habe … die Endbosse in jeder OP droppen ein garantiertes Token. Alle anderen Bosse haben eine Chance eines zu droppen (4. Boss hat eine höhere Chance als der 1. Boss) und das Token das dropt ist auch Random.

  7. BW schafft es doch wirklich immer wieder jemand vor den Kopf zu stoßen. Werde ich also wieder gezwungen mir diese Atmosphäre lose wall of blitz, zisch und rumms (Op’s,PvP) anzutun um die entsprechenden Tokens zu erhalten? BS!
    Und wenn diese richtig coolen Sachen so richtig cool wie das 5jr giveaway sind, dann… (nicht jugendfrei)
    MMn. hätte es doch gereicht die OP Tokens zu reanimieren um die Schreihälse weitestgehend einzufangen.
    Und das CS so zu lassen wie es ist.

  8. „… und glaub mir, für uns „PvE’ler“ ist auch nicht immer angenehm einen reinen PvP-Spieler mitzunehmen.“

    Echt jetzt boah ich hab schon Bauchweh vor lachen … was sollen den wir PvPler da sagen.
    Viele PvEler nehmen erst gar kein PvP-Equipten Spieler in ihre Heiligen Hallen von OPs und FPs mit. Es wird seit Jahren nach E&E geschrien. Und wo die lieben PvEler die PvPler rauswerfen und meiden, müssen wir PvPler dank dem Matchmakingsystem euch aber im gegenzug im PvP ertragen.
    Und es wurde seidens BW schon einiges Unternommen um den PvEler den Zugang mit passenden Equip ins PvP zu ermöglichen. Nur wenige PvEler passten sich an, die meisten und glaube mir es ist wie es ist, verweigern das PvP Gear.
    Betrachtet man sich den ein oder anderen auf den Schlachtfeld sieht man, das Null Ahnung von Equip und Klasse, Skill vorhanden ist, was das PvE Equip angeht. Und selbst durch Patch 5.0 und klarer Info seidens BW wird gekonnt ignoriert, das Päzisionswert ersetzt werden kann und sollte in Equip da es für PvP nicht benötigt wird. Das wichtige Werte man dadurch verbessern kann ist für die „im PvE-DPS-Brüller“ total unwichtig.
    Und doch trifft man auf Spieler die es nicht wollen, sagt man was gibt man ein Tip bekommt man böse, blöde antworten retour frei nach dem Moto: Ich brauch nur die Punkte warum dafür ein zweites Equip bauen.

    • du hast die sinnlosen zerger vergessen 😉 die sich ein feuchten dreck um spielziele kümmern…bspw Pfeiler einnehmen, deffen, kugeln holen, am punkt kämpfen, sich um den ball kümmern…fehlende medipacks, das halten sämtlicher ccs auf cd und wenn keiner frei ist panisch wegzulaufen…sinnlos immer wieder versuchen zu tappen obwohl es nicht geht…das ausbleiben von inc ansagen…oder dass keiner kommt, wenn man 3 ansagt und ansonsten nirgendwo etwas zutun ist
      tankklassen vollkommen ohne reduzierten schaden oder das neueste Phänomen…leute listen sich, stellen sich ganz weit abseits hin und craften…helfen absolut bei nix mit und haben am ende vlt mal 1 Tod und garantiert und 100k bei allem (zsmgerechnet) aber die pvp’ler meckern ja nur und sind mit der neuen Situation eh nur unzufrieden

      was machen denn pve’ler mit solchen unnützen leuten? richtig pausieren, nicht weiter machen und rausvoten wenns nicht geht…nach 5min kann alles vorbei sein inklusive Ingo…was machen pvpler? es ertragen, erfolglos hoffen, dass sie das nächste mal im Gegnerteam sind

      fp’ler und op’ler können sich jederzeit 4-16 leute zsmfinden und listen…für pvp ist es seit release bis heute unmöglich die 8gg8 spiele garantiert in einem selbst gewählten Team zu spielen…man hat jederzeit die Möglichkeit die miesesten spieler als teamkollege zu erhalten…keine igno, kein gruppenfinder der alles schön auf 2 heals, 2 tanks und 4 dds aufteilt und vorallem das gegnerteam einigermaßen konkurrenzfähig zsmstellt

      nunja wenn bw es einfach nicht hinbekommt die Klassen gleichmäßig zu balancen…dann wird auch so lange gemeckert…leider kennt bw auch nur extreme…jaa Kommando hat nicht soo viel ausgehalten was auch an der fehlenden cc Immunität lag aber dafür mächtig dmg gemacht…wirklich beschweren konnten sie sich auch nicht, was bw draus gemacht hat, wisst ihr ja…das gleiche war beim hexer…es folgte die machtbarriere

      bin btw ziemlich zufrieden mit den geplanten Änderungen am cxpsystem

    • Mal so ganz nebenbei. Ich bin bekennender PVE-ler, spiele allerdings nebenbei PVP. Es sind nicht nur die PVE-ler, die unangenehm im BG auffallen. Wenn ich sehe, wie PVP-Gildenspieler nen Pfeiler einnehmen und dann weglaufen, weil deffen langweilig und so, dann wird mir schlecht. Wenn du dann auch noch was sagst zu solchen Aktionen oder weil da einer hart bugusing betreibt, wirst du auch noch angezickt. Und zu dem Thema Präzi ich hab auch Präzi im Gear (auch weil ich noch kein zweites Gear durch die Kommando-Kisten zusammenbekäme) und dennoch steh ich in den BG DPS technisch meist auf Platz 1 oder 2.

      Zumal gerade die PVP-Spieler diejenigen sind, die immer zu den overpowerten Klassen greifen. Und dann meckern sie noch wenn man jetzt sich zb als Kommando-DD listet. Toll in 4.x meckern mich alle an wie ich als Kommando anrücken kann (zu wenig deffs und farm-Opfer Nr.1) jetzt werd ich ständig angemeckert, jaja nur die OP-Klassen spielen.

      Fangt doch mal an bei euch umzudenken und die Stärken der einzelnen Klassen zu nutzen und nicht dann im Forum immer gleich nach Nerfs heulen. Unter denen leiden dann, nämlich alle anderen. Ihr nehmt dann halt die nächst bessere Klasse.

  9. Vielen Dank an Aldoril und Gorfanor! Immer zuverlässig, wenn es um die zeitnahe Veröffentlichung und Zusammenfassung dieser Streams geht. Es ist gut zu wissen, dass am Morgen danach alles übersetzt und bereit zur Aufnahme auf swtor-cantina.de steht.

  10. Schön. Das hört sich doch echt gut an. Wenn das alles so funktioniert wie es geplant ist, bin ich sehr zufrieden. Endlich haben sie mal auf die Community gehört. Super.

  11. Ein gutes System, das evtl. noch leichter Anpassungen bedurfte wird jetzt, wie es scheint, wieder komplett kaputt gemacht. Zum ersten Mal in fünf Jahren überlege ich ernsthaft zu kündigen.

  12. bekommt man ja aus Kommandokisten und Op`s Tokenteile? Oder nur aus den Ops und PVP? Ganz versteh ich es nicht.
    Ehrlichgesagt fand ich das System mit den Kommandokisten gut, mir hat es Spaß gemacht, ich spiele seit 4 Jahren ohne Unterbrechung und mir macht es immer noch Spaß, auch die H2s und und und, ich hab über 30 Chars und es wird nie langweilig, mit dem neuen System hatte man es leichter, seine Twinks auszustatten.

  13. Heisst das jetzt das es in den normalen Kisten kein Gear mehr hat, sondern nur Token mit dem man was „Geniales“ kaufen kann?

  14. spinnen die von bioware wieder oder das kommandosystem ist sehr gut und soll weiter so bleiden und nicht das man wieder gear über op holt nein soll so weiter so bleiben das man gear über die kisten man bekommt und nicht so

    • Sie „spinnen“ nicht, denn sie reagieren nur auf die massive Kritik die Ihnen zugetragen wurde. Wenn man sich mal ein wenig länger als 3 Sekunden damit beschäftigt und nicht sofort sagt: „Das is doch doof!“, dann wird man bemerken, dass sie das Kommandosystem an sich nicht abschaffen, sondern den PvP- / OP – lern nur eine zusätzliche Möglichkeit geben gezielter auf ihr Gear hinzuarbeiten. Die Möglichkeit sich sein Gear nur über die Kommandokisten zu holen bleibt ja bestehen, also ist die ganze Aufregung hier ziemlich für den Eimer.

      Das System wurde einfach nur ein wenig angepasst, damit man zielgerichteter Gear erarbeiten kann, mehr wird auch nicht geändert.

  15. So erstmal danke an die Cantina-Jungs für die schnelle Auflistung :-)

    Der ewige Kampf PvE vs. PvP

    Mal ernsthaft ich verstehe beide Seite irgendwo.
    Ich selbst spiele recht selten PvP auch jetzt noch. Dennoch ist es Extrem nervig wenn die hälfte der Gruppe nichts macht ausser Flamen oder eben Nichts!
    Im PvE ist es das gleiche Spiel, sogut wie manche im PvP sind (Respekt dafür) so schlecht sind manche auch im PvE. (Einige sind auch in beiden Bereichen gut oder schlecht.)
    Alle werden über einen Kamm geschert und meckern sich gegenseitig an …. Das wir aber alle SW:TOR spielen haben wohl einige nicht mehr aufm Schirm.

    Klar sind einige dinge im PvP zu stark, was im PvE bereich eine „besserung“ ist aber man kann es ja nun nicht allen recht machen.
    Genug Geheule wegen Nerfs oder zu starken Verbesserungen gibt es immer und wird es immer geben.

    Ich denke mal das durch die Veränderung sich auch die Reihen wieder ordnen werden und die PvP’ler wieder in „ihrem“ PvP bereich die paar wenigen PvE’ler oder neulinge Flamen (nicht bös gemeint 😉 ) und die PvE’ler wieder ihre Op´s laufen um Gear zu bekommen. Für die Fraktion die alles andere gerne macht hat BW es ja geschafft auch den Rest des Spieles in das System einzubinden.

    Von daher ist allen geholfen und ich bin echt froh das es BW geschafft hat diese Änderungen herbei zu führen auch wenn das warten darauf sich nun auch ziehen wird

  16. Jetzt mal ne Frage wird es überhaupt möglich sein an NIM gear zu kommen ohne Op´s auf NIM zu laufen?
    Wie kommt man über PVP an dem Gear? (es sollte keinen du musst Faktor geben)
    Ich würde es machen, dass das System so weit läuft wie bisher (kann Teile droppen) und diese „Bonustoken“ hinzufügen wo für man Teile aus den Op´s braucht um ein bestimmten gegenstand zu kaufen.
    Wie man im Pvp an dem Gear kommt wäre dann am besten über die Weeklys (kisten mit Random Token) wobei die Ranglisten Weekly das NIM Gear droppen müsste (es gibt nichts höreres im PVP)
    Dass ist leider die einzige Möglichkeit beide Seiten „zufrieden“ zu stellen, würde dann aber das PVP Kaputt machen und die „Casual“ spieler benachteiligen denen BW die Option geben wollte auch „anders“ an endcontent Gear zu kommen.
    Das bisherige Gearing ist sry echt fürn A… Habe jetzt 4 Teile und diese Natürlich auch alle doppelt… (Rang 50) HC-Op´s sind teilweise gar nicht zu schaffen aufgrund des Popelgears (Asa Endboss) und an NIM will ich gar nicht denken… (jaja SF erster boss kann man locker schaffen und ja habe ich auch aber es geht nicht um die Einfachsten Bosse in der OP ich rede von Clear runs) Wie es in EK und KP aussieht weiß ich ehrlich gesagt nicht…
    Und wenn man jetzt sagt NIM-Gear nur in Nim OP´s nimmt man den Tempel und wüter „Endcontent“ total raus und jeder andere Content der kommen wird (Es soll keine Op´s mehr in NIM geben)

    Ich finde das angesprochene System sehr sehr sehr schwammig… und unüberlegt … so nach dem motto: „dass Schiff hat ein Leck… lass es mit dem Eisberg stopfen…

    • Ja ist es. Einmal über die Kommandokisten, da im Livestream explizit gesagt wurde, die Kisten können weiterhin Setteile enthalten. (Je nach persönlichem Glück des Spieler/Charakter). Zum anderen wurde auch im Livestream davon gesprochen, das man überlegt, Tier 3 Gear via PvP sammeln zu lassen, indem man Unmengen an Komponenten braucht, die man eigentlich schon für Tier 1 oder 2 hätte ausgeben können und dies nur effektiv über gewonnen Matches im Ranked PvP möglich ist. Ausserdem wird in ein Upgradesystem via den Kommandotoken in Betracht gezogen.

      • Klingt angemessener aber um einiges komplizierter als vorher…
        Naja dafür werden auch mal mehr honks ranglisten spielen über die man sich dann als free loot freuen kann 😛

      • selbst mit 230er equip laufen wir längst wieder nim…

        • Wer ist „wir“ und mit welchem Erfolg?

          Nefra umzuhauen und den ersten Boss in Asa auszubuggen, kann man imho nicht als Nim laufen bezeichnen.

          • Zu dem sind nicht so viele full 230…
            einige bosse sind halt recht einfach und können gemacht werden ja aber es wird neue bugs geben weil die anpassung sehr wahrscheinlich in prozen angehoben wird, wass nicht immer richtig ist

          • Naja eigentlich sind alle halbwegs guten Raidgruppen auf t3-m4 schon länger weg 😉
            Die meisten ‚Master‘ raider sind Leute die Stolz ihr 3.X Nimerfolge vorzeigen.
            Die Zeiten wo Nim laufen mehr hieß als sich ein paar leichte Bosse zu suchen ist irgendwie vorbei…
            Man kann der ersten Bos in ASA buggen?

          • jo seid 5.0 geht das. Mehr sag ich dazu nicht mehr, weil das für mich ein klarer Exploit ist.

  17. Also ich möchte mal anmerken, dass man positiv sehen sollte, dass diesemal relativ fix auf die Spielerkritik eingegangen wird und es wieder ein System gibt, das zielgerichtetetes Austatten ermöglicht. Das fand sonst so nicht statt.

  18. ok, bin positiv überrascht das bw so fix auf die kritik über das kommando rang pups system reagiert hat. wasn da los, neue leute am start? 😀
    mal schauen ob sie es auch so umsetzen wie sie es sich auch vorstellen…mal hier und da noch am detail arbeiten und dann siehts ja garnich mehr so übel aus :)

    ps: i need a new op…now!!! 😀

  19. wow muss ehrlich sagen das seit dem raus ist das am 21.01.2017 in op´s gear loot gibt gaben sich schon einige leute beschwert haben sogar ich habe mich beschwert das op´s gear loot beschiss ist und das kommando system sehr gut ist

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close