Home / SWTOR-News / Gree-Event wird verlängert

Gree-Event wird verlängert

Update3: Die Wartungsarbeiten wurden nun doch durchgeführt. Patch 3.2c brachte dabei die bereits weiter unten beschrieben Änderungen.

Update2: Am Donnerstag werden KEINE Wartungsarbeiten stattfinden.

Update: Die Wartungsarbeiten werden vermutlich im Laufe des Donnerstags stattfinden. Ganz sicher sind sich die Entwickler nicht, da es momentan wohl noch ungelöste Probleme mit dem Patch gibt.

Das Gree-Event wird um eine Woche verlängert und endet damit erst am 26. Mai. Dies teilte Eric Musco im offiziellen Forum mit. Der Grund dafür ist ein Fehler beim aktuellen Eroberungsevent, welches es bereits am Donnerstag enden lässt. Um den Gilden eine volle Woche Gree-Eroberungsevent zu ermöglichen, wird das Event nächste Woche wiederholt. Dafür werden später die Woche Wartungsarbeiten vorgenommen. Zwischen Donnerstag und dem Beginn der Wiederholung des Events, wird die Eroberung pausieren. Die Kopfgeld-Auftragswoche verschiebt sich dadurch auch nach hinten und beginnt dann erst am 26. Mai.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

10 Kommentare

  1. Heisst das, das die aktuell erspielten und gecrafteten Eroberungspunkte alle für´n A**** sind?
    Aktuell kann man ja keinen Planeten angreifen…

    • Ursprünglich war die Kopfgeldwoche doch gleich nach dem Gree Event angesetzt. Wenn das Gree Event nun eine Woche länger dauert und bis zum 26. geht, müsste dann die Kopfgeldwoche nicht vom 26. Mai bis zum 2. Juni gehen?

      Grüße Flo

  2. “ Bounty Contract Week will be pushed out one week and will run from Tuesday, May 26th – Tuesday, June 2nd „

    • Gorfanor

      Am Besten verzichte ich ab jetzt komplett auf Daten. Da komme ich aktuell stark durcheinander. Oder ich sollte die News nicht beim Fußball gucken schreiben ^^ Danke dir.

      • Kein problem, sowas passiert und es nimmt dir / euch keiner Übel, Ihr macht euch ja so schon viel Arbeit da passieren fehler. :)

      • Ich wollte hier auch mal schreiben, wie toll und umfangreich eure Seite ist. Mittlerweile gehe ich täglich auf die Seite, einfach um zu schauen ob es etwas neues gibt. Ich finde die Podcast große Klasse und auch die Klassenquides sowie auch die Dekodatenbank spitze. Bitte macht weiter so und Danke

  3. Auf jeden Fall ist swtorcantina.de zur besten deutschen SWtoR Seite geworden die es derzeit gibt.

    Immer aktuelle News, aktuelle Guides und das ganze ohne nervige Werbung.

    Wo Gamona immer behauptet es würde ohne die Masse an Werbung nicht gehen wird hier eindrucksvoll das Gegenteil bewiesen.

    Warum durch eine Website voller Werbung durch veraltete Guides klicken wenn es hier alles auf dem neusten Stand gibt?

    Sollten die kommerziellen Seiten mal drüber nachdenken!

    • Da darfst du auch nicht vergessen, dass Seiten wie z.B. Gamnona auch bezahlte Angestellte haben und das alle Kosten, auch irgendwie wieder rein gespielt werden müssen und das geht halt am einfachsten Durch Werbung.

      Und da muss man dann echt den Hut vor euch beiden ziehen, Gorfanor und Aldoril, dass ihr die Kosten durch Server, Software usw. selbst bezahlt und dann auch noch so viel Arbeit hier reinsteckt. Da muss ich dann auch Elysium zustimmen, ihr habt hier alles auf den neusten Stand, formuliert alles für Laien (so dass es jeder verstehen und nachvollziehen kann) und bietet so viele verschiedene Medien für alle (PvP, PvE, Theorycrafting usw.) an und eine Seite mit bezahlten Angestellten hat Guides, die schon seit Ewigkeiten nicht mehr gültig sind.

      Deswegen ein DICKES Lob von meiner Seite, ihr macht das wirklich gut und ich bin schon lange dabei! 😀

  4. Update3: nun doch Wartungsarbeiten am Donnerstag zur besten Zeit

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close