Home / SWTOR-News / Crafting in Knights of the Eternal Throne

Crafting in Knights of the Eternal Throne

swtornews

Update: Es wird eine neue Stufe der Aufwertungskits geben (MK-10)

Bereits am Donnerstag während des offiziellen Livestreams wurde das Thema Crafting in KotET angesprochen. Nun wurde von Eric Musco im offiziellen Forum genauer auf den Ausrüstungsprozess eingegangen.

Mit dem Launch von KotET wird es eine neue Materialstufe und neue Rezepte beim Handwerksausbilder geben. Man wird Gegenstände herstellen können, welche für die Tier 2 und Tier 3 Gegenstände 2 Itemlevel schlechter sind, als diejenigen, welche aus den Kommando-Kisten über das Galaktische Kommando-System zu erhalten sind. Außerdem haben diese Gegenstände keinen Setbonus und sind statisch, haben also keine austauschbaren Modifikationen, Armierungen und Verbesserungen. Dennoch werden Modifikationen auch herstellbar sein, und ebenfalls 2 Itemlevel schlechter sein als die Tier 2 und Tier 3 Ausrüstung. Bei der Tier 1 Ausrüstung wird es vom Itemlevel her keinen Unterschied geben.

Beispiel mit KotET Itemlevel:

Tier 1 – 216 Itemlevel mit Setbonus
Tier 2 – 220 Itemlevel mit Setbonus
Tier 3 – 224 Itemlevel mit Setbonus

Herstellbar wäre:
Tier 1 – 216 Itemlevel ohne Setbonus
Tier 2 – 218 Itemlevel ohne Setbonus
Tier 3 – 222 Itemlevel ohne Setbonus

Die Rezepte für die Gegenstände erhält man aus den entsprechenden Kommando-Kisten. Tier 1 Gegenstände kommen aus Tier 1 Kommando-Kisten. Zum Herstellen werden Materialien aus Eroberungen benötigt.

Rezepte für Modifikationen erhält man durch Rekonstruktion, durch PvP oder kann sie bei Bossen in Operationen erbeuten (es droppt also doch etwas). Zur Herstellung werden Materialien aus dem PvP oder Operationen benötigt.

Über: Gorfanor

Gorfanor
Ich bin seit jeher ein großer Star Wars und MMORPG-Fan. Daher spiele ich seit dem frühzeitigen Zugang SWTOR und habe zu 50er Zeiten, wie auch vorher in WoW, aktiv progress geraidet. Heute lasse ich es etwas ruhiger angehen und konzentriere mich auf andere Aspekte des Spiels und natürlich auf das Betreiben dieser Seite.

12 Kommentare

  1. Nur um Mißverständnisse vorzubeugen, Tier 1 Rezepte (nicht Gegenstände) kommen aus Tier 1 Kisten. Auch wenn es nicht gesagt wurde dann eventuell Tier 2 und 3 Rezepte aus Tier 2 bzw. 3 Kisten!?

    Wobei steht schon irgendwo welches Level die Kommando Kisten haben können?

    So wird zumindest Crafting und Eroberung aufgewertet. Wenn es weiterhin spezielle Mats in OPs und jetzt dann auch im PVP gibt wird beides doch weiterhin wichtig bleiben, wollten doch so einige oder?

    Dazu kann das Crafting helfen Twinks einigermaßen fit für PVE/PVP zu halten ohne ewig Kommando Punkte farmen zu müssen.

    • Aldoril

      Genau so haben Gorfanor und ich die Sache auch gesehen. Gerade für Twinks könnte das Crafting eine wichtige Sache werden. Wobei der Unterschied im Item Level auch nicht soo gravierend ist. Wir wissen ja alle, Equip ist nicht alles 😀
      Und ja es sind Rezepte!!, die aus den Kisten kommen. Oder eben auch direkt Ausrüstung. Oder, was aber nur eine Vermutung ist, auch beides.
      Ich denke mit der Zeit werden einige Guides/Vermutungen darüber auftachen, sicherlich auch bei uns, welcher Weg am lukrativsten, um an Ausrüstung zu kommen. Die Raids werden durch das Kommando System sicherlich nicht aussterben, genau so wenig wie das PvP. Die meisten machen es ja auch der Herausforderung wegen. Und künftig wird es sicher die Ambition sein schnellstmöglich seinen Kommando Rang zu steigern. Dabei werden dann vor allem bei großen Gilden die Crafting Materialien nur eine untergeordnete Rolle spielen, da diese dann sicher eh in großen Mengen anfallen und dann dazu genutzt werden, um Twinks für den Content auszurüsten.

  2. Hallo, warum heißt es „Rezepte“ und nicht „Baupläne“?

    • Aldoril

      Ist eine alte Angewohnheit 😉

    • Das einzige was mich noch mehr aufregt sind Ex-WoW-Spieler die Begleiter/Compaions als Pets bezeichnen. Es muss wirklich schwer sein die korrekten Begriffe eines neuen Spiels anzunehmen.

      • Periphalos

        Das sind dann auch diejenigen, die mich in Flashpoints anfauchen, weil mein armer Ginx Heilung angeblich Heilung frisst. 😀

        • Ich denke mal, dass ist bedingt durch die „Stille Post“.

          Bei Coratanni habe ich es schon häufig erlebt, dass sich die Phase zurückgesetzt hat, wenn jemand sein Pet draußen hatte. Genauso habe ich schon gesehen, wie so ein Pet eine Ladung „Wandernde Besserung“ geschluckt hat. Wenn dann die grüne 0 dort steht, jemand anders sich aber über schließende Wunden gefreut hätte …

          Alternativ eventuell eben Prävention.

          • Periphalos

            Also, das mit Cora stimmt. :) Da gibt es keine Haustiere aber selbige bekommen niemals Heilung ab, das ist ein Irrtum. Auch keine 0, nichts nada. 😀
            Man kann sie ja nicht mal selber heilen, sie sind eben absolut Neutral. 😀

  3. gehört nicht zum thema^^

    es ist kopfgeldwoche lieber gorfanor…bitte in den planer schreiben…^^ :)

  4. Hallo zusammen. Ich habe eine Frage bezüglich der MK-Aufwertungs-Kits, habe momentan MK-9-Aufwertungsslots mit 208-er Aufwertungen in meinen Rüstungen, werden die MK-9-Slots automatisch geupgradet oder muss man sich neue MK-10-er kaufen. Bleiben die Aufwertungen (208-er) BIS (Best In Slots) oder geht’s da auch höher ab 5.0?
    Bedanke mich jetzt schonmal für die Info’s.
    LG
    Kentho

    • ich glaube bisher hat bw noch nicht mal die neuen offiziellen equiplvl eindeutig bekannt gegeben, nach meiner info soll es aber neue aufwertungskits und aufwertungsstufen geben.
      vlt MK-10-Kits und eben 220er aufwertungen z.B.

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close