Home / SWTOR-News / Änderungen mit Patch 5.1

Änderungen mit Patch 5.1

swtornews

Nachdem die Entwickler seit Release des Galaktischen Kommandos sehr viel Feedback erhalten haben, werden sie mit dem kommenden Patch 5.1 einige Änderungen am System vornehmen.

Dabei ist ihnen wichtig, dass sich Spieler gezielter ausrüsten können und auch ihre Twinks schneller an besseres Equip gelangen.

Neue Währung: Kommando Tokens – diese Währung kommt aus den Kommando Kisten. Jede Kiste dropt Tokens basierend auf dem Tier Level der Kiste. Tier 1 – 5 Tokens, Tier 2 – 8 Tokens und Tier 3 – 12 Tokens. Außerdem sind die Tokens an das Vermächtnis gebunden und werden rückwirkend gewährt.

Neue Währung: Unmontierte Komponenten – diese Währung wird man in Kriegsgebieten und Galactic Starfighter erhalten. Sie kann genutzt werden, um „Unmontierte Ausrüstungsteile“ zu kaufen.

Neue Währung: Unmontierte Ausrüstungsteile – diese Währung dropt von Operationsbossen oder werden mit unmontierten Komponenten gekauft. Diese Ausrüstungsteile können dann Kommando Tokens umgewandelt werden, um dann bestimmte Ausrüstungsteile für den Charakter zu kaufen. Der letzte Boss einer jeden Operation dropt immer Unmontierte Ausrüstungsteile. 2 Stück in einem 8er Raid und 4 Stück in einer 16er Operation. Alle anderen Bosse habe eine ansteigende Wahrscheinlichkeit Unmontierte Ausrüstungsteile zu droppen.

Mit diesen neuen Währungen werden die Spieler zu komplett neuen Händlern gehen und dort Gegenstände kaufen oder in andere Währung umwandeln können.

Des Weiteren möchte man die Geschwindigkeit, mit der man im Galaktischen Kommando aufsteigt erhöhen. Dazu wird man im Vermächtnis einen Boost in Höhe von 2%/4%/6%/8%/10% freischalten können. Außerdem kann man einen 15% Boost mit Kommando Tokens kaufen. Die Kosten richten sich dabei nach dem Tier Level. Tier 1 – 20 Tokens, Tier 2 – 28 Tokens, Tier 3 – 44 Tokens.

Alle bis hierher genannten Änderungen erscheinen kommende Woche. Unter „Weiterlesen“ findet ihr weitere Probleme, die im Feedback enthalten waren und als nächstes angepackt werden. Außerdem findet ihr dort eine Aufzählung aller Kosten der Gegenstände und eine Liste, in der gezeigt wird welcher Boss welches Token fallen lässt

  • Operationen sollen die meisten KEP/Zeit bringen. Dies ist aktuell nicht der Fall und soll mit Patch 5.1.1 geändert werden.
  • Obwohl nun schon Änderungen am Ausrüstungsprozess der Twinks vorgenommen wurden, möchten die Entwickler weiter an der Möglichkeit arbeiten mehrere Charaktere gleichzeitig spielen und auch ausrüsten zu können.
  • Sie werden die Levelgeschwindigkeit nach Patch 5.1 beobachten und darüber diskutieren, ob weitere Änderungen notwendig sein werden.
  • Am kommenden Donnerstag wird man im Livestream über den kommenden Gruppencontent sprechen. Sie reden dabei von MMO Content, wie Daily Gebieten oder Operationen. Man hält sich mit Informationen weiterhin bedeckt. Wir dürfen gespannt sein, welche Informationen wir in dem Livestream erhalten.

Hier sind die Drops für Tier 1 und Tier 2 Ausrüstung welche in dem Story und Veteran Modus droppen:

  • Implantat/Ohrstück: Soa
  • Relikt: Karagga’s Palast – Karagga
  • Brust: Explosiver Konflikt – Kephess
  • Beine: Schrecken aus der Tiefe – Der Schrecken aus der Tiefe
  • Handschuhe: Dread Master Styrak
  • Schuhe: Dread Master Brontes
  • Kopf: The Dread Masters
  • Off-Hand: Die Wüter – Ruugar
  • Mainhand: Tempel des Opfers – Revan
  • Armschiene: Makeb – The Golden Fury und der Augenlose vom Rakghul Event
  • Gürtel: Ziost – Weltenbrecher Monolith und der Xenoanalyst vom Gree Event

Tier 3 Drops, solange es keine anderen Änderungen gibt.

  • Relikt und Implantat: Explosiver Konflikt – Kephess
  • Beine und Ohrstück: Schrecken aus der Tiefe – Der Schrecken aus der Tiefe
  • Handschuhe und Brust: Dread Master Styrak
  • Schuhe und Offhand: Dread Master Brontes
  • Kopf und Mainhand: The Dread Masters
  • Implantat (Chance auch im Veteranenmodus zu droppen): Die Wüter – Ruugar
  • Relikt (Chance auch im Veteranenmodus zu droppen): Tempel des Opfers – Revan
  • Amrschienen (Chance auch im Veteranenmodus zu droppen):: Makeb – The Golden Fury und der Augenlose vom Rakghul Event
  • Gürtel (Chance auch im Veteranenmodus zu droppen):: Ziost – Weltenbrecher Monolith und der Xenoanalyst vom Gree Event

 

Das ist eine Liste mit der Anzahl, wie viele Unmontierte Komponenten man je nach Content, den man spielt bekommt:

  • 5 – Warzone Win
  • 2 – Warzone Loss
  • 3 – Arena Win
  • 1 – Arena Loss
  • 5 – Solo Ranked Win
  • 2 – Solo Ranked Loss
  • 8 – Group Ranked Win
  • 3 – Group Ranked Loss
  • 8 – GSF Win
  • 3 – GSF Loss

Kosten beim Händler – die folgenden Kosten sind jene, um Unmontierte Tier 1 Ausrüstungsteile zu kaufen:

  • Brust – 100
  • Beine – 100
  • Kopf – 100
  • Handschuhe – 100
  • Schuhe – 100
  • Gürtel – 75
  • Armschienen – 75
  • Implantat – 80
  • Ohrstück – 80
  • Relikt – 80
  • Mainhand – 120
  • Offhand – 120

 

Tier 1 Ausrüstung wird die einzige Ausrüstung sein, welche man direkt kaufen kann. Um Tier 2 oder 3 Gegenstände zu bekommen, wird man den Tier 1 Gegenstand zusammen mit einer bestimmten Anzahl an Unmontierten Komponenten bezahlen müssen (Liste unten). Heißt um die Tier 2 Brust zu bekommen, muss man die Tier 1 Brust haben und diese zusammen mit  150 Unmontierten Komponenten kaufen. Für die Tier 3 Brust benötigt man dann die Tier 2 Brust und 225 Komponenten.

  • Brust – 150/225
  • Beine – 150/225
  • Kopf – 150/225
  • Handschuhe – 150/225
  • Schuhe – 150/225
  • Gürtel – 115/175
  • Amrschienen – 115/175
  • Implantat – 120/180
  • Ohrstück – 120/180
  • Relikt – 120/180
  • Mainhand – 180/270
  • Offhand – 180/270

 

Im folgenden haben wir noch eine Liste der Kosten der Kommando Tokens. Bsp.: Ich habe ein Unmontiertest Kopfstück erhalten und möchte es beim Händler gegen ein Kopfstück meiner Wahl eintauschen. Dafür brauche ich aber zusätzlich noch Kommando Tokens. Diese Kosten sind hier (Tier 1/ Tier 2/ Tier 3) aufgelistet.

  • Brust – 10/15/24
  • Beine -10/15/24
  • Kopf -10/15/24
  • Handschuhe -10/15/24
  • Schuhe -10/15/24
  • Gürtel – 7/10/15
  • Armschienen – 7/10/15
  • Implantat – 8/12/18
  • Ohrstück – 8/12/18
  • Relikt – 8/12/18
  • Mainhand – 12/18/28
  • Offhand – 12/18/28

 

Über: Aldoril

Aldoril
Ich spiele Star Wars: The Old Republic seit Release, habe damals viel progress mit meinem Attentäter geraidet. Im Addon Rise Of The Hutt Cartel bin ich meinem Attentäter treu geblieben, habe das Raiden jedoch etwas eingeschränkt und mich etwas mehr auf PvP konzentriert. Das betreibe ich zur Zeit im neusten Addon Shadow Of Revan auch am aktivsten. Natürlich sind dabei auch regelmäßige Instanzgänge und einige Raids zu verbuchen. Man kann mich also für fast alles begeistern :)

30 Kommentare

  1. ca ein Monat zu spät – aber besser spät als nie. Mit den Änderungen (5.1) der Änderung (5.0) wird es wieder freundlicher nicht nur einen Char zu spielen – wäre nur interessant wie viele HM+-Gruppen in Prozent den Letzten Monat (bzw plus die Monate zuvor) überlebt haben. Selber habe ich nach paar Wochen Pause doch wieder angefangen und denke mir nur „Sche*** aufs CXP!“, auf mein Server habe ich 44 Chars (ca 30 Lvl 60+) und noch mal auf anderen Servern ein paar – mir machte es nun mal immer Spaß viele verschiedene Chars zu spielen. Die Ansage von BW (in meinen Worten wie ich es verstand / bei mir ankam) „Mit 5.0 kann man spielen was man will – alles wird belohnt!“ war leider auf nur EINEN Char begrenzt…. also lange Rede kurzer Sinn … ich hoffe zur Abwechslung mal etwas weniger enttäuscht zu werden.

  2. das mit dem (Tier 1,2 und 3) müsste mir nochmal jemand erklären bitte !

  3. Wow Wow Wow. Danke Bioware (BW) für dieses intuitive und leicht verständliche Ausrüstungsverfahren.

    BW hat wohl den Knall nicht gehört. Vor zwei Monaten schaffen sie ein einfaches Ausrüstungsverfahren ab, weil es zu kompliziert gewesen sei und ersetzen es jetzt durch eins für das sie vier Posts im Forum benötigen, nur um die Basics zu kommunizieren. Der einzige Unterschied zum alten System ist unter dem Strich, dass man für die Kommando-Tokens (entspricht den alten Kristallen, entspricht den alten Marken) jetzt kein Gear mehr bekommt, sondern nur noch Kommando-XP-Schübe. Für Gear muss man Operationen bzw. PVP spielen, wobei BW den Loot für die Operationen (potentiell) verknappt hat; es gibt eben nur noch beim Endboss garantierte Unmontierte Ausrüstungsteile. Hier kommt es darauf an, wie (in)kompetent sich BW beim Zufallsdrop für die restlichen Boss anstellt. Auf jeden Fall werden ich mal ausprobieren mit einer 8 Mann-Gruppe zum Endboss zu laufen und ihn zu legen, danach die Ini verlassen und resetten, auf 16er umstellen und dann zum Endboss porten. Vielleicht ist jetzt ja die 16er Kiste mit den vier Unmontierte Ausrüstungsteilen da ^^. In wie weit das in der Realität dann noch Einfluss auf den Ausrüstungsprozess haben wird, mag mal dahingestellt sein, den die Raid-Szene auf T3-M4 ist so gut wie tot.

    Hat sich BW schon Gedanken gemacht, wie sie mit den PVP-Spieler umgehen wollen, die bereits ihre Ausrüstung haben? Müssen die sich jetzt erneute Tier 1-Rüstung usw. erspielen, um diese dann auf Tier 2 und 3 aufzuwerten? Ich gehe mal davon aus, dass sich kein Spieler die alten Rüstungen ins Bankfach gelegt hat, nachdem er die Armierungen, Modis und Verbesserungen ausgebaut hat. Und für den Fall, dass dem nicht so ist, stellt sich die Frage, ob die Rüstungen kompatibel sind. D.h. kann ich ein Rüstungsteil, dass ich per Unmontiertes Ausrüstungsteil gekauft habe, mit Komponenten gegen einer höheres Rüstungsteil eintauschen oder haben sie die Trennung zwischen PVE- und PVP-Gear wieder eingeführt (allerdings ohne auch die Kompetenz zurückzubringen)?

    Leider hat sich BW von dem Ziel, dem gesamten Content irgendwelchen Mehrwert zu bieten, auch gleich wieder abgewendet. Es wäre absolut Okay gewesen, z.B. auch die End- und Zwischenbosse von Flashpoints Unmontierte Ausrüstungsteile droppen zu lassen, den die Flashpoints sind weder leichter noch wirklich schneller als Operationen.

  4. Wow Wow Wow. Danke Bioware (BW) für dieses intuitive und leicht verständliche Ausrüstungsverfahren.

    BW hat wohl den Knall nicht gehört. Vor zwei Monaten schaffen sie ein einfaches Ausrüstungsverfahren ab, weil es zu kompliziert gewesen sei und ersetzen es jetzt durch eins für das sie vier Posts im Forum benötigen, nur um die Basics zu kommunizieren. Der einzige Unterschied zum alten System ist unter dem Strich, dass man für die Kommando-Tokens (entspricht den alten Kristallen, entspricht den alten Marken) jetzt kein Gear mehr bekommt, sondern nur noch Kommando-XP-Schübe. Für Gear muss man Operationen bzw. PVP spielen, wobei BW den Loot für die Operationen (potentiell) verknappt hat; es gibt eben nur noch beim Endboss garantierte Unmontierte Ausrüstungsteile. Hier kommt es darauf an, wie (in)kompetent sich BW beim Zufallsdrop für die restlichen Boss anstellt. Auf jeden Fall werden ich mal ausprobieren mit einer 8 Mann-Gruppe zum Endboss zu laufen und ihn zu legen, danach die Ini verlassen und resetten, auf 16er umstellen und dann zum Endboss porten. Vielleicht ist jetzt ja die 16er Kiste mit den vier Unmontierte Ausrüstungsteilen da ^^. In wie weit das in der Realität dann noch Einfluss auf den Ausrüstungsprozess haben wird, mag mal dahingestellt sein, den die Raid-Szene auf T3-M4 ist so gut wie tot.

    Hat sich BW schon Gedanken gemacht, wie sie mit den PVP-Spieler umgehen wollen, die bereits ihre Ausrüstung haben? Müssen die sich jetzt erneute Tier 1-Rüstung usw. erspielen, um diese dann auf Tier 2 und 3 aufzuwerten? Ich gehe mal davon aus, dass sich kein Spieler die alten Rüstungen ins Bankfach gelegt hat, nachdem er die Armierungen, Modis und Verbesserungen ausgebaut hat. Und für den Fall, dass dem nicht so ist, stellt sich die Frage, ob die Rüstungen kompatibel sind. D.h. kann ich ein Rüstungsteil, dass ich per Unmontiertes Ausrüstungsteil gekauft habe, mit Komponenten gegen einer höheres Rüstungsteil eintauschen oder haben sie die Trennung zwischen PVE- und PVP-Gear wieder eingeführt (allerdings ohne auch die Kompetenz zurückzubringen)?

    Leider hat sich BW von dem Ziel, dem gesamten Content irgendwelchen Mehrwert zu bieten, auch gleich wieder abgewendet. Es wäre absolut Okay gewesen, z.B. auch die End- und Zwischenbosse von Flashpoints Unmontierte Ausrüstungsteile droppen zu lassen, den die Flashpoints sind weder leichter noch wirklich schneller als Operationen.

    • Moment Moment. Nirgendwo ist die Rede davon, dass in den Kommandokisten kein Gear mehr droppt wie zuvor. Das System, was sich ändert, bietet also nur eine zusätzliche Ausrüstungsmöglichkeit, was das ganze schon um einiges verbessert

    • Systematic

      Dazu mal der ein, oder andere Gedanke:

      1. Hier auf einen möglichen Exploit hinweisen und zusätzlich noch erwähnen das man diesen auch noch benutzen wird….. eher suboptimal.

      2. Die Raidszene auf T3-M4 ist im Endeffekt auch nicht wirklich kleiner geworden, als zum Ende von 4.0, die internen Gruppen laufen so gut wie alle noch, nur wird im LFG, dank Veteranen – Zersplittert grinden, kaum nach Random-OP´s gefragt, weil sie einfach absolut unrentabel geworden sind. Der Aufwand / Nutzen Faktor ist einfach unglaublich schlecht…. mal sehen wie sie das im 5.1.1 Update skalieren.

      3. Warum sollte die Trennung von PvE und PvP wieder aufgehoben werden? Da ist nicht der geringste Anhaltspunkt enthalten dies wieder zu tun.

      4. Wer sein Gear schon beisammen hat, hat tatsächlich einen kleinen Nachteil, aber man bekommt ja auch rückwirkend seine Komponenten gewährt, mit denen man sich das Tier 1 Zeug sofort wieder kaufen kann. Nach ein paar Runden PvP kann man also sofort wieder auf sein Tier 2 Zeug umstellen, usw…… Dies betrifft aber im gleichen Maße auch die PvE-Spieler…. Ich habe zB auch nur ausgebaut und das Zeug dann verkauft^^ Viel interessanter ist die Frage, ob man sich dann mit dem zerlegten Zeug auch das 242er Gear kaufen kann, oder ob man da weiterhin auf den großen RNG-Gott beim öffnen der Kisten angewiesen ist.

      5. Die Aussage das FP´s einfacher als OP´s sein sollen, halte ich, gelinde gesagt, für eine Worthülse eines Spielers, der noch nie wirklich eine HC, geschweige denn eine Nim OP gesehen hat. (rein subjektiver Eindruck meinerseits)

      6. Hier eine Abstufung von FP´s und OP´s wäre deutlich sinniger, da der grundlegende Sinn der FP´s ja auch mal war, die Spieler auf die kommenden OP´s vorzubereiten. Hier also im Master-Modus der FP´s das unmontierte Tier 1 Setzeug droppen zu lassen, wäre tatsächlich ein praktikabler Vorschlag, was aber durch die von BioWare angegeben Kosten für Tier 1 auch schon wieder hinfällig ist.

      Im großen und ganzen sind die Änderungen aber auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung, denn man bekommt eine zusätzliche Option sich sein Gear zu beschaffen.

      • D'eyes

        es laufen auch nur noch die interen Gruppen die 5.0 überlebt haben, die die es nicht überlebt haben ist es fast unmöglich Ersatz zu finden… Wenn man mal sieht wie viele Raidgruppen Leute suchen und keine finden, nicht mal ansatzweise, das ist doch schon enorm…. Denn es kommt wie du schon sagtest der Aufwand / Nutzen- faktor hinzu, mit der frage warum sollte ich Raiden gehen, gibt doch eh kein Gear ……. Mahlzeit sag ich da nur

        • Systematic

          Zu behaupten das man nur wegen dem Gear in OP´s gerannt ist, halte ich für zu einseitig. Es ging und geht denke ich mehr um den Gruppenerfolg den man dabei feiert, wenn man mal wieder was geschafft hat. Das dabei dann auch noch Gear abgefallen ist, war auch ein angenehmer Nebeneffekt, aber bei den internen Gruppen niemals der Focus (zumindest bei meinen nicht). Die Gruppen die zum Ende von 4.0 geblieben sind (Also dem Stream nachdem gesagt wurde das mit erscheinen von 5.0 vorerst kein neuer Gruppencontent kommen wird, wir also auf den Stream am 26.01. vertröstet wurden), haben auch fast alle bis jetzt überlebt…..

          Also was die Raidgruppen angeht, ich habe so viele Bewerbungen im Forum, dass wir jetzt ne zusätzliche Gruppe aufmachen werden, weil alle Slots in der 1. besetzt sind. Ich kann nicht klagen…
          Allerdings sehe ich diese Werbung im LFG auch und kann die Gruppen verstehen denen es so geht. Ich drücke euch die Daumen, dass das mit 5.1.1 wieder deutlich besser wird.

          • kann nur für mich und meine gruppe sprechen…
            wir sind seit 1.9 iwas oder so am raiden…haben mit 2.0 gruppenerfolge gehabt, 3.0 und 4.0…iwie ist mit 5.0 der reiz restlos raus die ops nur für die gruppe zu spielen und ohne eigenen sinn…die dekos haben wir alle schon, die baupläne droppen wie sand am Meer und der rest interessiert uns auch nicht wirklich…wir spielen sie sehr vereinzelt aber um unsere Klassen zu spielen brauchen wir auch keine alten ops mehr, somal es wie gesagt die 3. oder 4. runde ist wo wir die erfolge bekommen würden…(gibt ja nicht mal symbolisch welche)

            eindeutig zu bestreiten dass fps anspruchsloser als ops sind, mag ich auch zu bezweifeln, gerade weil du in ops von allem die doppelte menge hast…nur dass die mechaniken auch dafür so ausgelegt wurden…schwerer für den einzelnen spieler finde ich sie deswegen aber nicht und btw, zur Vorbereitung auf normalen und gruppencontent hab bw noch die ewige Meisterschaft eingeführt 😉

        • Keine Ahnung, wo D’eyes seine „Informationen“ her hat, aber das stimmt schlicht nicht, sry. Gruppen, die ernsthaft Leute suchen, finden sie auch. Man muss eben nur wissen, wo man sucht und wen man fragt. Es ist nicht damit getan, im offiziellen Forum einen Post zu verfassen und zu hoffen, dass einem motivierte 100%’ler die Tür einrennen.

          • D'eyes

            Die info hab ich aus erster Hand, suche seit beginn 5.0, 2 Ranger für unsere Raidgruppe bzw vorher 1 Tank und 1 Ranger (aber da ich selbst von rDD auf Tank gewechselt habe eben nun 2 rDD´s) und finden nichts und wie oben beschrieben kommen dann antworten wie: Warum sollte ich raiden gehen wenn kein Gear droppt usw…. Das kotzt schon gewaltig an. und im Forum hab ich noch nie gesucht 😀

          • Wenn man weiss wo und wen man fragt xD Wenn man weiss wo und wie man „liesst“ und auf mehreren HP´s mal vorbeischaut sieht man es das einige „Raid“ Gilden Probleme haben ihre Raids wieder zu vervollständigen. Und nein, man schreibt nicht nur in einem Forum und wartet darauf das sich irgendwer irgendwie irgendwo irgendwann mal meldet. Man nimmt auch nicht jeden mit nur weil er gerade weiss wie sein Char heisst. Gibt genug Spieler die Lernresistent sind und die kann man in Raids nicht gebrauchen! Junge junge sind hier Leute unterwegs die meinen andere zu kennen ohne sie zu kennen.

            Einige Spieler haben das Game pausiert/gequittet.
            Ich persönlich für meine Sache war immer ein Viel Twinker, zumal Bioware es da einem auch immer einfach gemacht hat. Jetzt mit dem Kommando System habe ich mich am Ende nur noch für einen Char interessiert beziehungsweise „musste“ ich spielen. Das ewige Zersplittert rennen, habe ich am Anfang mitgemacht aber da war auch schnell die puste weg. Da wird das Hirn zu matschig. Bin ich voher jeden Tag Raiden gegangen (2 Tage Gilden Raid, 4-5 Tage Random Raids), heute beschränkt es sich auf die Gilden Raids. A. Weil Randommässig kaum noch gesucht wird. B. Weil es keinen Loot gibt! Mich interessiert null der Gruppenerfolg bei Twink Random Raids. Will Loot Loot Loot.

          • Systematic

            @ Skyrak

            Lernresistente Spieler? Soll es geben, aber wer sich aktiv für eine Raidgruppe (ob HC oder Nim is da ja egal) interessiert / bewirbt, der ist meistens auch lernwillig. Zu erwarten das man den 90-100%-ler bekommt ist ein wenig vermessen. Hier heißt es innerhalb der Gruppe das Wissen und die Erfahrungen weiter vermitteln und vielleicht auch mal ein paar Wochen ein wenig zurück stecken.

            Sowas nennt sich dann „Nachwuchsarbeit“, denn wie du ja selber erwähnst sind einige „erfahrene“ Spieler gegangen. Wer dies nicht erkennt, der wird es auch in Zukunft mit seiner Gruppe schwer haben.
            Was deine Argumente mit dem Viel-Twinken angeht, diese kann ich gut nachvollziehen, da es gerade nur Spielern mit einem doch sehr dicken Credit-Konto recht leicht fällt auch die Twinks auszustatten. Aber die Preise fallen ja auch fleißig ins bodenlose….

            A. Randomraid HC, oder Matschbirne durch „Zersplittert“, kam am Ende aufs gleiche raus…., mal abgesehen davon das man bei Zersplittert keine ID´s versaut hat, wenn man eher „Randoof“ erwischt hat…

            B. Das du in Randomraids nur das Gear im Kopf hast ist mir auch klar, nur war sicher nicht die Rede von ehemaliger Prio OP EK und KP, sondern es ging eher um den Nightmare /Master-Modus, da hätte ich mich präziser ausdrücken müssen 😉

  5. Ich bin verrwirrt… Ich habe mich vor lauter verwirrung selbst verletzt… Ich wurd besiegt…

  6. D'eyes

    JA IST KLAR BIOWARE!!!!

    Mal ehrlich, ich habe mit 4.0 angefangen und es gab von mir zum damaligen Zeitpunkt nur eine Frage zu dem „Kirstall-system“ wo bekomme ich die her? (kam daher , das ich erst die komplette Story gemacht habe und nur vereinzelt nen paar bekommen habe)

    Jetzt denke ich mir ….. wtf?!

    Wieder einmal eine gute Idee in die Tonne gekloppt, Die Flashpoints werden mal wieder vollkommen ausser acht gelassen, obwohl man wenigstens die Meister FP´s mit einbeziehen hätte können, Meister Aufstände?!, wenn sie kommen, warum auch nicht da? als Randomdrop wie die tollen Dekoteile oder Mounts. (Damit man keinen neuen Exploid bekommt)

    Eine Frage bleibt allerdings bei mir offen…. Muss ich die neuen Tokenklamotten jetzt Vollständig haben damit ich sie eintauschen kann? oder reicht im grunde die „leere Hülle“ oder was am sinnigsten ist, das man im grunde nur die Armierung braucht um ein höheres Tier-Setteil zu bekommen?

    Aber man muss auch etwas, wirklich nur etwas Lob da lassen, Karagga und SoA droppen Dinge die man wirklich nicht unbedingt braucht… sprich man kann sich die Teile recht günstig Herstellen und es endet nicht so wie mit der Prio, hoffe ich mal ganz stark.

    In diesem Sinne hoffe ich das auf T3, jetzt die Raidgemeinschaft wieder zum leben erweckt wird, sonst ist T3 der nächste VC-Server wo in der Hauptzeit maximal 80 Leute on sind.

    • I have a Commando Token, i have a Operation-Boss-
      Hull.
      Uuugghhhhhh
      Comando-Token-Operations-Boss-Gear.

      I have a PvP-Hull-Part, i have a PvP-Hull-Part.
      Uuugghhhhhh
      Operation-Boss-Hull Tier1

      I have a Commando Token, i have a Operation-Boss-
      Hull Tier 1.
      Uuugghhhhhh
      Comando-Token-Operations-Boss-Gear Tier1

      I have a PvP-Hull-Part, i have a PvP-Hull-Part and a Operation-Boss-Hull Tier 1.
      Uuugghhhhhh
      Operation-Boss-Hull Tier2

      I have a Commando Token, i have a Operation-Boss-
      Hull Tier 2.
      Uuugghhhhhh
      Comando-Token-Operations-Boss-Gear Tier2

      I have a PvP-Hull-Part, i have a PvP-Hull-Part and a Operation-Boss-Hull Tier 2,
      Uuugghhhhhh
      Operation-Boss-Hull Tier3.

      I have a Commando Token, i have a Operation-Boss-
      Hull Tier 2
      Uuugghhhhhh
      Comando-Token-Operations-Boss-Gear Tier3.

      Sorry, irgendwie kommt mir bei dem neuen System immer dieser „Song“ in den Sinn.

  7. Also für level gibts Kommando Tokens
    In Op´s gibt es unmotnierte ausrüstungsteile die man gegen Tokens aber nicht gegen Rüstung eintauschen kann?!
    Im PVP Droppen Unmontierte Komponente die man in Unmontierte ausrüstungsteile eintausche kann?!

    Sry wenn es falsch ist, aber so versteh ich das und leider auch nicht mehr…

    • Systematic

      Nicht ganz…..

      In OP´s droppen Bosse die „unmontierten Ausrüstungsteile“ und diese kannst Du dann zusammen mit den „Kommandotokens“, die Du aus den Kommandokisten bekommst (werden rückwirkend gewährt für jeden Rang den DU schon gemacht hast), bei einem Händler gegen dein gewünschtes Item eintauschen.

      Also:
      „unmontierte Ausrüstungsteile“ + „Kommandotokens“ = nutzbares Ausrüstungsteil

      Für das PvP-System gibt es lediglich einen „Zwischenschritt“:
      Wenn du genügend „unmontierte Komponenten“ hast (Anzahl abhängig von der Tier Sufe und welches Item es werden soll), kannst Du Dir das gewünschte „unmontierte Ausrüstungsteil“ aussuchen und anschließend genauso wie oben verfahren.

      Wurde in den letzten beiden Streams aber auch bis zum erbrechen durchgekaut und hier in den Zusammenfassungen auch mehrmals erwähnt.

      • Periphalos

        Hauptsache das alte System war zu kompliziert und man fühlte sich genötigt, ein simpleres einzuführen…. 😀

        • Systematic

          Einfacher war das System mit 5.0 ja auf jeden Fall.

          Kiste aufmachen, Müll desintegrieren und fertig. Wenn sie die Dropchancen nicht mit einem so unglaublich dämlichen Algorhytmus versehen hätten, hätte es ja auch funktionieren können. Nach 10 Stufen jeweils noch ein garantiertes, jeweils unterschiedliches Set-Item hinzufügen und der Drops wäre eig sehr angenehm gewesen.

          Hätte hätte Fahrradkette, so war es aber nicht. Nun hat man sich dem konstanten Gejammer gebeugt und musste sich auf die Schnelle was einfallen lassen. Raider schreien nach ihren Item-Drops, also bekommen sie sie. War aber klar das man das iwie mit dem „neuen“ GC System verbinden musste, weil dieses ja ansonsten ad absurdum geführt worden wäre.

          Konsequenz: Alles wie früher, nur brauch ich halt anstatt einer „Währung“ jetzt 2, um mir mein Zeug zu holen…… Is mir lieber als dem RNG-Gott huldigen zu müssen.

          • Periphalos

            Naja, gezielt dies und das machen um garantiert jenes zu bekommen ist sicherlich einfacher als irgendwas machen um mit Glück irgendwas zu erhalten. 😀
            Daher war das System zu 4.0 auf jeden Fall einfacher. ^^

          • Systematic

            Peri :/ …… es ging nur um das Grundprinzip.

            Es ist „einfacher“ irgendetwas zu tun, völlig egal was und man bekommt iwann trotzdem sein Zeug, als wie Du sagtest gezielt iwas machen zu !müssen!, um an sein Zeug zu kommen. Sie wollten einfach jegliche Aktivität belohnen, dies war der Grundgedanke. Das der völlig in die Hose gegangen ist, ist jedem von uns klar.

            Wenn man aber lediglich die jeweiligen Grundgedanken miteinander vergleicht (ohne die jeweilige Umsetzung der Ideen zu bewerten), dann war der neue Gedanke tatsächlich in Ordnung.

            ABER die Umsetzung war für den Eimer und deswegen dreht man die Zeit halt wieder zurück und lässt den Spielern den „neuen Gedanken“ trotzdem^^

  8. wow nur 300 mb download
    wow wenig

  9. @Systematic.

    Sorry, Erkältung.. lange Leitung und so. 😀
    Hast natürlich völlig Recht, hab‘ es nur nicht geschnallt. ^^

  10. Na super. Dulfy schreibt zu den Drop-Chancen der unmontierten Ausrüstungsteile:

    1st boss – 20% chance to drop any unassembled piece.
    2nd boss – 25% chance to drop any unassembled piece.
    3rd boss – 30% chance to drop any unassembled piece.
    4th boss – 35% chance to drop any unassembled piece.
    5th boss – 100% chance to drop unassembled piece.

    Da Bioware nicht in der Lage ist, einen funktionierenden RNG zu programmieren, wird das dann in den Raids wie folgt aussehen:

    1. Boss: Kein Loot
    2. Boss: Kein Loot
    3. Boss: Kein Loot
    4. Boss: Kein Loot
    5. Boss: Loot.

    Quelle: http://dulfy.net/2017/01/23/swtor-patch-5-1-gearing-guide/

    • Systematic

      Bin mir nicht sicher ob die Zahlen zu den Dropchancen so tatsächlich bestätigt sind. Im Dulfy Artikel steht auch „Beispiel“ drüber…….. aber selbst wenn sie so sind, dann kann man sich sicher sein das diese Chancen trotzdem besser sind als bei einer Kommandokiste^^

  11. Ich bedanke mich Max 😉

  12. NUr mal kurz um das ganze zu 100% zu verstehn…
    Um Tier 2 zu bekommen, benötige ich zuerst die Unmontierten Ausrüstungsteile (egal ob aus OP’s oder mit PVP-Unmontierte Komponenten gekauft), und dann auch noch Unmontierte Komponenten – die ich ja nur aus PVP’s erhalte!?!
    Oder bekommt man diese Komponenten auch wo anders her??

Kommentar verfassen

Ja, auch wir benutzen Cookies (wie fast jede Seite im Netz) Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close